Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.441 Themen, 107.899 Beiträge

Zuordnungseinheiten defekt- wird das zum crash führen?

andros / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Als ich heute mein System hochfahren wollte meldete sich plötzlich Scandisk zu Wort und hat eine
Oberflächenanalyse durchgeführt (bisher wußte ich nicht einmal, daß es so etwas gibt).
Dabei wurden 5 defekte (also physikalisch defekte) Zuordnungseinheiten festgestellt.
Ich habe den Bustakt vor kurzem auf 83Mhz gestellt- ist es möglich, daß es damit zusammenhängt
oder leidet die Platte etwa schon an Altersschwäche (WD Caviar 33100- zwar nicht brandneu aber
nach zwei Jahren sollte sie wohl noch nicht das Zeitliche segnen).
Wenn Dir dieses Problem bekannt vorkommt, dann antworte doch bitte. (Andros)

Antwort:
Wundert mich nicht.... der hoehere Bustakt sorgt auch fuer eine hoehere Temperatur !
Kuehl deine HDD gescheit oder stell wieder zurueck und hoffe dass die Platte dir den ausreisser nicht zu uebel nimmt.
Gruss Wudi
(Wudi)

Antwort:
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß ein
höherer Bustakt für defekte Cluster sorgen soll. Allerdings
würde ich Scandisk tatsächlich nochmal bei normaler Taktung
laufen lassen, um Übertragungsfehler auf dem IDE-Bus auszu-
schließen.
Da sich Scandisk automatisch beim Hochfahren gemeldet hat,
vermute ich, daß du beim letzten Beenden von Windows den
Rechner nicht korrekt runtergefahren hast; ich hab' schon
gehört, daß man den Rechner nicht während eines Festplatten-
zugriffs ausschalten soll, theoretisch könnten die defekten
Cluster auch daher kommen.
MfG, Chucky.
(Chucky)

Antwort:
Vielen Dank für den Tip.
Daran könnte es liegen, mir hat es nämlich die Sicherung rausgehauen als am Rechner saß und als ich sie wieder drin
hatte und wieder hochgefahren habe kam das Problem. Es ist also durchaus möglich, daß das während eines Zugriffes
auf die Festplatte geschehen ist.
Ich werde Scandisk aber trotzdem nochmal bei normaler Taktung laufen lassen.
Nochmals vielen Dank,
Andreos
(Andros)

bei Antwort benachrichtigen
wudi andros

„Zuordnungseinheiten defekt- wird das zum crash führen?“

Optionen

Wundert mich nicht.... der hoehere Bustakt sorgt auch fuer eine hoehere Temperatur !
Kuehl deine HDD gescheit oder stell wieder zurueck und hoffe dass die Platte dir den ausreisser nicht zu uebel nimmt.
Gruss Wudi
(Wudi)

bei Antwort benachrichtigen
Chucky wudi

„Zuordnungseinheiten defekt- wird das zum crash führen?“

Optionen

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß ein
höherer Bustakt für defekte Cluster sorgen soll. Allerdings
würde ich Scandisk tatsächlich nochmal bei normaler Taktung
laufen lassen, um Übertragungsfehler auf dem IDE-Bus auszu-
schließen.
Da sich Scandisk automatisch beim Hochfahren gemeldet hat,
vermute ich, daß du beim letzten Beenden von Windows den
Rechner nicht korrekt runtergefahren hast; ich hab' schon
gehört, daß man den Rechner nicht während eines Festplatten-
zugriffs ausschalten soll, theoretisch könnten die defekten
Cluster auch daher kommen.
MfG, Chucky.
(Chucky)

bei Antwort benachrichtigen