Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.435 Themen, 107.836 Beiträge

Keine Ahnung von SCSI

Dennis / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

So, jetzt wirds kompliziert:
1. Ich habe keine Ahnung von SCSI
2. Ich möchte mir evtl. einen Brenner kaufen, allerdings einen SCSI, z.B.
TEAC
3. Ich habe noch keinen SCS-Controller
4. Später möchte ich natürlich auch mal noch die ein oder andere Fest-
platte an meinen Controller anschließen
Nun meine Frage:
Was hat es mit diesem ganzen "Wide", "Ultra-Wide", usw. auf sich? Brauche
ich das, oder reicht mir auch ein "ganz normaler" SCSI-Controller?
Ich habe übrigens ein ASUS P2L97-Mainboard, so daß ich wohl einen von
den günstigen ASUS-Controllern verwenden kann, oder? Und wenn ja,
welchen? Und kann ich diesen dann auch bei einem zukünftigen Board
weiterverwenden? Und was für Kabel brauche ich da? Und,...?
Ich hoffe, daß mir einer von Euch weiterhelfen kann!!
Vielen Dank schon einmal im Voraus!
Dennis (Dennis)

Antwort:
erstmal kaufst du dir UW Kontroller (von Symbios oder TEKRAM, Adaptec ist zu Teuer). Kabel wird normaleweise mitgeliefert wenn du deine UWSCSI Kontroller als KIT ver. holst.
UW Konroller kann 14(15) gerate verwalten und doppelt so schnell(40Mb/s (B@C )

Antwort:
Werde ich machen! Vielen Dank für Deine Hilfe !
Dennis
(Dennis )

bei Antwort benachrichtigen
B@C Dennis

„Keine Ahnung von SCSI“

Optionen

erstmal kaufst du dir UW Kontroller (von Symbios oder TEKRAM, Adaptec ist zu Teuer). Kabel wird normaleweise mitgeliefert wenn du deine UWSCSI Kontroller als KIT ver. holst.
UW Konroller kann 14(15) gerate verwalten und doppelt so schnell(40Mb/s (B@C )

bei Antwort benachrichtigen
Dennis B@C

„Keine Ahnung von SCSI“

Optionen

Werde ich machen! Vielen Dank für Deine Hilfe !
Dennis
(Dennis )

bei Antwort benachrichtigen