Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.438 Themen, 107.855 Beiträge

Tipp: Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/

SPARTIPP: Sandisk SSD Plus mit 480 GByte aktuell für nur 109 Euro

Michael Nickles / 43 Antworten / Baumansicht Nickles
(Foto: Amazon)

UPDATE: Die hier beschriebene Aktion ist inzwischen beendet.Die Festplatte kostet jetzt wieder rund 130 Euro, das Amazon-Angebot ist momentan also kein einzigartiges Schnäppchen mehr. Es hat sich aber eine lesenswerte Diskussion zur generellen Geschwindigkeit von SSDs und dubiosen Benchmark-Methoden ergeben.

Bei Amazon gibt es bis heute 0 Uhr die Sandisk SSD Plus 480 GByte für sehr günstige 109 Euro inklusive Versandkosten.

Das ist praktisch ein konkurrenzlos günstiger Preis.  Anderweitig ist das Ding kaum unter 130 Euro (zuzüglich Versandkosten) zu kriegen

Wer aktuell eine günstige fette SSD braucht, macht hier also einen prima Deal

Bei Kauf der SSD über den folgenden Link kriegt Nickles.de eine kleine Provision von Amazon ab - wer bei diesem Schnäppchen zugreift, unterstützt also gleichzeitig auch Nickles.de. Danke.

Hier der Link zum Deal:

SanDisk SSD Plus 480GB Interne SSD (2,5 Zoll, Sata III, bis zu 480 MB/Sek) schwarz

Nachdem die SSD dort in den Einkaufwagen gelegt ist, gelangt man wie gewohnt zur Amazon-Seite im Browser um den Kaufvorgang abzuschließen.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Michael Nickles

„SPARTIPP: Sandisk SSD Plus mit 480 GByte aktuell für nur 109 Euro“

Optionen

Na ja,

die SSD Plus reißt mich nicht vom Hocker (habe sie natürlich) und SanDisk weiß schon, warum zu Schleuderpreisen die Plus verramscht wird..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 luttyy

„Na ja, die SSD Plus reißt mich nicht vom Hocker habe sie natürlich und SanDisk weiß schon, warum zu Schleuderpreisen die ...“

Optionen

Und? Erfahren wir auch, warum?

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy giana0212

„Und? Erfahren wir auch, warum?“

Optionen

Unten gibt es die Werte für die Plus.

http://www.amazon.de/SanDisk-PLUS-120GB-Interne-520-MB/dp/B00S9Q9UKS

Ich hatte sie in einem meiner Books und war gar nicht zufrieden. Ein Tausch gegen eine Samsung brachte da mehr...

Na gut, habe sie an einem Receiver als Aufnahmeplatte und zur Weiterverarbeitung an den PC.

Da macht sie sich gut!

Ich schreibe nur meine subektive Meinung, wer da nicht auf Leistung gehen will, soll sie sich einbauen!

Andere SanDisk wie die Ultra II oder Extrem Pro würde ich bei einem weiteren Kauf jedenfalls vorziehen!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 luttyy

„Unten gibt es die Werte für die Plus. http://www.amazon.de/SanDisk-PLUS-120GB-Interne-520-MB/dp/B00S9Q9UKS Ich hatte sie ...“

Optionen

Naja, die meisten Kunden scheinen zufrieden zu sein.

Daß die Schreibrate jetzt nicht so hoch ist, ist im täglichen Desktop-Betrieb eher egal, da wird hauptsächlich lesend auf die SSD zugegriffen.

Auch ich ziehe andere Marken vor, auch das ist subjektiv. Ich hatte ja gerade die Crucial bx200 gekauft, die soll beim Schreiben noch langsamer sein, nächste Woche werde ich es erfahren und dann gerne hier berichten.

In diesem Rechner hier läuft eine Crucial m500, ich bin damit sehr glücklich. Auch mit den günstigen SSDs von Intenso habe ich gute Erfahrungen machen können, ebenso mit den Modellen von Kingfast, die im Moment im Vergleich aber zu teuer sind.

