Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.493 Themen, 108.604 Beiträge

Festplatte macht seltsame Geräusche (Aufnahmen verlinkt)

trilliput / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute!

Ich habe bei Conrad eine externe Platte gekauft
"Elements powered by WD", dies scheint das Budget-Gegenstück zu MyBook-Serie zu sein.

Laut Conrad heißt die Platte WDE1U2500E (8MB Cache, USB 2.0),
laut Aufkleber WD2500C035,
laut Gerätemanager WDC WD25 00BB-55RDA0

Eigentlich erinnert BB eher an die 2MB-PATA-Serie interner Platten von WD.

Die Platte beginnt nach paar Minuten ohne Zugriffe zu surren (alle Datein 50-100kB, LAME-MP3):
http://www.kram-hochladen.de/download.php?id=NDczNjY=
http://www.kram-hochladen.de/download.php?id=NDczNzM=

und hört nach einem Zugriff sofort auf:
http://www.kram-hochladen.de/download.php?id=NDczNzU=

und nach einer Weile im Leerlauf surrt sie wieder.

Auch nach einer Weile ohne Zugriffe hört sie von allene auf, das dauert aber gefühlte 20 Minuten.
danach surrt sie nicht wieder los, auch nach weiteren Zugriff-Leerlauf-Wechseln.
Naja, 24/7 lief sie nicht, vielleicht würde sie das nach 24 Stunden wieder machen.

Wenn man aber einen Kaltstart der Platte macht, dann beginnt das Spiel von vorne.

Ein Defekt ist das eher nicht, aber was dann? S.M.A.R.T-Prüfroutine?, Kopfkalibrierung?

Zugriffe erfolgen dabei nicht, kein Defrag im Hintergrung o.ä., was die Zugriffs-LED und Sysinternals Filemonitor bestätigen.

Zugriffe hören sich so an (kopiert viele kleine Dateien von und auf die Platte):
http://www.kram-hochladen.de/download.php?id=NDczODI=

Das Surren kling eher ähnlich, wie das Formatieren.

Die Platte geht auch ziemlich laut aus, ist das dieses Kopf-Blitz-Parken?
http://www.kram-hochladen.de/download.php?id=NDczOTU=

Vollständigkeitshalber auch der Spin-Up:
http://www.kram-hochladen.de/download.php?id=NDczOTc=

Wer hat dazu etwas zu sagen?

trilliput

Update, selbst WD schweigt sich zu der Cachegröße aus (einzig bei dieser Serie). Es gibt auch keine Produktseite, nur untet Support-Specs findet man etwas.

Und die Händler schreiben brav 8 MB drauf ;)

bei Antwort benachrichtigen
Tilo Nachdenklich trilliput „Festplatte macht seltsame Geräusche (Aufnahmen verlinkt)“
Optionen

So dramatisch hören sich die Geräusche nicht an. Aber es klingt nach ner billigen Festplatte ohne Körperschallentkopplung und einem lauten Gehäuse. Läuft ev. die Windows Indizierung? Oder versucht Windows unsinniger Weise eine Systemwiederherstellungsdatei von einer Datenpartition anzulegen?

Die herkömmliche thermische Kalibrierung gibt es nicht mehr. Trotzdem muss die Platte irgendwie mit der Erwärmung und der Temperaturausdehnung zurecht kommen. Auf die Dicke eines Blattes Papier kommen 500 Spuren. Hat das Festplattengehäuse einen Lüfter?

bei Antwort benachrichtigen
trilliput Tilo Nachdenklich „So dramatisch hören sich die Geräusche nicht an. Aber es klingt nach ner...“
Optionen

Oh, ich sehe gerade, dass ich (nachdem der Nickles-Accounthelper mir unsinnigerweise eine Neuanmeldung aufzwingte ("Ihre Anmeldedaten stimmen nicht überein") und ich mich bei Strg+C vertippte und alle neu tippen musste) vergessen habe zu schreiben, dass dabei keine Zugriffe auf die Platte erfolgen, die LED flackert nicht, Sysinternals File Monitor zeigt nichts, sowohl Windows als auch PerfectDisk führen keinen Hintergrund-Defrag aus, Winamp indiziert nicht. Windows wohl auch nicht, sonst würde man es doch sehen, oder?

Nein, wie die meisten Externen ist die Platte passiv gekühlt, Das Gehäuse besteht größtenteils aus einem Alu-Flachrohr, die Platte ist mit vier Schrauben damit verbunden. Sie wird auch nicht übermäßig warm, bei Dauerlast höchstens 45 Grad, sonst 30-35, wie die anderen hier "im Park" auch.

Die Entkopplung ist wirklich mies, selbst mir Siliconaufsätzen (die fast eine Woche draußen liegen mussten, damit sie nicht mehr so nach Weichmacher stinken) lässt die Platte den Tisch so wibrieren, wie die leichaltrigen Samsung SpinPoints ohne Gummifüßchen. Aber sie war eben billig.

Das erklärt aber nicht die komischen Aktivitäten.

bei Antwort benachrichtigen