Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.247 Themen, 105.577 Beiträge

Pioneer und UDMA

Predator / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe hier ein seltsames Problem:
Wenn ich bei meinem EPOX SuperSockel7 Board (K6/2) den UDMA unter Win98 für die Festplatte (1. Kanal) aktiviere, kann ich mit meinem Pioneer DR-A20S keine Audiodateien mehr vernünftig grabben....man hört in den WavFiles die Zugriffe auf die Festplatte! Schalte ich UDMA ab, klappt es wunderbar...Ich benutze die generischen VIA Treiber von Win98, die BoardEigenem fnktionieren nicht....da meine HD mit UDMA sehr viel schneller ist, würde mich interessieren, wie diese Interferenzen zusatnde kommen (die EIDE Kanäle sind elektisch getrennt laut Herstelöler) und was man dagegen tun kann (Kabel habe ich schon ausgetauscht) dürfen die Kabel sich etwa nicht berühren?
Predator (Predator)

Antwort:
lad dir doch mal die via Treiber unter htp://www.via.com.tw runter probiere es mit denen.
(Schmidt, Daniel)

bei Antwort benachrichtigen
Schmidt, Daniel Predator

„Pioneer und UDMA“

Optionen

lad dir doch mal die via Treiber unter htp://www.via.com.tw runter probiere es mit denen.
(Schmidt, Daniel)

bei Antwort benachrichtigen