Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.437 Themen, 107.851 Beiträge

Am 2. IDE Kontroller DMA aktivieren?

andi-72 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
irgendwie habe ich (oder meine Kiste?) einen Knopf in der Leitung.
2. Festplatte eingebaut, möchte DMA aktivieren, wird aber nicht akzeptiert. Nach Neustart immer noch Interupt 13 Gerät. Wo liegt das Probelem? Am 1. IDE klappts mit der alten Festplatte prima.(win98,bx440,p350,udma2,udma5)

bei Antwort benachrichtigen
Anonym andi-72

„Am 2. IDE Kontroller DMA aktivieren?“

Optionen

irgendwas im Bios noch net richtig eingestellt ??

bei Antwort benachrichtigen
andi-72

Nachtrag zu: „Am 2. IDE Kontroller DMA aktivieren?“

Optionen

Soweit ich das Überblicken kann glaube ich nicht. Secondary IDE ist aktiviert und auf auto. Ebenso on-chip sec. ide. Habe ich was vergessen?

bei Antwort benachrichtigen
andi-72

Nachtrag zu: „Soweit ich das Überblicken kann glaube ich nicht. Secondary IDE ist aktiviert...“

Optionen

Hmm,....
Ich habe nun eine Lösung oder so.... Habe im BIOS auto udma deaktiviert und die platte läuft nun mit pio 4 und dma lässt sich in der Hardwar-Konfiguration aktivieren. Liegt wohl am BIOS, Chipsatz? Hat jemand ne Erklärung oder gleiches Problem gehabt.

bei Antwort benachrichtigen