Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.441 Themen, 107.899 Beiträge

351010 DTTA will nach formatierung kein Udma mehr!!!

Captain Hook / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe DFI P5BV3+ Rev: C+ Board und AMD K6-2 350@400.
Habe MoBo Treiber installiert: nichts!!!
Habe am BIOS rumgeschraubt: nichts!!!
Wer weiß Hiulfe??
CU CAPTAIN HOOK
(Captain Hook)

Antwort:
Hi,
Ich hatte das gleiche Problem mit einer IBM HD und dem DFI Board. Die Platte wird beim booten mit UDMA Modus nicht
richtig erkannt.Die Ursache liegt in einer "Unerträglichkeit" zwischen dem VIA-Chipsatz und den IBM Platten (bei mir
DTTA 351010). Zum einen "pumpt"der VIA-Chipssatz beim booten die IBM-Plattenelektronik zu, bevor die HD betriebsbereits
ist. Das HD-Delay ist für die IBM-Platten zu kurz. Zum anderen sorgt die hohe Taktfrequenz des UDMA für
Interferenzen auf dem IDE-Kabel, was sehr häufig für Störungen führt.
Abhilfe:
1.Festplatten-Delay im BIOS-Setup auf 10 oder mehr Sek.einstellen.
(Die Einstellung ist jedoch nicht in jedem BIOS-Setup möglich).
2.IDE Kabel verkürzen, höchsten(!) 20 cm, nur Kabel mit zwei Steckernbenutzen.
HD als Master anschließen, Slave nicht benutzen!
Bei mir hat es funktioniert.
sven
(Sven)

bei Antwort benachrichtigen
Sven Captain Hook

„351010 DTTA will nach formatierung kein Udma mehr!!!“

Optionen

Hi,
Ich hatte das gleiche Problem mit einer IBM HD und dem DFI Board. Die Platte wird beim booten mit UDMA Modus nicht
richtig erkannt.Die Ursache liegt in einer "Unerträglichkeit" zwischen dem VIA-Chipsatz und den IBM Platten (bei mir
DTTA 351010). Zum einen "pumpt"der VIA-Chipssatz beim booten die IBM-Plattenelektronik zu, bevor die HD betriebsbereits
ist. Das HD-Delay ist für die IBM-Platten zu kurz. Zum anderen sorgt die hohe Taktfrequenz des UDMA für
Interferenzen auf dem IDE-Kabel, was sehr häufig für Störungen führt.
Abhilfe:
1.Festplatten-Delay im BIOS-Setup auf 10 oder mehr Sek.einstellen.
(Die Einstellung ist jedoch nicht in jedem BIOS-Setup möglich).
2.IDE Kabel verkürzen, höchsten(!) 20 cm, nur Kabel mit zwei Steckernbenutzen.
HD als Master anschließen, Slave nicht benutzen!
Bei mir hat es funktioniert.
sven
(Sven)

bei Antwort benachrichtigen