Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.414 Themen, 107.636 Beiträge

PIO-Mode der Festplatte unter Windows?

Günther / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ist es möglich, daß meine Festplatte beim Booten als PIO-Mode 4
angezeigt wird, unter Windows 95 dann aber mit einem niedrigeren
PIO-Mode läuft? Die Platte ist als Master am ersten IDE-Controller
angeschlossen, als Slave hängt eine PIO-3-Platte am selben Controller.
Hintergrund der Frage ist, daß meine Festplatte trotz Defragmentierung
und Installation des Intel-Busmastertreibers zwar mal kurz eine ziem-
liche Leistungssteigerung verzeichnete (gemesen mit SiSoft Sandra), dann
aber die Leistung sehr stark abgefallen ist. In der Systemsteuerung
findet sich auch kein Hinweis auf Treiberkonflikte oder Kompatibilitäts-
modus.
Hat jemand einen Tip für mich?
Grüße
Günther (Günther)

Antwort:
hi günther,
wenn du zwei festplatten mit unterschiedlichem pio-mode hast, wird die
schnellere durch die langsamere ausgebremst.
cu
frank
(frank )

Antwort:
Das BIOS sagt Dir nur, was Deine Platten THEORETISCH koennen/verstehen - damit, wie es in der Praxis aussieht, hat das manchmal wenig zu tun... (Wie Frank geantwortet hat - die PIO-3-Platte bremst Deine PIO-4-Platte auf PIO-3 runter!)
Abhilfe? Ganz einfach:
PIO-3-Platte an den zweiten Controller anschliessen (auch wenn da schon ein CD-ROM dranhaengt - ist i.a. auch PIO-3!), und schon laeuft die PIO-4-Platte so, wie sie sollte!
(Wolfgang)

bei Antwort benachrichtigen
frank Günther

„PIO-Mode der Festplatte unter Windows?“

Optionen

hi günther,
wenn du zwei festplatten mit unterschiedlichem pio-mode hast, wird die
schnellere durch die langsamere ausgebremst.
cu
frank
(frank )

bei Antwort benachrichtigen
Wolfgang Günther

„PIO-Mode der Festplatte unter Windows?“

Optionen

Das BIOS sagt Dir nur, was Deine Platten THEORETISCH koennen/verstehen - damit, wie es in der Praxis aussieht, hat das manchmal wenig zu tun... (Wie Frank geantwortet hat - die PIO-3-Platte bremst Deine PIO-4-Platte auf PIO-3 runter!)
Abhilfe? Ganz einfach:
PIO-3-Platte an den zweiten Controller anschliessen (auch wenn da schon ein CD-ROM dranhaengt - ist i.a. auch PIO-3!), und schon laeuft die PIO-4-Platte so, wie sie sollte!
(Wolfgang)

bei Antwort benachrichtigen