Drucker, Scanner, Kombis 11.336 Themen, 44.950 Beiträge

drucker canon i 560 blinkt 5x ornge und 1x grün

f711 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Druckkopf ist schon gereinigt und sollte funktionieren... tut er aber nicht!
Was ist los mit dem Ding?

bei Antwort benachrichtigen
Crusty_der_Clown f711

„drucker canon i 560 blinkt 5x ornge und 1x grün“

Optionen

5x orange, 1x grün = Druckkopf defekt = wirtschaftlicher Totalschaden.

"Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt." Ode an die Nudel von Peter Ludolf, dem Erfinder des Lagerhaltungssystems "Haufenprinzip"
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl f711

„drucker canon i 560 blinkt 5x ornge und 1x grün“

Optionen

wie Crusty schon recht treffend ableitet wäre ein defekter Druckkopf ein ziemlich happiger Schaden - allerdings noch kein Totalschaden.

Der i560 kommt noch gut mit 3.Hersteller Tinte (Patronen sind ohne Chip) aus - daher könnte ich mir vorstellen dass Du den gerne behalten willst (ist zumindest der Grund warum ich meinen noch habe ;) )

Rettungsmaßnahmen:
1. Kontakte prüfen -> vielleicht sitzt nur etwas nicht richtig drin.

sollte das nicht zum Erfolg führen
2. Neuen Druckkopf besorgen -> da der Drucker mittlerweile etwas betagter ist sind Ersatzteile Mangelware geworden, ich hatte vor längerer Zeit bei Atelco welche gesehen - und siehe da - der ist sogar vorrätig ! (Bezeichnung Canon Druckkopf QY6-0064-000) - kostet 50 ,- + Versand.
http://www1.atelco.de/articledetail.jsp?aid=4844&agid=138

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Crusty_der_Clown SmallAl

„schlecht - aber keinTotalschaden !“

Optionen

Nun ja, ich habe ja auch "wirtschaftlicher Totalschaden" geschrieben. Ein Unterschied zu einem echten Totalschaden, wo gar nicht mehr zu machen ist.

Es wäre nicht der erste Fall, bei dem nach Einsatz eines neuen Druckkopfs anschließend nur noch weiße Hasen im Schnee gedruckt werden, auch verwendet nicht jeder Nutzer kompatible Patronen und bei Originalware ist der Preis pro Seite nun nicht wirklich nennenswert höher.

Dann weiß man nicht, wie voll der Resttintenabsorber ist, den zu wechseln oder zu reinigen ist auch nicht gerade die Lieblingsfreizeitbeschäftung der meisten Menschen.

Sollte aber natürlich noch ein wirklich nennenswerter Patronenvorrat vorhanden sein, sieht die Situation durchaus anders aus.

Bei diesen "Fasse dich kurz"-Fragestellungen bin ich aber auch gar nicht geneigt, großartige Erklärungen zu geben; die allermeisten Menschen, die hier wohl nur aus der Not heraus ihr offensichtlich abgelegtes Schweigegelübte brechen, können sich plötzlich sofort wieder an diesen Schwur erinnern, sobald die ersten Antworten eingetrudelt sind. Nur wenige verspüren noch das Verlangen, jemals wieder mit der hiesigen Gemeinde in Kontakt treten zu wollen. Ich lasse mich aber hier gerne vom Gegenteil überzeugen.

Gruß
Jürgen

"Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt." Ode an die Nudel von Peter Ludolf, dem Erfinder des Lagerhaltungssystems "Haufenprinzip"
bei Antwort benachrichtigen