Wichtiger als die Übertragungsrate ist die Zugriffszeit, da glänzen alle SSDs, oder anders gesagt, während der täglichen Nutzung bemerkt man die unterschiedlichen Benchmarkwerte nicht.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy giana0212

„Naja, die meisten Kunden scheinen zufrieden zu sein. Daß die Schreibrate jetzt nicht so hoch ist, ist im täglichen ...“

Optionen
Naja, die meisten Kunden scheinen zufrieden zu sein.

Schon klar, wenn ich keine direkten Vergleiche anstellen kann..

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 luttyy

„Schon klar, wenn ich keine direkten Vergleiche anstellen kann..“

Optionen

Die haben halt nur den Vergleich zur vorher verwendeten Festplatte.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy giana0212

„Die haben halt nur den Vergleich zur vorher verwendeten Festplatte.“

Optionen

Genau!

Bei der Plus geht schon gemächlich gegen andere SSD,s beim booten zu und je nachdem was noch unter Windows so mit startet, eben auch!

Nicht so mein Ding..

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles luttyy

„Unten gibt es die Werte für die Plus. http://www.amazon.de/SanDisk-PLUS-120GB-Interne-520-MB/dp/B00S9Q9UKS Ich hatte sie ...“

Optionen
Andere SanDisk wie die Ultra II oder Extrem Pro würde ich bei einem weiteren Kauf jedenfalls vorziehen!

Eine Extrem Pro mit 480 GByte kostet vergleichsweise 179 Euro:

http://www.amazon.de/SanDisk-Extreme-480GB-Interne-550%C2%A0MB/dp/B00KHRYRLY/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1457120158&sr=1-1&keywords=Extrem+Pro+480+gb

Ich bezweifle arg ob sich der Aufpreis von 70 Euro gegenüber einer Sandisk SSD Plus lohnt.

Ich hatte sie in einem meiner Books und war gar nicht zufrieden. Ein Tausch gegen eine Samsung brachte da mehr...

Aha.

Na gut, habe sie an einem Receiver als Aufnahmeplatte und zur Weiterverarbeitung an den PC. Da macht sie sich gut!

Für eine recht anspruchsvolle Anwendung wie Videoverarbeitung und Videodatenmengenübertragung macht sie sich also gut.

Keine weiteren Fragen. :-)

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Michael Nickles

„Eine Extrem Pro mit 480 GByte kostet vergleichsweise 179 Euro: http://www.amazon.de/SanDisk-Extreme-480GB-Interne-550 C2 ...“

Optionen
Keine weiteren Fragen. :-)

Kannst du ja sehen wie du willst, aber gerade beim rendern von HD-Filmen über eSATA mit dem richtigen Programm ist sie schon erheblich schneller als ein HDD..

Na gut, lassen wir das lieber.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Michael Nickles

„SPARTIPP: Sandisk SSD Plus mit 480 GByte aktuell für nur 109 Euro“

Optionen

Als preiswerte Aufrüstoption für ältere Notebooks/PC kann man auch die SSD Plus nehmen. Meist haben die Geräte nur SATAII-fähige Controller und da reisst es eine nominell schnellere SSD auch nicht wirklich heraus.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
habus21 Michael Nickles

„SPARTIPP: Sandisk SSD Plus mit 480 GByte aktuell für nur 109 Euro“

Optionen

Na Du musst es ja nötig haben. Früher hast Du Bücher veröffentlicht und jetzt Bettelbriefe...Zwinkernd

Du musst doch nicht etwa Fernsehgebühren bezahlen? Cool

Gruß Habus

http://wetter-aus-teltow.de
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Michael Nickles

„SPARTIPP: Sandisk SSD Plus mit 480 GByte aktuell für nur 109 Euro“

Optionen

Hallo Michael,

Danke für den Tipp. Hab sie gerade gekauft. Der Preis ist ein Schnäppchen.

Hatte vor einigen Jahren bei Pearl eine 120 GB OCZ Vertex 3 gekauft und dafür stolze 179,-€ bezahlt.

