Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.454 Themen, 108.006 Beiträge

Alte Festplatte zu lesen macht neuem PC Probleme

tola-t / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo liebe Fachleute, ich habe eine Frage: Da ich einen neuen PC habe, wollte ich die Daten der alten Festplatte mithilfe eines externen USB Plattenanschlussgerätes einlesen. Soweit hätte ich es technisch auf die Reihe gebracht, allerdings wird mir nun auf dem PC angezeigt, dass die alte Platte angeblich nicht "formatiert" sei. Unter Eigenschaften wird sie als leer gezeigt. Das alte Betriebssystem der alten FP ist Windows 98. Das des neuen PCs ist XP Home. Könnte es daran liegen, dass beide nicht kompatibel zueinander sind? Was kann man da machen? Ich brauche die alten Daten unbedingt! Vielen Dank für eine hilfreiche Antwort, tola-t

bei Antwort benachrichtigen
rill tola-t

„Alte Festplatte zu lesen macht neuem PC Probleme“

Optionen

Es gibt mitunter Erkennungsprobleme bei USB-Adaptern mit (sehr) alten Platten, auch bei neuen Platten bei HD-Größen über 160GB.

Was hält Dich davon ab, temporär die alte HD "normal" am IDE-Bus anzuschließen? Wenn es nur um Datenüberspielung geht, ist das die sicherste Lösung.


rill

bei Antwort benachrichtigen
soulseeker93 rill

„Alternative“

Optionen

seh ich genau so...an den ide damit und nix mit usb, dauert doch eh viel länger***

bei Antwort benachrichtigen