Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.496 Themen, 108.639 Beiträge

System ungültig !

(Anonym) / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich wollte auf einem 486er Win 98 installieren. Nach dem kopieren der Dateien beim Neustart brach setup ab und von nunan tat sich gar nichts mehr.
Wenn ich den Rechner einschalte erscheint immer System ungültig, Datenträger wechseln. Auch mit einer Startdiskette funktionierts nicht. Ich bekomme keinen Zugriff auf die Platte.
Es ist eine IBM mit 540 MB.
Im Bios wird sie richtig erkannt.
Woran kanns liegen ?

bei Antwort benachrichtigen
Nelli (Anonym) „System ungültig !“
Optionen

Hi,
stell mal im Bios die Bootreihenfolge um, damit er zuerst von "A" bootet. Dann sollte es schon mal mit Startdiskette wieder gehen.
Lösche Deine Partition, partitioniere neu und fang noch mal von vorn an.

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Nelli „Hi,stell mal im Bios die Bootreihenfolge um, damit er zuerst von A bootet. Dann...“
Optionen

Hallo,
Die Bootreihenfolge hatte ich schon vorher auf A:C umgestellt.
Hab mit FDISK die alte Partition gelöscht und eine neue erstellt.
Jetzt erscheint Ungültiger Medientyp !

bei Antwort benachrichtigen
Bombenleger (Anonym) „Hallo,Die Bootreihenfolge hatte ich schon vorher auf A:C umgestellt.Hab mit...“
Optionen

Hallo

Geh mal ins Mainboard-Bios und lass die IDE AUTO DETECTION laufen
und bestaetige jeden (Y)-Vorschlag mit z. Danach sollte die Platte vom
Bios richtig erkannt werden und muss neu partitioniert werden.
Viel Glueck

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Bombenleger „HalloGeh mal ins Mainboard-Bios und lass die IDE AUTO DETECTION laufenund...“
Optionen

Hi,
Die Platte wird vom BIOS richtig erkannt! Neu partitioniert hab ich sie auch schon was aber nichts bringt. Es erscheint die oben beschriebene Fehlermeldung.

bei Antwort benachrichtigen
Bombenleger (Anonym) „Hi,Die Platte wird vom BIOS richtig erkannt! Neu partitioniert hab ich sie auch...“
Optionen

Hallo

Hast Du fdisk mit Fat32-Unterstuetzung (J) aufgerufen ? Lass es sein,
da Fat32 bei kleinen Platten nicht funktioniert und ausserdem
langsamer als die gute alte Fat ist.
Sorry, aber mehr weiss ich auch nicht.

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Bombenleger „HalloHast Du fdisk mit Fat32-Unterstuetzung J aufgerufen ? Lass es sein,da Fat32...“
Optionen

ACHTUNG: Hier die Problemlösung:

Ungültiger Medientyp:

Jede Art Medium (Floppy, CDROM, Wechselplatte, HD, ....) hat einen EINDEUTIGEN Bezeichner ("medium descriptor byte")

Wenn dieser fehlerhaft ist, weiß das BS NICHT, um welches Medium es sich handelt, so könnte es sein, daß DOS versucht, die HD als Floppy anzusprechen. Das scheitert natürlich.

Unglücklicherweise ist auch mit scandisk diesem Problem nicht beizukommen, da unter DOS kein Zugriff auf die HD mehr möglich ist.

Es ist mir erst einmal passiert, daß ich eine HD derart "abgeschossen" habe.

Als Reperaturmöglichkeit bietet sich der Norton Disk Doctor für DOS an. Er greift direkt über IDE auf die HD zu, erkennt das ungültige "medium descriptor byte" und korrigiert es.

Andere Methoden sind mir nicht bekannt.

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Nachtrag zu: „System ungültig !“
Optionen

Hi
Probier mal folgendes aus:
Platte über Autodetect suchen lassen.
Bootreihenfolge AC einstellen bzw. überprüfen.
Booten von Bootdiskette:
Mit Fdisk Platte neupatitionieren
Mit Fdisk Aktive Partition festlegen !!!
Anschließend neu Booten (mit Bootdiskette)und Platte Formatieren !!!
Probier dann SYS C: und wechsle dann auf selbige.
(Weitere Möglichkeiten für dein Problem sind z.B.
-Spur0 gekillt
-Platte beispielsweise als CHS Platte angemeldet,partitioniert und
formatiert und später als "LBA" Platte angemeldet (diesen Fall hatte ich vor einiger Zeit)).

Hoffe ich konnte dir helfen, mfg. Stanley
Poste mal ob es geklappt hat.

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Nachtrag zu: „Hi Probier mal folgendes aus:Platte über Autodetect suchen...“
Optionen

schreib doch keinen solchen scheiß, wenn du keine ahnung hast.

ungültiger medientyp: fdisk geht nicht!!!!!!!!!!!

bei Antwort benachrichtigen