Ich werde die SanDisk gegen meine ältere Samsung 830 256 GB austauschen.

In meinem anderen PC habe ich erst kürzlich eine Samsung 850 EVO mit 500 GB verbaut.

Hier mal ein paar Snapshots von Benchmarks.

http://250kb.de/S3IT9RU

http://250kb.de/zutvrlN

http://250kb.de/4ah6AEF

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
luttyy ullibaer

„Hallo Michael, Danke für den Tipp. Hab sie gerade gekauft. Der Preis ist ein Schnäppchen. Hatte vor einigen Jahren bei ...“

Optionen

Na na,

bissi "Schwächlich" deine Benchmarks und lass dich nicht Ärgern von mir ;-))

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_305164 luttyy

„Na na, bissi Schwächlich deine Benchmarks und lass dich nicht Ärgern von mir - Gruß“

Optionen

Was hast Du denn da für ein Billigteil?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_305164

„Was hast Du denn da für ein Billigteil?“

Optionen

Genau, so ein Müll aber auch... ;-)

Nebenbei gibt es die Ultra II für gerade mal 20 Euro mehr.

Wenn schon SanDisk, wüsste ich aber, was ich kaufen würde..

http://www.amazon.de/gp/product/B00M8ABEIM/ref=s9_simh_gw_p147_d0_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=desktop-1&pf_rd_r=1V0G5QGNY0ZDHSW6BP5W&pf_rd_t=36701&pf_rd_p=585296347&pf_rd_i=desktop

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_305164 luttyy

„Genau, so ein Müll aber auch... - Nebenbei gibt es die Ultra II für gerade mal 20 Euro mehr. Wenn schon SanDisk, wüsste ...“

Optionen
Genau, so ein Müll aber auch

Tschuldigung. Nichts gegen Deine Technik.

Bei mir werden schlimmere Teile verbaut.

https://www.alternate.de/Samsung/MZ-V5P512BW-512-GB-Solid-State-Drive/html/product/1229078?tk=7&lk=12399

Damit läuft das Gerät so einigermaßen flott.

Für einen Produktivrechner ist das selbstverständlich keine Wahl.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_305164

„Tschuldigung. Nichts gegen Deine Technik. Bei mir werden schlimmere Teile verbaut. ...“

Optionen

Ja ja,

das Teil ist mir bestens bekannt...Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
luttyy

Nachtrag zu: „Ja ja, das Teil ist mir bestens bekannt...“

Optionen

Hier mal eine genaue Beschreibung von dem Ding:

http://www.amazon.de/Samsung-interne-Express-2-500MB-schwarz/dp/B01639694M/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1457167423&sr=8-1&keywords=Samsung+MZ-V5P512BW+512+GB%2C+Solid+State+Drive

Wobei das natürlich nichts mehr mit in diesem Thread offerierten "Schnäppchen" zu tun hat..

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_305164 luttyy

„Hier mal eine genaue Beschreibung von dem Ding: ...“

Optionen
"Schnäppchen"

Mag sein.

Wer hat den Ulibär gefoppt?

Das war auch ein wenig OT.

bei Antwort benachrichtigen
ullibaer luttyy

„Na na, bissi Schwächlich deine Benchmarks und lass dich nicht Ärgern von mir - Gruß“

Optionen
bissi "Schwächlich" deine Benchmarks und lass dich nicht Ärgern von mir ;-))

Ist der Snapshot wirklich von deinem PC? und welche Hardware hast du verbaut?

Das Tool AS SSD Benchmark zeigt nicht immer die gleichen Werte, wenn man den Benchmark z.B. 2x hinter einander macht.

Mir ist das schleierhaft, wie du auf einen Score von 3588 kommst.

Meine Samsung 850 EVO 500 GB ist flatschneu. Könnte die denn defekt sein?

Mein Kumpel hat die Samumg 830 Basic 256 GB und kommt auf diese Werte:

http://250kb.de/zT68ioH

Gruß zurück

bei Antwort benachrichtigen
luttyy ullibaer

„Ist der Snapshot wirklich von deinem PC? und welche Hardware hast du verbaut? Das Tool AS SSD Benchmark zeigt nicht immer ...“

Optionen

Ulli,

das stammt wirklich von meinem PC und ich habe die Zahlen nicht mit der Hand rein geschrieben ;-)

Deine Samsung ist vollkommen in Ordnung!

Aber ich sagte ja schon, lass dich nicht Ärgern von mir ;-)

Es gibt in der Software von Samsung eine Einstellung die nennt sich RAPIDE-Mode.

Wenn die aktiviert ist, kann es zu solchen Ergebnissen kommen!  (das hat was mit dem Arbeitsspeicher des Rechners zu tun, da wird Zeitweise darauf zugegriffen)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
ullibaer luttyy

„Ulli, das stammt wirklich von meinem PC und ich habe die Zahlen nicht mit der Hand rein geschrieben - Deine Samsung ist ...“

Optionen
Aber ich sagte ja schon, lass dich nicht Ärgern von mir ;-)

Nee, nur es gibt Videos bei Youtube mit ähnlichen Werten wie bei dir!

Was ist denn der Rapide-Mode? und welche Software von Samsung?

Gruß zurück

bei Antwort benachrichtigen
luttyy ullibaer

„Nee, nur es gibt Videos bei Youtube mit ähnlichen Werten wie bei dir! Was ist denn der Rapide-Mode? und welche Software ...“

Optionen

Samsung Magician!

Scrollst du etwas nach unten und lädst sie dir für den PC. Die Software ist in Deutsch!

http://www.samsung.com/global/business/semiconductor/minisite/SSD/global/html/support/downloads.html

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
ullibaer luttyy

„Samsung Magician! Scrollst du etwas nach unten und lädst sie dir für den PC. Die Software ist in Deutsch! ...“

Optionen
Samsung Magician!

Hi,

Schön und gut dieses Tool, aber selbst wenn ich den Rapid Mode wollte, würde es bei mir nicht klappen.

Denn es wird eine 840 Pro oder höher benötigt.

In dem PC, von dem ich gerade schreibe, steckt eine Samsung 830 Basic 256 GB drin.

Dann müsste ich Windows 7 oder höher haben!

Das Tool erkennt wohl nicht, das ich Windows 10 drauf habe.

Samsung Magican-Rapid Mode
Und hier sind ein paar Snapshots vom AS SSD Benchmark - Samsung 830 256 GB.

Man beachte, das es immer einen anderen Score gibt, wenn man den Benchmark 2x oder 3x hintereinander macht !

Benchmark 1
Benchmark 2
Kopierbenchmark

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso ullibaer

„Ist der Snapshot wirklich von deinem PC? und welche Hardware hast du verbaut? Das Tool AS SSD Benchmark zeigt nicht immer ...“

Optionen
Mir ist das schleierhaft, wie du auf einen Score von 3588 kommst. Meine Samsung 850 EVO 500 GB ist flatschneu. Könnte die denn defekt sein?


Lass Dich nicht verrückt machen, so wild ist der Rapide-Mode auch nicht und im Realbetrieb hast Du praktisch ausser der Anzeige beim Test kaum einen Nutzen davon, sondern u.U. bei RAM-Fehlern sogar Probleme:

http://www.gamestar.de/hardware/ssds/samsung-ssd-850-pro/test/samsung_ssd_850_pro,837,3058699,3.html

http://www.com-magazin.de/tipps-tricks/ssd/rapid-mode-aerger-samsung-tool-magician-937281.html

Das ist mehr für´s Ego und sieht halt gut aus.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer fakiauso

„Lass Dich nicht verrückt machen, so wild ist der Rapide-Mode auch nicht und im Realbetrieb hast Du praktisch ausser der ...“

Optionen
Lass Dich nicht verrückt machen, so wild ist der Rapide-Mode auch nicht und im Realbetrieb hast Du praktisch ausser der Anzeige beim Test kaum einen Nutzen davon, sondern u.U. bei RAM-Fehlern sogar Probleme:

Ja, sehe ich genauso. Denke mal, wenn Lutty den Benchmarck ohne Rapide-Mode machen würde, käme er auf fast die gleichen Werte.

http://www.computerbase.de/2013-09/samsung-ssd-840-evo-test/2/

Gruß zurück

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 ullibaer

„Ja, sehe ich genauso. Denke mal, wenn Lutty den Benchmarck ohne Rapide-Mode machen würde, käme er auf fast die gleichen ...“

Optionen

Hi, Ullibaer.

