Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.437 Themen, 107.851 Beiträge

Pentium II 300MHz SCSI Adaptec 2940

Siegfried Elfers / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe Probleme mit dem Einbau einer 2. SCSI Segate Festplatte 18,3 GB. Im SCSI Bios werden knapp 18 GB erkannt Im Windows 98 werden nicht mehr als 8 GB erkannt Motherboard ist ein Gigabyte

bei Antwort benachrichtigen
cbuddeweg Siegfried Elfers

„Pentium II 300MHz SCSI Adaptec 2940“

Optionen

Zu 1: Ich denke das dürfte wie bei IBM sein, 1 MB wird zu 1000 kByte gerechnet und nicht wie an sich korrekt 1024 kByte. Das SCSI-Bios rechnet aber mit 1024 als o ermittelt es damit die etwas kleinere Größe.
Zu 2: Hier hilft möglicherweie ein Update des MOBO BIOS. 8GB maximal erkennbare FP ist eine typische Begrenzung älterer MOBO-Biosse, die nicht mehr verwalten konnten.

Powered by Gentoo-Linux http://www.gentoo.de/
bei Antwort benachrichtigen
Khv113 (Anonym) cbuddeweg

„Zu 1: Ich denke das dürfte wie bei IBM sein, 1 MB wird zu 1000 kByte gerechnet...“

Optionen

hallo chuddeweg
danke für deine nachricht
warum lässt controller 2940U kein update zu

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Siegfried Elfers

„Pentium II 300MHz SCSI Adaptec 2940“

Optionen

Hi Siegfried!

Was für ein BIOS hat dein SCSI-Kontroller? Oder besser gefragt, hat er den Punkt "erweiterte Int13h-Funktionen aktivieren" (vom Text her etwas in dieser Art". Wenn er diese Funktion nicht hat, dann steht zu befürchten, dass der Kontroller Platten über 8GByte nicht unterstützt. In diesem Fall müstest du dich direkt an Adaptec wenden und nach einem neuen BIOS fragen (ich meine erst ab der 2940UW-Serie kann man das BIOS des Kontroller flashen).

Das Mainboard-BIOS ist in diesem Fall (es geht ja um die Ansteuerung von SCSI-Platten) nicht beteiligt (das MainboardBIOS kümmert sich nur IDE-Platten).

Da ich an meinem 2930AU (entspricht dem 2940U) nur eine 4GByte-Platte habe, kann ich dir mir echten Praxistips leider nicht weiterhelfen.
Evtl.solltest du zu diesem Punkt nochmal im SCSI-Forum nachfragen.

Bis denn
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Khv113 (Anonym) Andreas42

„Hi Siegfried! Was für ein BIOS hat dein SCSI-Kontroller? Oder besser gefragt,...“

Optionen

Hallo Andreas
danke für deine antwort
der pc ist 3 jahre alt , habe versucht neuestes biosupdate zu flashen
aber der pc gibt dann ein lautes piepen nach dem boten von sich
nsch dem rückgängig machen war alles wieder ok

bei Antwort benachrichtigen
cbuddeweg Siegfried Elfers

„Pentium II 300MHz SCSI Adaptec 2940“

Optionen

Also ich habe an meinem 2940AU eine 9GB FP hängen und kein Problem damit; Int 13 zugelassen. Größeres scheitert eher am finanziellen Rahmen. Das BIOS für den 2940 sitzt nach meiner Kenntnis nicht auf einem flashbaren ROM. Bei den Nachfolgecontrollern gab es dann oft zwei Versionen mit Flash-ROM und als OEM-Ware ohne.

Powered by Gentoo-Linux http://www.gentoo.de/
bei Antwort benachrichtigen