Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.438 Themen, 107.855 Beiträge

Festplatte nach Stromausfall nur noch "RAW formatiert"

slunli / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

gestern hatte ich meine externe Festplatte angeschlossen, da ich auf ältere Dateien zugreifen wollte. Allerdings fiel mitten in der Arbeit aufgrund des Gewitters der Strom aus.

Nachdem der ganze Pulk schnell beendet war, fuhr ich den PC wieder hoch und erlebte meine Überraschung. Der internen Platte hat das ganze nichts ausgemacht, aber die externe dafür. Sämtliche Partitionen sind zwar vorhanden, doch Windows 7 fordert mich zum Formatieren derer auf.

In der Verwaltung wird sowohl Platte, als auch die Partitionen erkannt, allerdings im Format RAW, sprich... ohne Formatierung.

Habe bisher mit RawCopy die für mich wichtige Partition gesichert und bin dann mit TestDisk drüber. Der erkennt ebenso die Partitionen, aber sagt mir dass das Dateisystem beschädigt ist (Nach dem Befehl P kommt diese Meldung).

Wie kann man nun das Dateisystem (Es war unter Win XP formatiertes NTFS) wiederherstellen?

Vielen Dank!

bei Antwort benachrichtigen
Maybe slunli

„Festplatte nach Stromausfall nur noch "RAW formatiert"“

Optionen

Moin,

eine Möglichkeit wäre, von der Installations-CD zu starten und eine Reparatur über die Wiederherstellungskonsole zu versuchen.

http://www.hilfreich.de/ntfs-dateisystem-reparieren-so-gehts_14942

Wenn aber schon alle relevanten Daten gesichert sind und es sich lediglich um eine Speicherplatte, also keine Systemplatte handelt, würde ich diese unter Windows formatieren, über die Datenträgerverwaltung.

http://www.wintotal.de/das-erbe-von-fdisk-datentraegerverwaltung-unter-windows/

Schau bitte erst einmal nach, ob der Datenträger evtl. nicht initialisiert ist und hole das in der Datenträgerverwaltung nach. Ich denke aber eher nicht, denn dann wäre keinerlei Zugriff möglich.

Viel Erfolg

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
jueki slunli

„Festplatte nach Stromausfall nur noch "RAW formatiert"“

Optionen

In ähnlichen Fällen hatte ich schon mehrfach Erfolg mit:

- Acronis Disk Direktor 11 - verlorene Partitionen wieder herstellen.
Ist das Optimale, weil das die Partition komplett wieder hergestellt wird.
Klappt allerdings nicht allzu oft.

- Festplatte formatieren (schnell) und anschließend mit Getdataback Dateien wieder herstellen.
Klappte bei mir bisher immer - hat aber den Nachteil, das die Dateien nicht immer im Zusammenhang  (Ordner) wieder hergestellt werden.
Auch eine Fragmentierung der Daten wirkt sich nachteilig aus.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Rafaelkn slunli

„Festplatte nach Stromausfall nur noch "RAW formatiert"“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Werbung ist in den Nickles-Foren unerwünscht und wird deshalb entfernt.
fakiauso Rafaelkn

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

OMG - muss die Spam-Mafia von EaseUS Ihre Werbetrolle jetzt schon mit eingekürzten Google-Links auf die Foren losschicken?

Oooooh - und nach der Runde Mitleid schlug ich den Beitrag trotzdem zum Löschen vor;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen