Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.265 Themen, 105.791 Beiträge

Wie funktioniert Low Level Format

roman / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe ein Problem mit meiner Festplatte und wüßte gerne wie ich sie mit einem Low Level Formatierung vielleicht wieder hinbekomme.
Gibt es irgendwelche Parameter oder ein bestimmtes Programm und wo bekomme ich es her ? (Roman)

Antwort:
Hi Roman,
Ein Low Level Format geht aus dem BIOS heraus. Allerdings möchte ich
dir davon abraten, da damit alle Firmendaten von der Platte gelöscht
werden. Versuchs stattdessen vielleicht mit einem normalen format
unter DOS oder Windows.
Bis dann,
Olli
(Olli )

Antwort:
Hallo Olli, habe aber leider fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte.
Wenn ich Scandisk ausführe, bleibt der Computer irgendwann hängen und dann hilft nicht mal mehr ein Reset. Ich muß den Computer dann ganz ausschalten. Aber wegschmeißen wollte ich die Festplatte auch nicht.
Roman
(Roman)

Antwort:
Hi,
schau mal in dein BIOS rein.
Fallst du abgespeckte BIOS (z.B. Dell oder Gateway) haben solltest geht das leider nicht.
MfG
(B@C )

Antwort:
Dann leg los, allerdings solltest du vorher die Werte deiner
Festplatte die im BIOS stehen notieren. Ich glaube im Low-Level werden
nämlich diese Informationen gespeichert, d.h. das Auto-Detect läuft
nacher nicht mehr. Ich weiß aber nichts genaues, da ich sowas selbst
auch noch nie gemacht habe!!
Also probieren und schauen was passiert!
Olli
(Olli )

Antwort:
hi
lass die finger davon ! eine low-level-formatierung zerstoert dir
alles auf der platte. wenn du glueck hast (soll vorkommen) dann kannst
du deine platte hinterher wiederbeleben; ich hatte pech.....
besser: neu partitionieren und ein anderes dateisystem auf die platte ziehen.
dann die entsprechenden utilities zur fetplattenkontrolle durchfuehren.
z.b. das ext2 dateisystem unter linux ist recht brauchbar und der test vor
der formatierung schert sich wenig um markierte fehlerhafte sektoren.
joshuah
(joshuah)

Antwort:
Hi,
habe selbst beste Erfahrungen mit dem Programm
MAXLLF von Maxtor gemacht.
Freier Download von den Maxtor-Seiten.
Es funktioniert auch mit (fast) allen Fremdplatten
CU
(Olaf )

bei Antwort benachrichtigen
Olli roman

„Wie funktioniert Low Level Format“

Optionen

Hi Roman,
Ein Low Level Format geht aus dem BIOS heraus. Allerdings möchte ich
dir davon abraten, da damit alle Firmendaten von der Platte gelöscht
werden. Versuchs stattdessen vielleicht mit einem normalen format
unter DOS oder Windows.
Bis dann,
Olli
(Olli )

bei Antwort benachrichtigen
roman Olli

„Wie funktioniert Low Level Format“

Optionen

Hallo Olli, habe aber leider fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte.
Wenn ich Scandisk ausführe, bleibt der Computer irgendwann hängen und dann hilft nicht mal mehr ein Reset. Ich muß den Computer dann ganz ausschalten. Aber wegschmeißen wollte ich die Festplatte auch nicht.
Roman
(Roman)

bei Antwort benachrichtigen
Olli roman

„Wie funktioniert Low Level Format“

Optionen

Dann leg los, allerdings solltest du vorher die Werte deiner
Festplatte die im BIOS stehen notieren. Ich glaube im Low-Level werden
nämlich diese Informationen gespeichert, d.h. das Auto-Detect läuft
nacher nicht mehr. Ich weiß aber nichts genaues, da ich sowas selbst
auch noch nie gemacht habe!!
Also probieren und schauen was passiert!
Olli
(Olli )

bei Antwort benachrichtigen
joshuah Olli

„Wie funktioniert Low Level Format“

Optionen

hi
lass die finger davon ! eine low-level-formatierung zerstoert dir
alles auf der platte. wenn du glueck hast (soll vorkommen) dann kannst
du deine platte hinterher wiederbeleben; ich hatte pech.....
besser: neu partitionieren und ein anderes dateisystem auf die platte ziehen.
dann die entsprechenden utilities zur fetplattenkontrolle durchfuehren.
z.b. das ext2 dateisystem unter linux ist recht brauchbar und der test vor
der formatierung schert sich wenig um markierte fehlerhafte sektoren.
joshuah
(joshuah)

bei Antwort benachrichtigen
B@C roman

„Wie funktioniert Low Level Format“

Optionen

Hi,
schau mal in dein BIOS rein.
Fallst du abgespeckte BIOS (z.B. Dell oder Gateway) haben solltest geht das leider nicht.
MfG
(B@C )

bei Antwort benachrichtigen
Olaf roman

„Wie funktioniert Low Level Format“

Optionen

Hi,
habe selbst beste Erfahrungen mit dem Programm
MAXLLF von Maxtor gemacht.
Freier Download von den Maxtor-Seiten.
Es funktioniert auch mit (fast) allen Fremdplatten
CU
(Olaf )

bei Antwort benachrichtigen