Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.279 Themen, 105.916 Beiträge

IBM DHEA -38451/8450MB

Wolfgang / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Habe eine Festplatte IBM DHEA -38451,8450MB.
Folgenes Problem:Bei Fdisk wird nur 504MB angezeigt.
Im Bios auf Festplatte auf Auto gestellt.
Festplatte im Bios Suchen lassen,Anzeige
LBA
NORMAL
LARGE
Bei Auswahl Normal zeigt Fdisk die Volle Grösse der
Festplatte an.
Frage ist das Richtig?
Kann man die Platte so Partionieren?
(Wolfgang)

Antwort:
Hi,
ich habe die gleiche Problemstellung, bin auch schon ein Stück weiter
- wenn auch noch nicht am Ziel.
Zuerst mußt Du Dein BIOS/EPROM upgraden. Mein Asus TX97E hatte die gleichen
Probleme. Nach dem Upgrade sehe ich im BIOS die Platte korrekt im LBA
Modus und 8,4 GB.
Nach Start von WIN95 sind aber laut FDISK nur 8040MB vorhanden !!!
Ich habe mir von der IBM den DISKMANAGER heruntergeladen. Damit kann
ich die Platte (8455MB) auch schön Partitionieren und Formatieren ...
- und sehe mit FDISK etc. in Summe wieder nur 8040 MB ???
Habe zur Zeit keine Ideen mehr....
Gruß
Dietmar
(Dietmar)

Antwort:
Das Problem besteht erstens im fdisk und der Unterstützung von Windows 95 und zweitens im Dateisystem FAT da es eine andere Unterteilung hat als die anderen Dateisysteme.
(Schmidt Daniel )

bei Antwort benachrichtigen
Dietmar Wolfgang

„IBM DHEA -38451/8450MB“

Optionen

Hi,
ich habe die gleiche Problemstellung, bin auch schon ein Stück weiter
- wenn auch noch nicht am Ziel.
Zuerst mußt Du Dein BIOS/EPROM upgraden. Mein Asus TX97E hatte die gleichen
Probleme. Nach dem Upgrade sehe ich im BIOS die Platte korrekt im LBA
Modus und 8,4 GB.
Nach Start von WIN95 sind aber laut FDISK nur 8040MB vorhanden !!!
Ich habe mir von der IBM den DISKMANAGER heruntergeladen. Damit kann
ich die Platte (8455MB) auch schön Partitionieren und Formatieren ...
- und sehe mit FDISK etc. in Summe wieder nur 8040 MB ???
Habe zur Zeit keine Ideen mehr....
Gruß
Dietmar
(Dietmar)

bei Antwort benachrichtigen
Schmidt Daniel Dietmar

„IBM DHEA -38451/8450MB“

Optionen

Das Problem besteht erstens im fdisk und der Unterstützung von Windows 95 und zweitens im Dateisystem FAT da es eine andere Unterteilung hat als die anderen Dateisysteme.
(Schmidt Daniel )

bei Antwort benachrichtigen