Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.246 Themen, 105.565 Beiträge

2 Partitinen zuviel??????

Micha / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi
bei einem Kumpel habe ich nach einem Windoof Crash (Crashen kann's wirklich gut) mit Fdisk die Partitonsgrößen ein bischen verändert, alle Partitionen (C,D,E) neu gebootet und Wind... neu installiert. Effekt war: Ich habe jetzt unter Windows 5 Partitionen mit 2 Gb mehr als die Platte hat und auf Partition F und G sind noch die alten Daten der Partitionen D und E der Platte vor dem Crash drauf. Ich kann aber auf alle Partitionen zugreifen, schreiben und lesen.
Wäre super wenn mir hier jmd helfen könnte, da ich nicht glaube, daß der Rechner so noch lange stabil läuft.
Danke
Micha
P.S: Irgendjmd. hat mir den Tip gegeben alles noch mal mit option -mbr also master boot record neu zu formatieren, geht das oder noch besser gibt's ne Lösung ohne neu formatieren. (micha)

Antwort:
Hallo!
Mit "Partition Magic" (für NTFS unbedingt Vers. 3.5!!!!) kannst Du Deine Partitionen nach belieben verändern ohne das Du Daten verlierst.
Gruß
Karl
(karl)

bei Antwort benachrichtigen
karl Micha

„2 Partitinen zuviel??????“

Optionen

Hallo!
Mit "Partition Magic" (für NTFS unbedingt Vers. 3.5!!!!) kannst Du Deine Partitionen nach belieben verändern ohne das Du Daten verlierst.
Gruß
Karl
(karl)

bei Antwort benachrichtigen