Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.441 Themen, 107.899 Beiträge

neue UW-Festplatte ?! Tips wanted!

Dennis / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

tag,
ich werde mir eine zusaetzliche uw-festplatte kaufen - bloss welche?
tendiere zu ibm ddrs 4,5gb? wie sind eure erfahrungen, oder gibts eine eine bessere
(preislich gleiche) alternative ???
wie siehst mit zusaetzlicher kuehlung aus? die platte wird in einem server gehaeuse
laufen, in dem noch viel platz ist!
danke schon mal,
dennis (Dennis)

Antwort:
kaufen. kuehlung keine notwendig, wenn genug zwischenraum. jumpereinstellung in der regel belassen, wie sie ist, evtl. id aendern. steht im handbuch. terminierung je nach bedarf. alle info findest du auf der ibm page. dort gibt es auch ein deutsches handbuch dafuer zum download. geh am besten zuerst dorthin und erst dann kaufen.
viel spass Ras
(Ras)

Antwort:
Hi...
Ich tendiere ebenfalls zur DDRS, weil sie für den Preis ein feines Stück Technik darstellt. Vor allem ist sie verdammt leise. Die fünf Jahre Werksgarantie von IBM sind auch nicht zu verachten. Alternativ gibts z.B. noch die Quantum Viking II oder die Seagate Medalist Pro. Beide liegen so bei 4,5GB und sind im Durchschnitt teurer. Über deren performance kann ich Dir allerdings nichts berichten.
...MfG, Molly Zero
(Molly Zero)

Antwort:
lasst die finger weg von ibm ddrs 4,5 gb!!!!!
innerhalt von knapp einem jahr hab ich die zweite mit defekten sektoren - das teil ist schnell und billig - das wars!!!!
(Matze)

Antwort:
meine verrichtet seit dezember ihre dienste. null probleme. dass man pech haben kann, ist klar. das kann dir auch mit allem anderen passieren.
(Ras)

Antwort:
danke fuer eure tips.
vermutlich werde ich die ibm schiessen und spaeter erfahrungen hier posten.
danke,
dennis
(Dennis)

Antwort:
Die IBM DDRS in der LVD-Ausführung bleibt erstaunlich cool, vergleichbar mit einer 5400er IDE Platte. Keine zusätzliche Kühlung erforderlich.
(Stefan)

Antwort:
ist schon logo! aber 2 (zwei) Platten in so kurzer zeit hat mit pech haben nichts mehr zu tun - es handelt sich hier um ein eindeutiges qualitätsproblem!
(Matze)

Antwort:
Hi...
Wie lief's mit Deinen Garantie- / Gewährleistungsansprüchen? Gab es irgendwelche Probleme? In welcher Zeit wurde die Reperatur oder der Austausch durchgeführt? Wurde die Garantiezeit wieder auf fünf Jahre festgelegt?
Berichte doch 'mal; würde mich brennend interessieren.
...MfG, Molly Zero
P.S.: Meine beiden DDRS laufen seit ca. einem Jahr ohne Probleme, aber man weiß ja nie. ;-)
(Molly Zero)

bei Antwort benachrichtigen
RAS Dennis

„neue UW-Festplatte ?! Tips wanted!“

Optionen

kaufen. kuehlung keine notwendig, wenn genug zwischenraum. jumpereinstellung in der regel belassen, wie sie ist, evtl. id aendern. steht im handbuch. terminierung je nach bedarf. alle info findest du auf der ibm page. dort gibt es auch ein deutsches handbuch dafuer zum download. geh am besten zuerst dorthin und erst dann kaufen.
viel spass Ras
(Ras)

bei Antwort benachrichtigen
Molly Zero Dennis

„neue UW-Festplatte ?! Tips wanted!“

Optionen

Hi...
Ich tendiere ebenfalls zur DDRS, weil sie für den Preis ein feines Stück Technik darstellt. Vor allem ist sie verdammt leise. Die fünf Jahre Werksgarantie von IBM sind auch nicht zu verachten. Alternativ gibts z.B. noch die Quantum Viking II oder die Seagate Medalist Pro. Beide liegen so bei 4,5GB und sind im Durchschnitt teurer. Über deren performance kann ich Dir allerdings nichts berichten.
...MfG, Molly Zero
(Molly Zero)

bei Antwort benachrichtigen
Dennis

Nachtrag zu: „neue UW-Festplatte ?! Tips wanted!“

Optionen

danke fuer eure tips.
vermutlich werde ich die ibm schiessen und spaeter erfahrungen hier posten.
danke,
dennis
(Dennis)

bei Antwort benachrichtigen
stefan Dennis

„neue UW-Festplatte ?! Tips wanted!“

Optionen

Die IBM DDRS in der LVD-Ausführung bleibt erstaunlich cool, vergleichbar mit einer 5400er IDE Platte. Keine zusätzliche Kühlung erforderlich.
(Stefan)

bei Antwort benachrichtigen