Das war hier schon mal Thema, das Problem dabei ist, daß nicht die SSD gemessen wird, sondern die SSD in Kombination mit Arbeitsspeicher. Wenn ich im Ram cache, kann ich je nach Algorithmus völlig unrealistische Werte erreichen. Die haben mit der tatsächlichen Nutzung jedoch nichts zu tun und werden real auch nie erreicht.

Halt die berühmten 30cm, also die Breite eines Handys.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer giana0212

„Hi, Ullibaer. Das war hier schon mal Thema, das Problem dabei ist, daß nicht die SSD gemessen wird, sondern die SSD in ...“

Optionen

Hi giana,

das Problem dabei ist, daß nicht die SSD gemessen wird, sondern die SSD in Kombination mit Arbeitsspeicher. Wenn ich im Ram cache, kann ich je nach Algorithmus völlig unrealistische Werte erreichen. Die haben mit der tatsächlichen Nutzung jedoch nichts zu tun und werden real auch nie erreicht.

Joh, alles Schönfärberei.

Erinnert mich stark an Ready Boost bei Vista.

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 ullibaer

„Hi giana, Joh, alles Schönfärberei. Erinnert mich stark an Ready Boost bei Vista.“

Optionen

Über die Sata-Schnittstelle gehen im besten Fall brutto 600MB/s, real schaffen die SSDs etwa 550MB/s. Und für die normale Nutzung sind nur die Lese-Raten wichtig, auf ein Windowssystem wird fast nur lesend zugegriffen. Und 450MB/s oder 550MB/s bemerkt man im laufenden Windows nicht als Unterschied.

Ein gutes Beispiel sind die neuen Bauformen von SSDs, die weit höhere Übertragungsraten schaffen, im Betrieb ist bei normaler Nutzung auch da kaum ein Unterschied feststellbar.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Lass Dich nicht verrückt machen, so wild ist der Rapide-Mode auch nicht und im Realbetrieb hast Du praktisch ausser der ...“

Optionen

Na ja,

immerhin sind deine Links vom vorigen Jahr bis zu einem Jahr alt!

Mittlerweile (auch nach den Firmwareupdates der Samsung) läuft das ohne jede Probleme und ob man das benutzen will, muss jeder selbst wissen!

Auszug:

Auf der Habenseite winkt bei aktivierter Option anwendungsabhängig ein deutliches Leistungsplus. Im Speichertest des PCMark 7 sind es über 11 Prozent:

Wie immer sollte man auf eigene Erfahrungen zurückgreifen und eben nicht...!

Na, lassen wir das lieber..

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso luttyy

„Na ja, immerhin sind deine Links vom vorigen Jahr bis zu einem Jahr alt! Mittlerweile auch nach den Firmwareupdates der ...“

Optionen

Dem Stromausfall ist das wurscht, ob die Links von vorigem Jahr sind. Wenn das gerade beim Schreiben passiert, sind die Daten trotzdem weg. Im Alltag bringt das trotzdem nicht den durch den Test suggerierten Geschwindigkeitsgewinn.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Dem Stromausfall ist das wurscht, ob die Links von vorigem Jahr sind. Wenn das gerade beim Schreiben passiert, sind die ...“

Optionen
Dem Stromausfall ist das wurscht

Na klar, fällt bei mit täglich mindestens zweimal aus.

Es soll auch Leute mit einem USV geben, die Oberwichtigen, die da keine Daten verlieren dürfen, aber das ist ein anderes Thema...

