Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.454 Themen, 108.006 Beiträge

Bis zu 50 C im Normalbetrieb ist das OK?

Cyprain / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi noch ne Frage zu meiner WD1600JD SATA:
Die Platte erreicht im Normalbetrieb (dh kein Defrag oder ähnliches)
45 - 50 Grad ist das Normal? Einen FP lüfter habe ich zwar nicht direkt aber ich denke dass das Gehäuse ausreichend gekühlt wird (Netzteil Lüfer und zusätzlich ein Gehäuselüfter,der allerdinds nicht gerade der Hit ist).Die FP läuft völlig normal aber ich weiss nicht ob die Temperatur auf Dauer OK ist.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Cyprain

„Bis zu 50 C im Normalbetrieb ist das OK?“

Optionen

Das ist schon recht hoch. Falls du die Möglichkeit hast, würde ich vor die Festplatte nen 80'er Lüfter montieren und diesen dann so ausrichten, dass der Luftstrom ober/unterhalb der Platte verläuft.

bei Antwort benachrichtigen
Amenophis IV gelöscht_15325

„Bis zu 50 C im Normalbetrieb ist das OK?“

Optionen

Innerhalb der Norm,(meist 55 Grad), die Platte wirds überleben. Aber kühler ist besser - also wie Czuk sagt.

bei Antwort benachrichtigen
PeterShaw Amenophis IV

„Innerhalb der Norm, meist 55 Grad , die Platte wirds überleben. Aber kühler...“

Optionen

Innerhalb der Norm ? Jetzt kapier ich gar nix mehr...

Ich habe doch in meinem seperaten Thread gefragt, was normal sei und da war von 45 Grad die Rede. Ich habe auch eine WD und die wird schon mal 55 Grad warm.

bei Antwort benachrichtigen
Amenophis IV PeterShaw

„Innerhalb der Norm ? Jetzt kapier ich gar nix mehr... Ich habe doch in meinem...“

Optionen

Siehst Du - ich merk mir nicht jede Frage und finde es auch nicht okay, daß Du dann lauter Extrathreads startest.

Falls ICH in einem vorhergehenden Thread 45 Grad als exakte Zahl genannt haben sollte, dann habe ich das in einem Datenblatt nachgesehen und es stimmt.
Aber wenn man bei jeder Frage Datenblätter wälzen würde, wäre das etwas zu viel verlangt )-:
Man antwortet gelegentlich auch nach der Erinnerung und der Erfahrung.....

Deine BEIDEN Platten werden nicht kaputt gehen - längst bevor sie das tun, stellen sie ihre Fähigkeit, Daten zu speichern, ein, funktionieren aber nach Abkühlung wieder (meist).

Also: kühlen - stand auch schon oben.

bei Antwort benachrichtigen
PeterShaw Amenophis IV

„Siehst Du - ich merk mir nicht jede Frage und finde es auch nicht okay, daß Du...“

Optionen

>>Siehst Du - ich merk mir nicht jede Frage und finde es auch nicht >>okay, daß Du dann lauter Extrathreads startest.

Mein Thread existierte schon eine ganze Weile vorher. Dennoch danke ich für die Antwort.

bei Antwort benachrichtigen
Amenophis IV Cyprain

„Bis zu 50 C im Normalbetrieb ist das OK?“

Optionen

Also, was soll der Schmonzes? Hier ist das Datenblatt und die Grenztemperatur ist, wie gesagt, 55 Grad.

http://wdc.custhelp.com/cgi-bin/wdc.cfg/php/enduser/std_adp.php?p_faqid=1026&p_created=1056554169&p_sid=6DnvBFUh&p_lva=&p_sp=cF9zcmNoPTEmcF9zb3J0X2J5PSZwX2dyaWRzb3J0PSZwX3Jvd19jbnQ9MiZwX3Byb2RzPSZwX2NhdHM9JnBfcHY9JnBfY3Y9JnBfc2VhcmNoX3R5cGU9c2VhcmNoX2ZubCZwX3BhZ2U9MSZwX3NlYXJjaF90ZXh0PVdEMTYwMEpE&p_li=&p_topview=1

Dennoch: Je kühler, desto besser. Die Lebensdauer nimmt etwa im geometrischen Verhältnis zur Temperatur ab (oberhalb 25 Grad).

bei Antwort benachrichtigen
Cyprain Amenophis IV

„Also, was soll der Schmonzes? Hier ist das Datenblatt und die Grenztemperatur...“

Optionen

Na ja für mich wär die Sache dann soweit klar.
Jedenfalls vielen vielen Dank an allen die sich hier Mühe geben!!!:-)

bei Antwort benachrichtigen