Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.437 Themen, 107.851 Beiträge

Welche Festplatte soll ich nehmen ?

(Anonym) / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi an die Profis,

Ich habe zur Zeit in meinem 700er Pentium eine Seagate ST320423A (20.4 GB 8.9ms U/DMA66 5400u/min) und möchte eine zweite Platte einbauen. Da ich bisher zufrieden war und es ruhig so bleiben könnte, möchte ich gerne bei Seagate bleiben.
Jetzt gibts da die ST330630A 30.6GB (8.5ms U/DMA66 7200u/min) und die ST340823A (40.8GB 8.9ms U/DMA100 5400u/min), passen beide in meinen Preisrahmen.
Macht es was, dass die alte U/DMA66 und die 40er U/DMA100 hat ? 10 GB mehr wären schon schön, aber wenn die 30er wegen der gleichen Bezeichnung (U/DMA66) besser geeignet sein sollte, nehme ich halt die.
Tschuldigung, falls dies ziemlich dämliche Fragen sind.

Danke cshonmal, Holger


bei Antwort benachrichtigen
hiddenpeak (Anonym)

„Welche Festplatte soll ich nehmen ?“

Optionen

Hallo,

du kannst nehmen, welche dir Spaß macht, dem Rechner ist das egal. Als 700er Pentium dürfte er auch neu genug sein, so dasß das Bios Platten bis über 100 GB erkennen dürfte.

Nimm im Zweifelsfall lieber die schnellere Platte (aber sie ist auch lauter!)

cu hp.
bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Welche Festplatte soll ich nehmen ?“

Optionen

Lauter? Muss nich sein! Fals Du die Möglichkeit hast, Tests von Festplatten zu studieren (in PC-Zeitschriften (ausser Computer-Bild)), dann siehst Du, Das diese nicht unbedingt lauter sind. Aber 7200u/min sind halt schneller als 5400u/min !!! Ist nur ne Preis- und Aufgabenfrage. Für Officeanwendungen braucht kein Mensch Festplatten, die schneller sind als ein Diskettenlaufwerk, für aufwendige 3D-Spiele kann die Systemperformence nie gut genug sein. Also ist die Frage, was soll mit dem Rechner gemacht werden (und die berüchtigte Kosten/Nutzen Frage). Ich habe mir neulich die 40GB Seagate im Angebot für 299DM gekauft, nicht weil sie schnell ist oder so, sondern weil sie viel Platz für wenig Geld bietet. Geschmacksache!!!

bei Antwort benachrichtigen
Fallenangel0311 (Anonym)

„Welche Festplatte soll ich nehmen ?“

Optionen

Hi! Also du kannst auch eine u/dma100 platte nehmen. die 100 steht nur für max.100. du kannst die platte auch auf nem u/dma33 board laufen lassen. aber schau dir vieleicht mal die letzte "chip" an, da war ein großen plattentest enthalten.

gruss

Fallen_Angel

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 (Anonym)

„Welche Festplatte soll ich nehmen ?“

Optionen

Ich würde auch die 7200'er holen, die ist zumindest minimal flotter. Lauter muß nicht sein. 30 gigs sind doch auch schon ein Haufen Holz....
Gruß,
Czuk

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Welche Festplatte soll ich nehmen ?“

Optionen

ja das ist doch eine idiotische frage natürlich die grösste und schnellste bist du vielleicht ein blöder scheisser

bei Antwort benachrichtigen
ChrisPaul (Anonym)

„Welche Festplatte soll ich nehmen ?“

Optionen

@Anonym: Blöde Scheißer sind nur Leute, die hier ohne Punkt und Komma so einen Dreck verzapfen. Alles klar?

Langsam bekomme ich echt nen Hals wenn ich sowas immer wieder lesen muß!

Zum Thema: Ich würde die 30 Giga nehmen. Speicher kann man immer gebrauchen, der Geschwindigkeitsunterschied reißts echt nicht raus. Schon mal was von Maxtor gehört? Hab jetzt ne 40GB DiamondMax mit 5400 upm - von der hörst Du nicht mal das Laufgeräusch, geschweige denn das normale geklicker... Und ich hatte auch noch nie ne kaputte Maxtor Platte - Im gegensatz zu Seagate.

Grüße und viel Spaß, Chris.

bei Antwort benachrichtigen
cbuddeweg (Anonym)

„Welche Festplatte soll ich nehmen ?“

Optionen

Festenplattentest online hier

Powered by Gentoo-Linux http://www.gentoo.de/
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl (Anonym)

„Welche Festplatte soll ich nehmen ?“

Optionen

Ich würde die 30er nehmen wenn Du auf Performance scharf bist, und 40er wenn Du den Platz haben willst - wobei 30GB in der Tat schon ausreichend sind, es sei denn Du willst anfangen DVD's zu bearbeiten.
Ansonsten gebe ich den (vernünftigen) Vorrednern dahingehend Recht, versuche Dich in Zeitschriften a la CHIP schlauzumachen.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen