Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.266 Themen, 105.793 Beiträge

Übertragungsraten bei SCSI-Platten - mit aspi8xx.sys extrem lang

FALKO / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
Hat irgendeiner eine Ahnung, warum das Programm Coretest unter DOS mit und ohne geladen Treiber aspi8xx.sys extrem unterschiedliche Daten liefert?
Ich benutze zum Test minimale Startdateien: Autoexec.bat ohne alles (sprich leer) und config.sys nur mit files=30, buffers=30 und einmal mit und einmal ohne aspi8xx.sys.
Mit Treiber ca. einen Wert von 2600 kByte/sec.
Ohne Treiber ca.: 19000 kByte/sec. (!!!)
beide Werte für buffered Read
auch für lineares und random Read sind die Werte mit geladenem Treiber niedriger (wenn auch nicht so stark).
Bleibt noch zu sagen, daß die Zeiten für die Zugriffszeiten eigentlich nicht variieren.
Auch das Programm cthdbench (Vielen Dank für die Empfehlung, chille!)
brachte nur das Ergebnis, daß mit geladenem Treiber die Datenübertragungsraten im Vergleich niedriger waren.

Also, woran kann denn das liegen?
Michael, hast Du vielleicht einen Rat?
Mein System: Standard P200, 430 HX Gigabyte Mainboard, 64 MB RAM, Symbios Logic 8751 SP SCSI-UW-Controller, Micropolis 4.5 GB UW-SCSI-Platte 4345UW. (Falko)

bei Antwort benachrichtigen