Spiele - Konsolen, PC, online, mobil 8.956 Themen, 42.453 Beiträge

Wolfenstein - Enemy Territory - unlesbare Schrift

MADHardy / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich hab mir die kostenlose Version aus dem Internet besorgt und bin ziemlich frustriert, daß ich das Spiel wegen einem dämlichen Fehler nicht zocken kann.


Die ganzen Menüs usw. sind nicht lesbar. Alles Buchstaben sind nur ein Pixelbrei. Natürlich ist ein Spielen unmöglich.


Hat Jemand auch Erfahrung mit dem Problem? Ich benutze die Voodoo 5500 mit den aktuellen Voodoolizer-Treibern. Der Rest wird richtig dargestellt. Hatte auch einmal durch wildes rumklicken geschafft als Spectrator ins Spiel zu kommen. Die Grafik wird mit der angestaubten Voodoo also noch wunderbar wiedergegeben.

bei Antwort benachrichtigen
gaga7 MADHardy „Wolfenstein - Enemy Territory - unlesbare Schrift“
Optionen

hmm, versuch mal mittels ALT+Enter die Geschichte in denn Fenster-Modus zu quetschen, dort kannste dann evtl. veränderungen vornehmen (sofern es dann lesbar ist) und die geschichte mittels erneutem ALT+ENTER wieder im Full-Screen testen :)

hih
bis denne
da gaga
PS: ich hab noch ne V 5500, allerdings im 2.-rechner der im moment nebendrann steht ... :/

bei Antwort benachrichtigen
DerSpieler MADHardy „Wolfenstein - Enemy Territory - unlesbare Schrift“
Optionen

Versuche einen älteren Graka-Treiber.
Ich habe auch mal einen neueren für meine Graka (Geforce3) heruntergeladen, daraufhin war in Diablo 2 und Battlefield 1942 die schrift auch total verzerrt, mit dem alten treiber liefs dann wieder.

bei Antwort benachrichtigen