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso luttyy

„Na klar, fällt bei mit täglich mindestens zweimal aus. Es soll auch Leute mit einem USV geben, die Oberwichtigen, die da ...“

Optionen
Na klar, fällt bei mit täglich mindestens zweimal aus.

Bei mir nicht, ich hab´ Öko-Strom;-)

Notebook - Akku?

Auch Pferde gehen zum Kotzen in die Apotheke und frei nach Murphy geht immer schief, was schiefgehen kann...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Bei mir nicht, ich hab Öko-Strom - Notebook - Akku? Auch Pferde gehen zum Kotzen in die Apotheke und frei nach Murphy ...“

Optionen

Bei Books liegt deine Argumentation eh' daneben und wenn was schief geht, hat der "Schlaue" eben vorgesorgt :-)

z.B. gleichlaufende Parallel-Rechner und einiges mehr!

Ich weiß, ich weiß, kann ja auch nicht jeder..;-)

Stromausfall hatten wir jedenfalls im letzten Jahr "Null" und deswegen sind das für mich keine  Argumente..

bei Antwort benachrichtigen
nettermensch luttyy

„Bei Books liegt deine Argumentation eh daneben und wenn was schief geht, hat der Schlaue eben vorgesorgt :- z.B. ...“

Optionen

Hallo Ihr Lieben,

immer wieder nett mit zu lesen, meine das ehrlich und bitte nicht falsch verstehen will auch keinen auf den Schwanz und wenn einer hier keinen hat sonst wo drauf treten.

Denn hier kann man viel lernen und braucht hier und da gar keine Fragen stellen.

Zu dem sind die Kommentare, wenn es geschaft wird nicht persönlich zu werden oftmals erheitern und tragen positiv zum weiterlesen  bei.

Mein Dank gilt allen Protagonisten und der Nicklesplattform

Gruß.............nettermensch

PS  manchmal wird die Seite ja mit harscher Kritik versehen,muss wohl auch mal sein, wollte hier mit nur mal sagen, daß die Seite auch durchaus seine Berechtigung hat und gut ist.  

   Wer sagt ich kann es allen recht machen, dem glaub ich nicht.

Wenn man was will findet man einen Weg , wenn man was NICHTwill, findet man eine Ausrede
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles luttyy

„Na na, bissi Schwächlich deine Benchmarks und lass dich nicht Ärgern von mir - Gruß“

Optionen

Damit keine weiteren Leser verwirrt werden und sich wundern, dass ihre SSD angeblich so lahm ist:

Der hier veröffentlichte Dialog-Screenshot ist unrealistisch zur Beurteilung der Leistung eines SSD-Laufwerks. Es wurde beim Benchmarken einfach ein Samsung-Verfahren namens "RAPID Mode" eingesetzt, das einen Teil des PC-Arbeitsspeichers als Cache für die SSD nutzt. Dabei ergeben sich logischerweise extreme Geschwindigkeitswerte. Die Funktionsweise des "RAPID Mode" wird in diesem Dokument von Samsung (PDF) beschrieben.

Vom Einsatz des RAPID Mode wird inzwischen ausdrücklich gewarnt, da er mehr Ärger machen kann, als er Nutzen bringt. Beitrag der com! hierzu: Rapid-Mode-Ärger mit Samsung-Tool-Magican.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Michael Nickles

„Damit keine weiteren Leser verwirrt werden und sich wundern, dass ihre SSD angeblich so lahm ist: Der hier veröffentlichte ...“

Optionen

Ist ja alles schon gesagt worden und dein Link zur com! ist auch schon vorhanden. (ein Jahr alt)

In der Zwischenzeit haben alle Samsung-SSD Firmwareupdates bekommen und die Software wurde mehrfach verbessert.

Ich bin mir ziemlich sicher, wenn die com! noch existieren würde, heute eine andere Bewertung erfolgen würde..

