Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.360 Themen, 106.908 Beiträge

SSD + HDD

philaac007 / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,

ich habe in meinem PC eine SSD als Systemfestplatte und eine klassische HDD als Datenplatte im Einsatz. Als OS verwende ich Win 7 Pro. 64bit. Die HDD geht nach einiger Zeit in den Ruhemodus, wenn ich nicht darauf zugreife, was auch völlig in Ordnung und gewünscht ist. Wenn ich jedoch Windows herunterfahren möchte, höre ich, dass die HDD kurz gestartet wird und sich der Rechner erst anschließend abschaltet.

Ist es möglich, dass die HDD weiterhin in den Ruhemodus wechselt, aber beim Herunterfahren nicht extra noch mal gestartet werden muss, was ich als völlig unnötig erachte.

Viele Grüße

Sebastian

bei Antwort benachrichtigen
wapjoe philaac007

„SSD + HDD“

Optionen

Hallo,

Nein, das hat systeminterne Gründe, die ich nicht genau erklären kann, ich meine dass Windows die HDD beim Runterfahren abmelden muss, damit eventuell andere genutzte Betriebssysteme auf die Platte zugreifen können, besonders wenn auf der HDD Systemdateien liegen, der Ordner "Eigene Dokumente" u. U. reicht da schon aus.

Gruß
wapjoe

bei Antwort benachrichtigen