Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.409 Themen, 107.555 Beiträge

SATA Bridge als externes Laufwerk?

elbbatz / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Liebe Experten,

eine SATA Bridge wird am Fernseher nicht benötigt. Wie kann ich sie als externe Festplatte für mein Zweitnotebook einrichten?

Falls das nicht geht, kann ich meine externe Festplatte TrekStor abwechselnd an beide Notebooks anschließen, oder gibt es da Gefahren?

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 elbbatz

„SATA Bridge als externes Laufwerk?“

Optionen
oder gibt es da Gefahren?

Dafür ist eine externe Festplatte ja gerade gedacht, dass man die an mehrere/unterschiedliche Geräte anschließen kann oder für den Transport von Daten benutzt.

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 elbbatz

„SATA Bridge als externes Laufwerk?“

Optionen
eine SATA Bridge wird am Fernseher nicht benötigt.

Meinst Du so ein Teil?

https://www.amazon.de/USB-3-0-to-SATA-bridge-Adapter-Cable-2-5-Power-Not-Included/dp/B004A98YTG

Wie kann ich sie als externe Festplatte für mein Zweitnotebook einrichten?

SATA-Platte anstecken, USB-Kabel mit Notebook verbinden - fertig.

Ggf. musst Du die Platte noch partitionieren und formatieren. (Das kommt ganz drauf an, welche Vorgeschichte die Platte hat.)

Nimmst Du eine 2,5"-SATA-Platte, dürfte der USB-Anschluss für die Stromversorgung reichen. (Bei einer 3,5"-SATA-Platte benötigst Du noch ein separates Netzteil.)

Falls das nicht geht, kann ich meine externe Festplatte TrekStor abwechselnd an beide Notebooks anschließen, oder gibt es da Gefahren?

Spezielle Gefahren sehe ich da momentan nicht.

Natürlich kommt es auch drauf an, welche Betriebssysteme die beiden Notebooks nutzen.

Nimmst Du die Platte z.B. auf einem Notebook unter Linux in Betrieb und nutzt dabei ein Filesystem, mit dem Windows nichts anfangen kann, wird die Platte auf dem Windows-Notebook u.u. als nicht formatiert angezeigt und Dir wird dort die Formatierung angeboten.

Sowas könnte dann schon zu einem Datenverlust führen.

Die Frage nach den Gefahren ist also ohne nähere Kenntnisse des Szenarios nicht konkret zu beantworten.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
elbbatz mawe2

„Meinst Du so ein Teil? https://www.amazon.de/USB-3-0-to-SATA-bridge-Adapter-Cable-2-5-Power-Not-Included/dp/B004A98YTG ...“

Optionen

Danke allen. Ich habe nun die einfachere Lösung gewählt. Für mein Notebook 2 (Diktierprogramm und längere Texte) verwende ich mein TrekStor, das beide Notebooks problemlos "bedient". Die andere Kiste bleibt in Reserve.

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen