Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.416 Themen, 107.658 Beiträge

IBM DTTA 350840 meldet Schreibschutz

Martin Sching / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Beim Partitionieren und Formatieren wird der Vorgang abgebrochen und ein Schreibschutzfehler wird gemeldet. DOS läßt sich nur unter Problemen installieren, Windows dagegen überhaupt nicht.
Wie kann es überhaupt zu einem Schreibschutz auf der Festplatte kommen, und wie läßt er sich aufheben?
(Martin Sching )

Antwort:
Hi, ich habe auch die Platte, und keine Probleme mit irgendeinenm Schreibschutz. Allerdings kann ich mit Win98 nur 8GB ansprechen.
(Björn Franke)

Antwort:
Ich habe früher schon mal Platten gesehen, die einen Jumper für Schreibschutz hatten!
(Wicky)

Antwort:
Hat diese Platte aber nicht.
(Bjoern Franke )

Antwort:
Dann weiß ichs leider auch nicht.
(Wicky)

Antwort:
Scau doch mal im BIOS nach, ob eine Virusschutz oder - warnfunktion eingeschaltet ist.
(M.B. )

Antwort:
Beim Hersteller/Händler entsorgen und neue Platte einbauen.
(b )

bei Antwort benachrichtigen