Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.439 Themen, 107.870 Beiträge

Festplatte nicht ansprechbar

(Anonym) / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach Bios-Boootvorgang meldet Computer: "Ungültiger Medientyp" für Festplatte.
Nach Booten von Startdiskette und Versuch, Festplatte mit Dir zu lesen, kommt Meldung: "Datenträger in Laufwerk C hat keine Bezeichnung"
Versuche mit Chkdsk oder Fdisk/mbr blieben erfolglos.
Wer weiß Rat?
Dieter ((Anonym))

Antwort:
Hi
Was hast du gemacht ?
Ist die Platte richtig eingetragen im Bios, und der MBR ist O.K. ?
Dann kann entweder die Partitionierungstabelle zerschossen sein (Neu Part.)
oder ein Virus oder die Platte selbst ist defekt !
(PQ.)

Antwort:
wegen Rückfrage. was hast Du gemacht?
Antwort: Eigentlich nur angeschaltet, dann kam Meldung bzw. Frage: wo befindet sich Command.com.
Eintragungsversuche schlugen fehl.
Dann nach Start mit Startdisk die schon beschriebenen Meldungen.
Kennst Möglichkeiten, den MBR zu prüfen bzw Partitionierungstabelle auszulesen (Ontrack etc)?
Bis bald
Dieter
((Anonym))

Antwort:
habe das selbe problem gerade mit einer Samsung 6.4 gb:
im BIOS PIO2 und UDMA auf Auto gestellt, dann läuft sie, sonst nicht.
Vermutlich ist interface def.....
(copy)

Antwort:
Hallo copy, danke für Hinweis...
merkwürdig, meine Festplattenprobleme stammen auch von der Samsung mit
6 GB!
Da muß man wohl mal genauer nachhaken.
Bitte um weiteren Kontakt an Email:
HohLimburg@Aol.com
Gruß Dieter
((Anonym))

Antwort:
Ich hab' das selbe Problem (auch mit Samsung 13,5GB)
s.o. "Partition falsch..."
MfG
Wichert
(Wichert)

Antwort:
NEIN, der MBR ist NICHT defekt, das IST ja gerade das Problem
(wenn wir beide noch von obiger Platte reden).
KEIN Virus!!! Meine Platte lief mit PIO 2 einwandfrei! Das tut sie ja
wohl nicht, wenn der MBR defekt ist....
Auch unter WIN 98 kann man DMA aktivieren, wenn dann im Bios UDMA33
auf Auto steht, wird unter WIN98 auch der UDMA33 eingeschaltet.
Daran kanns also auch nicht liegen. Die Platte kommt nur nicht
über die Erkennung vom BIOS beim Booten hinweg, wenn mehr als PIO2
eingestellt wurde, DAS ist das Problem. M.E. Interface...
(copy)

Antwort:
Probiere mal im BIOS: PIO2 und UDMA33 auf AUTO siehe oben....
(copy)

bei Antwort benachrichtigen
PQ. (Anonym)

„Festplatte nicht ansprechbar“

Optionen

Hi
Was hast du gemacht ?
Ist die Platte richtig eingetragen im Bios, und der MBR ist O.K. ?
Dann kann entweder die Partitionierungstabelle zerschossen sein (Neu Part.)
oder ein Virus oder die Platte selbst ist defekt !
(PQ.)

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) PQ.

„Festplatte nicht ansprechbar“

Optionen

wegen Rückfrage. was hast Du gemacht?
Antwort: Eigentlich nur angeschaltet, dann kam Meldung bzw. Frage: wo befindet sich Command.com.
Eintragungsversuche schlugen fehl.
Dann nach Start mit Startdisk die schon beschriebenen Meldungen.
Kennst Möglichkeiten, den MBR zu prüfen bzw Partitionierungstabelle auszulesen (Ontrack etc)?
Bis bald
Dieter
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
Wichert PQ.

„Festplatte nicht ansprechbar“

Optionen

Ich hab' das selbe Problem (auch mit Samsung 13,5GB)
s.o. "Partition falsch..."
MfG
Wichert
(Wichert)

bei Antwort benachrichtigen
copy Wichert

„Festplatte nicht ansprechbar“

Optionen

Probiere mal im BIOS: PIO2 und UDMA33 auf AUTO siehe oben....
(copy)

bei Antwort benachrichtigen
copy PQ.

„Festplatte nicht ansprechbar“

Optionen

NEIN, der MBR ist NICHT defekt, das IST ja gerade das Problem
(wenn wir beide noch von obiger Platte reden).
KEIN Virus!!! Meine Platte lief mit PIO 2 einwandfrei! Das tut sie ja
wohl nicht, wenn der MBR defekt ist....
Auch unter WIN 98 kann man DMA aktivieren, wenn dann im Bios UDMA33
auf Auto steht, wird unter WIN98 auch der UDMA33 eingeschaltet.
Daran kanns also auch nicht liegen. Die Platte kommt nur nicht
über die Erkennung vom BIOS beim Booten hinweg, wenn mehr als PIO2
eingestellt wurde, DAS ist das Problem. M.E. Interface...
(copy)

bei Antwort benachrichtigen
copy (Anonym)

„Festplatte nicht ansprechbar“

Optionen

habe das selbe problem gerade mit einer Samsung 6.4 gb:
im BIOS PIO2 und UDMA auf Auto gestellt, dann läuft sie, sonst nicht.
Vermutlich ist interface def.....
(copy)

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) copy

„Festplatte nicht ansprechbar“

Optionen

Hallo copy, danke für Hinweis...
merkwürdig, meine Festplattenprobleme stammen auch von der Samsung mit
6 GB!
Da muß man wohl mal genauer nachhaken.
Bitte um weiteren Kontakt an Email:
HohLimburg@Aol.com
Gruß Dieter
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen