Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.438 Themen, 107.855 Beiträge

SATA Festplatte Erscheint nicht im Bios

stabi / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo benötige dringend hilfe, habe meinen pc nach blitzschlag zur rep. gehabt.
Festplatte habe ich ausgebaut zwecks vertraulichen daten. Pc wieder erhalten platte rein-rechner bleibt beim booten mit pentium logo stehen,platte wird auch nicht vom bios erkannt.
Stecke ich das sata kabel ab kann ich ganz normal von cd booten und ins bios gehen.
Habe grad eine neue festplatte eingebaut auch nix geholfen,stecke ich sie mit adapter an den ide kanal bootet der pc von festplatte-weis echt nicht mehr weiter.
Festplatte: Sagate st 3250824as
Board: MSI ms 7204 vers.1.4
PC Medion PC MT8

vielen dank

bei Antwort benachrichtigen
Achim20 stabi

„SATA Festplatte Erscheint nicht im Bios“

Optionen

Im BIOS werden SATA-Platten auf die IDE-Kanäle gemappt, quasi umgeleitet. Du musst das im BIOS korrekt einstellen, entweder manuell oder auf Auto stellen. Die Platte darf nicht auf einen Kanal gemappt werden, der schon von den anderen Laufwerken belegt wird. Also am besten SATA0 auf IDE0 Master, die Laufwerke IDE1 Master und Slave. Manchmal ist ein Neustart danach nötig, damit du im BIOS die Platte dann sehen kannst.

FUMANCHU4EVER
bei Antwort benachrichtigen
stabi Achim20

„Im BIOS werden SATA-Platten auf die IDE-Kanäle gemappt, quasi umgeleitet. Du...“

Optionen

Habe mal fotos von den einstellungen im bios gemacht-gehe ich auf ide auto detection geht der pc fest.
http://rapidshare.de/files/29393389/3.rar.html

bei Antwort benachrichtigen