Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.438 Themen, 107.855 Beiträge

Festplatte Maxtor 2GB zeigt nur noch 870 MB an.

MacHelder / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Forum,
ich habe folgendes Problem: Meine Festplatte von Maxtor 2GB zeigt nur noch 870 MB an. Dazu ist aber noch folgende Story zu liefern.
Ich habe einen Rechner P166, 64 MB, etc. zusammengestellt und diesen verschenkt. Nun sollte er plötzlich als Einzelplatzsystem für ein bestimmtes Programm (Datenübermittlung, Leasing) zum Einsatz kommen. Es war ein Servicetechniker da, der dieses Programm installieren und eine RAS-Verbindung zur Gegenstelle herstellen sollte.
Kurzum, nach 6 Stunden vergeblicher Mühe, hat er dann seinen neuen Rechner verkauft gehabt und meinen alten abgeschossen. Er sagte mir, das er eine Kopie seiner Platte auf meinen Rechner spielen wollte und diese 200MB zu klein wäre. Nun habe ich den Rechner wieder mitgenommen und ins System reingeschaut. Da war gar nichts mehr, ich konnte die Platte gar nicht ansprechen. Ich habe dann mit Dos 6.22 den Rechner gestartet und mit Fdisk ins System reingeschaut. Da fand ich die Platte nur noch mit 870 MB vor, obwohl sie im Bios richtig erkannt und angemeldet ist. Ich habe sie auch schon mit Scandisk und Defrag bearbeitet. Sie zeigt keine Fehler an für die 870 MB. Meine Frage ist nun, wo ist die restliche Kapazität bzw. gibt es Testprogramme oder ähnliche Sachen, wo es sich lohnt die Platte zu reparieren ? Wie finde ich heraus was hier nicht stimmt ? Viele Fragen, aber vielleicht kann mir jemand helfen ?!
Gruß Holger
(MacHelder)

bei Antwort benachrichtigen