Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.435 Themen, 107.836 Beiträge

Danke für eure Hilfe bei SCSI-Controllern...aber wie sieht es mi

Hobbes / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!
Tja, dank eurer Hilfe werde ich mir wohl nun einen Symbios Logic 8751SP-SCSI-Controller
(UW) und den TEAC CDR-55S-Brenner zulegen...aber wie siehts bei den Festplatten aus?
Warum kostet eine IBM DCAS 4,33 GB - SCSI 40,-DM mehr als eine IBM DCAS 4,33 GB WIDE-SCSI?
Was für eine Platte brauche ich denn? Eine Wide-Platte, oder Ultra-Wide oder wie?
Und was muß ich beim SCSI-Kabel-Kauf beachten?
Ich hoffe, daß mir einer von euch auch diesmal weiterhelfen kann, so daß ich das
Zeug endlich mal bestellen kann ;-)
Vielen Dank!
Hobbes (Hobbes )

Antwort:
Hi ,
Ultra-Wide-Platten sind immer etwas teurer als die entsprechenden
Wide-Platten .( Höherer Preis wg. geringerer Stückzahl )
Für einen Ultra-Wide-Controller brauchst Du auch eine Ultra-Wide-
Festplatte (UW).
An Kabeln brauchst Du ein 68-adriges Flachbandkabel mit 3-5 sog.
Pfostensteckern , ca 60-80 cm lang,sowie ein 50-adriges Flachband-
kabel für den Brenner (außer er hat auch einen UW-SCSI-Anschluß).
Bei weiteren Fragen kannst mir auch ne Mail schicken .
Viel Spaß ,
Thommy
(Thommy)

Antwort:
Hallo !
Zunächst einmal sind Ultra SCSI im Moment gefragter als Ultra Wide, deshalb sind sie teuerer.
Zum Controller und Brenner kann ich nur sagen, daß sie bei mir seit 1 Jahr ohne die geringsten Fehler oder Probleme laufen (verbrannter Rohling).
Bei den Festplatten ist folgendes wichtig: Wenn man mehrere (!) Platten im System hat und von Platte zu Platte große Mengen Daten kopiert, dann lohnt sich UW-SCSI. Denn dann nutzt man auch die 40 MB/s Übertragungsrate.
Hast du nur eine Platte, dann schafft diese, selbst wenn sie richtig schnell ist, keine 20 MB/s.
Ich habe mir die IBM DDRS 34560 mit 4,5 GB (UW) zugelegt und bin hochzufrieden.
Folgendes ist auch noch wichtig: Wenn man mehr als 3 Geräte an den Controller anschließt, dann dürfen alle SCSI-Kabel zusammen nur 1,5 Meter lang sein (sonst 3 Meter). Das kann speziell bei externen Geräten sehr kurz werden. Deshalb wäre zu überlegen, ob man nicht eine Ultra Festplatte kauft und diese mit an das vorhandene 50 polige SCSI-Kabel hängt. So spart man den Kauf und Anschluß eines 68 poligen UW-Kabels (ca. 40 DM).
Noch Fragen ? Dann schreib mir hier auf der Seite.
WEKO
(WEKO )

Antwort:
Hi Hobbes,
wenn Du Dich schon fuer einen UW Kontroller entschieden hast dann solltest Du auch eine UW-Platte kaufen.
Da Du wie ich sehe CD brennen willst wuerde ich Dir empfehlen mehr auf Speicherkapazitaet denn auf Speed (damit solltest Du bei SCSI keinne Probleme haben) zu achten. Ich habe mir gerade eine Micropolis 4,5 GB/7200 rpm/UW gekauft 330,00 DM. Selbst eine 9 GB kriegst Du fuer fast den gleichen Preis einer IBM 4,5er Platte.
:-) Armin
(Armin )

bei Antwort benachrichtigen
thommy Hobbes

„Danke für eure Hilfe bei SCSI-Controllern...aber wie sieht es mi“

Optionen

Hi ,
Ultra-Wide-Platten sind immer etwas teurer als die entsprechenden
Wide-Platten .( Höherer Preis wg. geringerer Stückzahl )
Für einen Ultra-Wide-Controller brauchst Du auch eine Ultra-Wide-
Festplatte (UW).
An Kabeln brauchst Du ein 68-adriges Flachbandkabel mit 3-5 sog.
Pfostensteckern , ca 60-80 cm lang,sowie ein 50-adriges Flachband-
kabel für den Brenner (außer er hat auch einen UW-SCSI-Anschluß).
Bei weiteren Fragen kannst mir auch ne Mail schicken .
Viel Spaß ,
Thommy
(Thommy)

bei Antwort benachrichtigen
WEKO Hobbes

„Danke für eure Hilfe bei SCSI-Controllern...aber wie sieht es mi“

Optionen

Hallo !
Zunächst einmal sind Ultra SCSI im Moment gefragter als Ultra Wide, deshalb sind sie teuerer.
Zum Controller und Brenner kann ich nur sagen, daß sie bei mir seit 1 Jahr ohne die geringsten Fehler oder Probleme laufen (verbrannter Rohling).
Bei den Festplatten ist folgendes wichtig: Wenn man mehrere (!) Platten im System hat und von Platte zu Platte große Mengen Daten kopiert, dann lohnt sich UW-SCSI. Denn dann nutzt man auch die 40 MB/s Übertragungsrate.
Hast du nur eine Platte, dann schafft diese, selbst wenn sie richtig schnell ist, keine 20 MB/s.
Ich habe mir die IBM DDRS 34560 mit 4,5 GB (UW) zugelegt und bin hochzufrieden.
Folgendes ist auch noch wichtig: Wenn man mehr als 3 Geräte an den Controller anschließt, dann dürfen alle SCSI-Kabel zusammen nur 1,5 Meter lang sein (sonst 3 Meter). Das kann speziell bei externen Geräten sehr kurz werden. Deshalb wäre zu überlegen, ob man nicht eine Ultra Festplatte kauft und diese mit an das vorhandene 50 polige SCSI-Kabel hängt. So spart man den Kauf und Anschluß eines 68 poligen UW-Kabels (ca. 40 DM).
Noch Fragen ? Dann schreib mir hier auf der Seite.
WEKO
(WEKO )

bei Antwort benachrichtigen
armin Hobbes

„Danke für eure Hilfe bei SCSI-Controllern...aber wie sieht es mi“

Optionen

Hi Hobbes,
wenn Du Dich schon fuer einen UW Kontroller entschieden hast dann solltest Du auch eine UW-Platte kaufen.
Da Du wie ich sehe CD brennen willst wuerde ich Dir empfehlen mehr auf Speicherkapazitaet denn auf Speed (damit solltest Du bei SCSI keinne Probleme haben) zu achten. Ich habe mir gerade eine Micropolis 4,5 GB/7200 rpm/UW gekauft 330,00 DM. Selbst eine 9 GB kriegst Du fuer fast den gleichen Preis einer IBM 4,5er Platte.
:-) Armin
(Armin )

bei Antwort benachrichtigen