Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.416 Themen, 107.658 Beiträge

SCSI oder UW-SCSI das ist hier die Frage.

Ulli / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
Mir wurde vor einiger Zeit eine IBM DCAS 34330 SCSI Festplatte(OEM)
als UW-SCSI mit entsprechendem Controler verkauft.
Beim aufrüsten des speichers fiel mir auf das zwar ein IBM DCAS 34330
eingebaut ist jedoch mi 50 pol. anschluss.
Frage: wie meldet sich eine IBM UW Platte beim Systemstart bzw. ist
eine 50 pol. verbindung überhaupt für UW-SCSI möglich oder müßte dazu
nicht eine 68 pol. verbindung bestehen ?
Wie erkenne ich eindeutig eine SCSI bzw. eine UW-SCSI HD (von IBM)
entweder von außen oder beim Systemstart.
besten Dank im vorraus
ulli. (Ulli)

Antwort:
Hallo Ulli,
normalerweise zeigt der Controller die einzelnen Geräte beim start an, da
sollte dann auch in etwa stehen IBM 34330UW, oder nur IBM 34330, oder
auch IBM 34330. Wenn dort steht, ...UW, ist es eine UW, sonst nicht.
Ansonsten ruf mal das BIOS des Controllers auf und lass dort die Geräte
anzeigen. Da steht es auf jeden Fall drin.
Dagobert
(Dagobert)

Antwort:
Hi,
also U für Ultra ist immer ein 50poliger Anschluß. Eine UW also UltraWide Magnetplatte hat immer 68poligen Stecker, außer sie ist in der Serverversion mit 80poligem Anschluß (SCA). Für Wide werden eben 8Datenleitungen plus 8 Masseleitungen sowie eine SCSI-ID Leitung (ID 8-15) neu benötigt, entspicht 18 Drähte mehr.
Hoffe dies hilft
Peter
(Peter Paiska)

bei Antwort benachrichtigen
Dagobert Ulli

„SCSI oder UW-SCSI das ist hier die Frage.“

Optionen

Hallo Ulli,
normalerweise zeigt der Controller die einzelnen Geräte beim start an, da
sollte dann auch in etwa stehen IBM 34330UW, oder nur IBM 34330, oder
auch IBM 34330. Wenn dort steht, ...UW, ist es eine UW, sonst nicht.
Ansonsten ruf mal das BIOS des Controllers auf und lass dort die Geräte
anzeigen. Da steht es auf jeden Fall drin.
Dagobert
(Dagobert)

bei Antwort benachrichtigen
Peter Paiska Ulli

„SCSI oder UW-SCSI das ist hier die Frage.“

Optionen

Hi,
also U für Ultra ist immer ein 50poliger Anschluß. Eine UW also UltraWide Magnetplatte hat immer 68poligen Stecker, außer sie ist in der Serverversion mit 80poligem Anschluß (SCA). Für Wide werden eben 8Datenleitungen plus 8 Masseleitungen sowie eine SCSI-ID Leitung (ID 8-15) neu benötigt, entspicht 18 Drähte mehr.
Hoffe dies hilft
Peter
(Peter Paiska)

bei Antwort benachrichtigen