Drucker, Scanner, Kombis 11.410 Themen, 45.830 Beiträge

Papier drin-trotzdem meldung

Quasimodo5 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
mein canon i550 scheint irgendwie kaputt zu sein.
bekomme eine meldung dass ich papier nachlegen muss, obwohl
massig papier eingelegt ist, auch richtig eingelegt.
bevor ich ihn in die reparatur gebe wollte ich euch nochmal fragen, kann man da irgendwas selbst machen und die reparaturkosten sparen?
danke für jede idee,
Quasi

bei Antwort benachrichtigen
Crusty_der_Clown Quasimodo5

„Papier drin-trotzdem meldung“

Optionen

Wenn ich mich nicht irre, hat der i550 keinen Sensor, um zu prüfen, ob Papier vorhanden ist. Es versucht also zunächst, Papier einzuziehen und wenn innerhalb einer bestimmten Zeitspanne kein Papier beim ersten Sensor angekommen ist, wiederholt er den Vorgang nochmals und meldet dann, beim zweiten Fehlversuch einen Stau.

Dort solltest du dann auch mal ansetzen. Entweder sind die Einzugsrollen abgenutzt oder es liegt irgendwo im Drucker ein Fremdkörper, der dort nicht hingehört. Vielleicht leuchtest du mal mit einer Taschenlampe in das Gerät, mit etwas Glück kannst du dann schon was sehen.

Eine Reparatur würde sich aber hinten und vorne nicht lohnen, nicht bei den Neupreisen heutiger Geräte.

Gruß
Jürgen

"Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt." Ode an die Nudel von Peter Ludolf, dem Erfinder des Lagerhaltungssystems "Haufenprinzip"
bei Antwort benachrichtigen
Quasimodo5 Crusty_der_Clown

„Wenn ich mich nicht irre, hat der i550 keinen Sensor, um zu prüfen, ob Papier...“

Optionen

danke für die tipps Jürgen werde es mal probieren

bei Antwort benachrichtigen