Nebenbei hat Acronis mir noch nie eine Spiegelung oder Image und dessen Rückschreibung versagt, nur weil der Rapid-Mode gesetzt war!

Egal, ist ja auch nur ein Nebenschauplatz..

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 luttyy

„Ist ja alles schon gesagt worden und dein Link zur com! ist auch schon vorhanden. ein Jahr alt In der Zwischenzeit haben ...“

Optionen

Zwei Samsung 850 EVO in zwei unterschiedlichen Thinkpads, eines mit SATA II - das andere SATA III. Neuste Version der Firmware und des Magician, Test des Rapid-Mode:

  • Bei SATA II im Praxisbetrieb (außer den ziemlich unrealistischen Benchmarks) eine kaum mess- oder spürbare Steigerung.
  • Bei SATA III (außer den noch unrealistischeren Benchmarks) keine Verbesserung.

Praxisbetrieb: Office, Internet, Multi-Media, Video rendern, Virtuelle Maschinen.

ist ja auch nur ein Nebenschauplatz

Ja.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_301121

„Zwei Samsung 850 EVO in zwei unterschiedlichen Thinkpads, eines mit SATA II - das andere SATA III. Neuste Version der ...“

Optionen

Der "RAPID Mode" ist auch überwiegend rapide für den Allerwertesten und sonst nix und das ist auch schon lange bekannt.

http://www.golem.de/news/samsung-ssd-840-evo-evo-flashbausteine-in-19-nanometer-mit-simuliertem-slc-1307-100481-2.html

http://www.thessdreview.com/software-2/samsung-magician-4-5-rapid-mode-2-1-testing/3/

Ist quasi derselbe Scheiß wie bei Hybridplatten, nur da mit der Gefahr des Datenverlusts und auf die Ladezeiten von OS und Progs hat das aber auch absolut keinen Einfluß!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 Alpha13

„Der RAPID Mode ist auch überwiegend rapide für den Allerwertesten und sonst nix und das ist auch schon lange bekannt. ...“

Optionen
auf die Ladezeiten von OS und Progs hat das aber auch absolut keinen Einfluß!

Auf den Start des OS = ist sowieso klar.

Programme = Habe ich keine Verbesserungen feststellen können.

Fazit = Nach dem ca. 1-wöchigen Test wieder entfernt.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_301121

„Zwei Samsung 850 EVO in zwei unterschiedlichen Thinkpads, eines mit SATA II - das andere SATA III. Neuste Version der ...“

Optionen

Letztendlich ist es mir vollkommen Wurscht, ob sich mein CS6 64bit in 4 oder 5 Sekunden öffnet!

Schaden hat jedenfalls dieser Rapid-Mode bei mir noch keinen angerichtet.

Interessant ist aber, wie absolut "Bierernst" das wieder mal genommen und ausgekaut wird und eigentlich gar nichts mit dem ursprünglichen Thread-Thema zu tun hat..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 luttyy

„Letztendlich ist es mir vollkommen Wurscht, ob sich mein CS6 64bit in 4 oder 5 Sekunden öffnet! Schaden hat jedenfalls ...“

Optionen
mir vollkommen Wurscht, ob sich mein CS6 64bit in 4 oder 5 Sekunden öffnet!

Dito.

Interessant ist aber, wie absolut "Bierernst" das wieder mal genommen wird und eigentlich gar nichts mit dem ursprünglichen Thread-Thema zu tun hat.

Wer hat denn seine phantastischen Benchmarks hier reingestellt ..? Aber danke, dass Du das Wort Bierernst in " " gesetzt hast.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_301121

„Dito. Wer hat denn seine phantastischen Benchmarks hier reingestellt ..? Aber danke, dass Du das Wort Bierernst in gesetzt ...“

Optionen
Wer hat denn seine phantastischen Benchmarks hier zuerst reingestellt ..?

Wer das genau gelesen hat dürfte wohl bemerkt haben, dass ich Ulli auf die Rolle gehoben und ins grübeln gebracht habe und es anschließend genau erklärt habe, wie diese Wunderzahlen zustande kommen..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen