Drucker, Scanner, Kombis 11.410 Themen, 45.830 Beiträge

HP-Drucker nur teilweise installieren können...

Hammer_69 / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute!

Hab vor einiger Zeit gepostet, dass ich den HP OfficeJet 7210 nicht installieren kann. Bei 2 identisch eingerichteten PCs erhielt ich immer eine Fehlermeldung beim Laden der Installationsdateien.
Hab ihn auf einem anderen PC installieren können, fürs Netzwerk. Klappt hier wunderbar.
Dann ist mir was eingefallen: Hab sämtliche Daten, die HP für den Drucker aufm PC installierte auf den anderen PC drauf gepackt. Auch registry-Einträge. Den HP-Director kann ich öffnen, aber nur teilweise. Er ist eigl. ganz leer. Kann nun auch mit der Installations-CD nen Netzwerkdrucker hinzufügen. Beim Hinzufügen aber bricht er plötzlich ab, er findet aber den Drucker und ich kann darauf drucken. Nur leider nicht scannen, was sehr wichtig wäre!
Kann mir jeman helfen???

Vielen Dank!
Matze!

bei Antwort benachrichtigen
storm2000 Hammer_69

„HP-Drucker nur teilweise installieren können...“

Optionen

Hallo,

Ich hatte Dir damals darauf geantwortet. Hast Du diese Schritte einmal durchgeführt?

Wenn Du auf die Schnelle einmal Scannen willst, dann kannst Du das über den sogenannten Embeded Web Server. Dazu einfach die IP Adresse in die Adresszeile deines Browsers eingeben und Scannen auswählen. Hier geht aber nur Letter, da dies so programmiert wurde (HP ist nun einmal eine amerikanische Firma).

Ansonsten, wenn das Gerät sich an einem anderen PC installieren lässt und nur ein PC Probleme bereitet, dann unbedingt den PC überprüfen. Du kannst hier auch einmal versuchen aus dem Autostart (hierzu Start --> Ausführen wählen und msconfig eingeben) zu entfernen. Dann gleich auf der ersten Seite einen Punkt bei Diagnosestart setzen, Übernehmen und auf OK gehen. Rechner neu starten und eine erneute Installation durchführen. Vorher bitte die Deinstallation so durchführen, wie ich es Dir bereits schon in deinem anderen Thread geschrieben hatte.

Viel Erfolg

storm2000

bei Antwort benachrichtigen
Hammer_69 storm2000

„Hallo, Ich hatte Dir damals darauf geantwortet. Hast Du diese Schritte einmal...“

Optionen

Hallo!

Jop, habe deine Deinstallationsschritte durchgeführt, jedoch erfolglos! :-(

hey, das ist ja echt super mit dem "Browserscannen". Was ist an Letter anders?

OK, deinen letzten Tipp werd ich dann bei meinem Kumpel am Mittwoch durchführen. Hatte dafür leider noch keine Zeit! Darum nimms mir bitte nicht übel, wenn ich immer etwas brauche mit dem Antworten! ;-)

Vielen Dank!
Matze!

bei Antwort benachrichtigen
storm2000 Hammer_69

„Hallo! Jop, habe deine Deinstallationsschritte durchgeführt, jedoch erfolglos!...“

Optionen

Letter ist etwas kleiner als A4.

Eine Übersicht über verschiedene papierformate kannst Du hier finden:

http://www.rz.uni-kiel.de/ausgabe/paperformats/

Bedeutet also, das wenn Du eine A4 Vorlage über die Weboberfläche einscannst, das unten etwas fehlt. Ich denke aber das kann man verschmerzen, wenn man auf die Schnelle etwas scannen will.

Ich hoffe, die anderen Schritte werden zum Erfolg führen.

PS: eine Idee habe ich noch. Versuche doch einmal nur die Basistreiber für das Gerät zu installieren. Dann hast Du zwar die "tolle" HP Software nicht mit drauf, aber kannst bestimmt scannen. Außerdem sollte der Rechner dann nicht so langsam werden.

netzwerkfähige Basistreiber kannst Du hier herunterladen:

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareDownloadIndex?lc=de&cc=de&lang=de&os=228&product=391153&dlc=de&softwareitem=oj-30587-1


storm2000

bei Antwort benachrichtigen
Hammer_69 storm2000

„Letter ist etwas kleiner als A4. Eine Übersicht über verschiedene...“

Optionen

Hallo!

Hab gerade das mit dem msconfig probiert, leider klappt auch dies nicht.
Ich musste XP sogar danach wieder aktivieren, da sich angeblich mehr als 3 Hardwarekomponenten geändert haben.

Den netzwerkfähigen Basistreiber konnte ich leider auch nur bis zu dem Punkt installieren wie bei der standard-Installation.

Gibts es noch irgendwelche Lösungsmöglichkeiten??

Vielen Dank!
Matze!

bei Antwort benachrichtigen
storm2000 Hammer_69

„Hallo! Hab gerade das mit dem msconfig probiert, leider klappt auch dies nicht....“

Optionen

Ich sehe da nur noch zwei Möglichkeiten:

1. Systemwiederherstellung, entweder über Start --> Alle Programme --> Zubehör --> Systemprogramme --> Systemwiederherstellung

Oder über den Befehl sfc /scannow

Dazu Start --> Ausführen öffnen und dort sfc /scannow eingeben. Bitte nicht das Leerzeichen vergessen und zur Sicherheit die Windows CD zur Hand haben. Damit wird das Betriebsystem auf eventuelle Fehler hin überprüft und gegebenenfalls wieder hergestellt.

Sollte das auch nicht funktionieren, dann kommen wir zur Möglichkeit 2. Diese wird dir aber nicht gefallen.

2. Neuinstallation des Betriebssystems mit vorheriger Formatierung der Festplatte. Denn so wie ich das jetzt hier sehe, kann es fast nur noch am betroffenen PC liegen, da das Gerät ja, wie Du geschrieben hast, an einem anderen PC ohne Probleme funktioniert.

Storm2000

bei Antwort benachrichtigen
Hammer_69 storm2000

„Ich sehe da nur noch zwei Möglichkeiten: 1. Systemwiederherstellung, entweder...“

Optionen

Hi und vielen Dank für deine Bemühungen!
Leider hat auch dieser Vorschlag nicht geklappt...
Mein Freund scannt dann "nur" über das Webinterface...

Also, vielen herzlichen Dank nochmal!
Matze!

bei Antwort benachrichtigen