Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.440 Themen, 107.872 Beiträge

WIN95B Atlas II Fat 32 gegen Seagte 1.2 Fat16 PIO 4 als Swap Fil

ARP / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
Der Zeit habe ich eine Seagte 1.2 GB PIO4 mit FAT 16 als Swp File für Win 95B.
Ich habe mir eine Atlas II 4.5 GB zugelegt und mit FAT32 formatiert.
Die Atlas wird von einem Adaptec 2940 Fast SCSI Controller betrieben, also maximal 10 MB/s.
PIO 4 can bis (theoretisch) 16 MB/s ABER die Atlas dreht ich mit 7200 rpm, und die Seagate um die 5400rpm.
Wäre es nicht nichtr sinnvoller die Atlas als Swap zu benutzen? Trotz FAT32 und FAST SCSI?
Danke im voraus (ARP)

Antwort:
Habe eine Fehlermeldung gehabt und ausversehen 3 Mal gepostet!!!!!!
(SORRY!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! von ARP)

Antwort:
Wenn die scsi PLatte sowieso schneller ist als die IDE, dann laß das swapf auf der scsi Platte.
Swapt Windows bei dir so oft?
Mehr bringt es wahrscheinlich, wenn du min und max Größe der Auslagerungsdatei gleichsetzt, etwa 64 MB. (Wieviel RAM hast du?)
Im zweifelsfall mit hdbench (gratis auf der aktuellen ct-Shareware-cd beide Platten benchmarken, dann kannst du immer noch entscheiden...
lg
C
(Carnap)

Antwort:
Hallo,
ich habe auch 2 HDD in meinem Rechner,bzw 3 eine ist aber nur fürs Brennen.
Ich habe die Swap Datei auf die langsamere der beiden Platte gelegt.
Bringt wesentlich mehr Performence als wenn Du sie jetzt auf die Windows Platte legst,der Lesekopf muß dann ja andauernd hin und her fahren während er auf der 2ten HD immer liegen bleibt (ist nur eine Backup Laufwerk...).
Begrenze aber auf jeden Fall die größe.....max 64 MB für Standardanwendungen.
Gruß Indronil
(Indronil Ghosh)

Antwort:
Ich bin mit meinem TX Chipsatz bei 64 MB RAM verbannt. Windows 95B läuft auf einer WD U/DMA Platte FAT16
formatiert. DIe WD ist ganz alleine (Wie WD's es so mögen).
Swap ist zur zeit auf der Fujitsu (habe nach geguckt, ist keine Seagte) Die Auslagerungsdatei habe ich als Min. und Max.
auf 150 MB weil ich sehr oft Filme abspielen.
Bei PIO 4 soll der max. Durchsatz 16,6 MB/s sein, aber die Platte dreht sich bestimmt mit nur 5400 rpm oder so.
Leider durch den SCSI FAST COntroller can die U-SCSI PLatte nur 10MB/s schaufeln und FAT32 braucht mehr
Rechnerleistung. Ich habe das bei anderen Computern gesehen, bessere CPU und mehr RAM aber waren langsemer.
Ich glaube ein Benchmark muß her, um alles zu testen....
(ARP)

Antwort:
Also die Sorgen möchte ich mal haben......
(Tunichgut)

Antwort:
Ich hätte gern 1 Million DM, aber ich poste es nicht hier!
Ups, habe ich aber gerade doch.....
(Ich auch)

bei Antwort benachrichtigen
Indronil Ghosh ARP

„WIN95B Atlas II Fat 32 gegen Seagte 1.2 Fat16 PIO 4 als Swap Fil“

Optionen

Hallo,
ich habe auch 2 HDD in meinem Rechner,bzw 3 eine ist aber nur fürs Brennen.
Ich habe die Swap Datei auf die langsamere der beiden Platte gelegt.
Bringt wesentlich mehr Performence als wenn Du sie jetzt auf die Windows Platte legst,der Lesekopf muß dann ja andauernd hin und her fahren während er auf der 2ten HD immer liegen bleibt (ist nur eine Backup Laufwerk...).
Begrenze aber auf jeden Fall die größe.....max 64 MB für Standardanwendungen.
Gruß Indronil
(Indronil Ghosh)

http://de.betterplace.org/projects/5500-lebensmittel-fur-kambodschanische-kinder
bei Antwort benachrichtigen
ARP

Nachtrag zu: „WIN95B Atlas II Fat 32 gegen Seagte 1.2 Fat16 PIO 4 als Swap Fil“

Optionen

Ich bin mit meinem TX Chipsatz bei 64 MB RAM verbannt. Windows 95B läuft auf einer WD U/DMA Platte FAT16
formatiert. DIe WD ist ganz alleine (Wie WD's es so mögen).
Swap ist zur zeit auf der Fujitsu (habe nach geguckt, ist keine Seagte) Die Auslagerungsdatei habe ich als Min. und Max.
auf 150 MB weil ich sehr oft Filme abspielen.
Bei PIO 4 soll der max. Durchsatz 16,6 MB/s sein, aber die Platte dreht sich bestimmt mit nur 5400 rpm oder so.
Leider durch den SCSI FAST COntroller can die U-SCSI PLatte nur 10MB/s schaufeln und FAT32 braucht mehr
Rechnerleistung. Ich habe das bei anderen Computern gesehen, bessere CPU und mehr RAM aber waren langsemer.
Ich glaube ein Benchmark muß her, um alles zu testen....
(ARP)

bei Antwort benachrichtigen
Tunichgut ARP

„WIN95B Atlas II Fat 32 gegen Seagte 1.2 Fat16 PIO 4 als Swap Fil“

Optionen

Also die Sorgen möchte ich mal haben......
(Tunichgut)

bei Antwort benachrichtigen
Ich auch Tunichgut

„WIN95B Atlas II Fat 32 gegen Seagte 1.2 Fat16 PIO 4 als Swap Fil“

Optionen

Ich hätte gern 1 Million DM, aber ich poste es nicht hier!
Ups, habe ich aber gerade doch.....
(Ich auch)

bei Antwort benachrichtigen