Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.461 Themen, 108.103 Beiträge

Laufwerksbuchstaben geändert SCSI+SCSI = KomplettCrash ? HILFE !

Ben / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute !

Ich hab` mir gestern eine zweite SCSI Platte eingebaut.
Jetzt sind die Laufwerksbuchstaben vertauscht (C mit D).
Die Kiste weigert sich von D zu booten .
Die Bootreihenfolge im BIOS zu verstellen hat nichts gebracht, auch die Aktive Partition per FDISK zu ändern, bringt nichts , da er mit der Fehlermeldung abbricht, daß nur Partitionen auf dem ersten Laufwerk aktiviert werden können.Áuch das Umhängen der Platten hat nichts gebracht.
Nur die Bootdiskette funktioniert noch....
Heißt das, daß ich die gesamte Festplatte D (6.5 GB )nach C kopieren muß um wieder booten zu können ?? Wenn Ja , wie krieg ich das hin (nur mit dem banalen DOS-Prompt) ?
Gibt`s vielleicht noch andere Lösungen ?
Für Hilfe wär` ich euch sehr dankbar !

(Ben)

Antwort:
Schade, daß Du keine Angaben über Deine Hardware machst, wie soll man so einen guten Rat abgeben können???
Wahrscheinlich liegt die SCSI-ID Deiner zweiten Platte niedriger als die der ersten, darum versucht der SCSI-Controller von dieser Disk zu booten. Hast Du das mal überprüft?
Gruß
benno
(benno)

Antwort:
Gib der Platte von der du Booten willst ID 0
greets SURFy
(SURFy)

Antwort:
Hi Benno
genau das war das Problem, mein ASUS 875PCI Host-Adapter hat die Platte mit der niedrigeren ID als Bootplatte auserkoren.
Hab´s geändert und alles funzt.
Danke Danke Danke !!!
Ben
(BEN)

bei Antwort benachrichtigen
benno Ben

„Laufwerksbuchstaben geändert SCSI+SCSI = KomplettCrash ? HILFE !“

Optionen

Schade, daß Du keine Angaben über Deine Hardware machst, wie soll man so einen guten Rat abgeben können???
Wahrscheinlich liegt die SCSI-ID Deiner zweiten Platte niedriger als die der ersten, darum versucht der SCSI-Controller von dieser Disk zu booten. Hast Du das mal überprüft?
Gruß
benno
(benno)

bei Antwort benachrichtigen
Ben benno

„Laufwerksbuchstaben geändert SCSI+SCSI = KomplettCrash ? HILFE !“

Optionen

Hi Benno
genau das war das Problem, mein ASUS 875PCI Host-Adapter hat die Platte mit der niedrigeren ID als Bootplatte auserkoren.
Hab´s geändert und alles funzt.
Danke Danke Danke !!!
Ben
(BEN)

bei Antwort benachrichtigen
SURFy Ben

„Laufwerksbuchstaben geändert SCSI+SCSI = KomplettCrash ? HILFE !“

Optionen

Gib der Platte von der du Booten willst ID 0
greets SURFy
(SURFy)

bei Antwort benachrichtigen