Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.367 Themen, 107.026 Beiträge

SDD sicher löschen innerhalb von 2 Tagen

hawkin / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

meine 256-GB-SSD meines Surfaces möchte ich sicher löschen, so dass man nichts wiederherstellen kann, das Surface wird aus Garantiegründen eingeschickt.

Ich nehme an dies funktioniert gut mit einem USB-Stick und DBAN. Welche Einstellung soll ich dort auswählen, damit das Löschen innerhalb von 48h fertig ist?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hawkin

„SDD sicher löschen innerhalb von 2 Tagen“

Optionen

Nicht so ganz einfach mit den SSD!

Schau mal hier:

https://www.heise.de/tipps-tricks/SSDs-loeschen-vollstaendig-und-sicher-4317918.html

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hawkin luttyy

„Nicht so ganz einfach mit den SSD! Schau mal hier: ...“

Optionen

da im Surface eine Toshiba SSD drin ist, habe ich die Toshiba SSD-Verwaltungssoftware heruntergeladen:
https://ssd.toshiba-memory.com/de-de/download/ssd-utility

Diese Software kann allerdings meine SSD nicht finden. Dann habe ich unter Win10 bei den Einstellungen > Wiederherstellung > Diesen PC zurücksetzen, eine Datenlöschung gemacht, da wurde das Laufwerk bereinigt und soll laut Windows die Wiederherstellung von Dateien erschweren. Dieser Vorgang hat ca. 1.5h gedauert.

Hat dieser Vorgang unter Windows ausgereicht, dass man nichts mehr wiederherstellen kann?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hawkin

„da im Surface eine Toshiba SSD drin ist, habe ich die Toshiba SSD-Verwaltungssoftware heruntergeladen: ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
hawkin Alpha13

„Nein!!! https://docs.microsoft.com/de-de/surface/microsoft-surface-data-eraser !“

Optionen

habe ich gemacht mit dem Data Eraser:



Der Löschvorgang hat nicht mal 1 Minute gedauert, kann das wirklich sein, dass das so schnell geht?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hawkin

„habe ich gemacht mit dem Data Eraser: Der Löschvorgang hat nicht mal 1 Minute gedauert, kann das wirklich sein, dass das ...“

Optionen

Ja!!!

https://superuser.com/questions/1153655/is-it-normal-for-secure-erase-on-a-samsung-ssd-to-take-only-a-few-seconds

Ne SSD ist irgendwie keine HDD...

https://www.thomas-krenn.com/de/wiki/SSD_Secure_Erase

Janz jenau werden da nach ner Windows Neuinstallation durch den Trim Befehl die Daten immer komplett und automatisch gelöscht und das macht man da natürlich, wenn man janz sicher gehen will zusätzlich...

bei Antwort benachrichtigen
hawkin Alpha13

„Ja!!! https://superuser.com/questions/1153655/is-it-normal-for-secure-erase-on-a-samsung-ssd-to-take-only-a-few-seconds Ne ...“

Optionen

ok, danke !!! 

bei Antwort benachrichtigen
hawkin

Nachtrag zu: „ok, danke !!!“

Optionen

habe jetzt:

- mit Windows 10 den PC zurückgesetzt und eine Datenlöschung gemacht, die 1.5h gedauert hat
- mit Knoppix und gparted alle Partitionen gelöscht
- mit dem Microsoft Eraser 4x die Festplatte gelöscht

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass wirlich alles weg ist und man nichts mehr wiederherstellen kann?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hawkin

„habe jetzt: - mit Windows 10 den PC zurückgesetzt und eine Datenlöschung gemacht, die 1.5h gedauert hat - mit Knoppix und ...“

Optionen

Für Leute mit akutem Verfolgungswahn hilft nur der Hammer!

Mehr gibts da definitiv nicht mehr zu sagen.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hawkin

„habe jetzt: - mit Windows 10 den PC zurückgesetzt und eine Datenlöschung gemacht, die 1.5h gedauert hat - mit Knoppix und ...“

Optionen

Musst du das noch machen..Zwinkernd

Klick

bei Antwort benachrichtigen
hawkin luttyy

„Musst du das noch machen.. Klick“

Optionen

der Antworten entnehme ich, dass mit 99,9%iger Wahrscheinlichkeit meine Daten ganz weg sind, die Wahrscheinlichkeit is ausreichend für mich Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen