Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.441 Themen, 107.899 Beiträge

486er, win 95 und festplatte...brauche hilfe!

(Anonym) / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

hi..
folgendes: hab hier nen alten 486'er stehen, habe festplatte mit win 3.11 formatiert und wollte win95 draufsetzen...
installation hat geklappt, aber beim ersten neustart, scheint er die festplatte nicht mehr zu erkennen, er schreibt immer "ungültiges system, datenträger wechseln und taste drücken". nein ich hab nicht die startdiskette drin gelassen ;-)
von diskette aus zu starten funzt...
wenn ich kein win drauf habe funzt er auch (wenn die startdateien auf der festplatte sind).
brauche ich eventuell einen bootmanager für die festplatte? festplatte ist 520 MB groß (klein :) ) kann es bei einem alten bios sein, dass es damit nicht richtig klar kommt?
wenn ich nach der installation von win den rechner mit ner startdiskette starte und win manuell aufrufe, kommt nach ein wenig ladezeit ein blauer bildschirm mit der meldung "ein an das system angeschlossenes gerät funktioniert nicht, system angehalten" oder so ähnlich...
wäre nett wenn mir jemand helfen könnte!
thx
rookie (schulthoff@okay.net) ((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen