Spiele - Konsolen, PC, online, mobil 8.944 Themen, 42.362 Beiträge

Ultima 9 ruckelt - was kann ich tun???

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
weiß jemand ob man Ultima 9 auf nem PII 400; TNT1; 64MB flüssig zum Laufen kriegen kann? Ich spiele mit folgender Konfiguration: 16Bit, 640x480, all der Rest ist auf mittel eingestellt. Sobald ich mich draußen bewege muß er auf die Festplatte (SCSI) zugreifen und dann ruckelts natürlich.
Patch 1.07 ist natürlich installiert.
Vielen Dank für Hilfe.
Chocobo ((Anonym))

Antwort:
Also als ich die Hardwareanforderungen für Ultima 9 gesehen habe, dachte ich das ist ein Scherz!
In einer Spiele-Zeitschrift haben die etwas geschrieben von mind. PIII-500, V3 Grafikkarte(wegen Glide) und am
besten 256 MB RAM (wegen der vielen Texturen). Wenn ich mir das so anschaue, hilft wohl am ehesten noch sehr
viel RAM. Dann muß der Rechner nicht mehr so oft auf der Festplatte rumschräddeln.
Aber ich habe es selbst noch nicht ausprobiert, obwohl ich die Demo auf irgendeiner CD habe. Vielleicht mach ich das
heute abend mal.
cu, Björn
(Björn)

Antwort:
Ultima 9 U.S. Version
Systemvorrausetzungen
Kryotech Tower mit Athlon @ 1GHz
1 GB RAM
Voodoo 3
Resettaste
Nerven wie Drahtseile
Sorry, aber schon im Dezember war in den Onlinemagazinen zu lesen
das Ultima 9 in den USA einen Massenprotest unter den Käufern
auslöste und es sich bei der Verkaufsversion wohl eher um eine
für den Verkauf freigegebene frühe Beta handelt. Die Tests in den
deutschen Magazinen bestätigten dies. Ende Februar soll eine
deutsche Version erscheinen die eine erheblich bessere Performance
aufweisen soll. Man munkelt, das die ursprüngliche Version eigentlich
ganz gut lief, Origin aber noch unbedingt den Programmcode an DX7 angleichen wollte, was dann letztendlich zum Performanceverlust führte. Falls Du viel Geld für Deine Version ausgeben hast, ärgere
Dich nicht und stelle sie zwei Jahre in den Schrank, bis dann wird
es wohl Rechner geben, auf denen das Programm läuft. Ansonsten
warte auf die deutsche Version und lese aber vor dem Kauf TESTBERICHTE. Falls Du ein ambitionierter Rollenspieler bist, kann
ich Dir solange Planscape Torment ans Herz legen, ich spiele das gerade seit 3 Tagen und bin hellauf begeistert. Schwarzer Humor vom
feinsten!!!!! Falls English nicht Dein Steckenpferd ist, aber unbedingt die deutsche Version kaufen, da es sehr sehr sehr Textlastig
ist.
Grüße
(König Heinz)

Antwort:
Ja, das mit dem Arbeitsspeicher stimmt.
Die großen Außenterritorien werden während des Spiels nachgeladen.
Mit einer SCSI Platte bist du eh noch gut dran.
Aber 128MB RAM soltens für dieses Spiel mindestens sein.
Bei den RAM Preisen würde ich mir das aber gut überlegen.
(Gamezocker)

Antwort:
Hallo,
vielen Dank für die Antworten. Jaja, ich weiß ja das die Hardwareanforderungen extrem sind aber das es dann tatsächlich sooo schlimm ist konnte oder wollte ich einfach nicht glauben. Hab's mir zum Glück nicht gekauft sondern von nem Freund geliehen (bei dem liefs ja logischerweise auch nicht). Naja, die deutsche, überarbeitete Version werd ich mir dann, hoffentlich schon mehr Ram besitzend ;-), kaufen. Aber die soll sich ja angeblich auch noch verspäten.
Also warten wir's ab.
mfG Chocobo
(Chocobo (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
Björn (Anonym)

„Ultima 9 ruckelt - was kann ich tun???“

Optionen

Also als ich die Hardwareanforderungen für Ultima 9 gesehen habe, dachte ich das ist ein Scherz!
In einer Spiele-Zeitschrift haben die etwas geschrieben von mind. PIII-500, V3 Grafikkarte(wegen Glide) und am
besten 256 MB RAM (wegen der vielen Texturen). Wenn ich mir das so anschaue, hilft wohl am ehesten noch sehr
viel RAM. Dann muß der Rechner nicht mehr so oft auf der Festplatte rumschräddeln.
Aber ich habe es selbst noch nicht ausprobiert, obwohl ich die Demo auf irgendeiner CD habe. Vielleicht mach ich das
heute abend mal.
cu, Björn
(Björn)

bei Antwort benachrichtigen
König Heinz (Anonym)

„Ultima 9 ruckelt - was kann ich tun???“

Optionen

Ultima 9 U.S. Version
Systemvorrausetzungen
Kryotech Tower mit Athlon @ 1GHz
1 GB RAM
Voodoo 3
Resettaste
Nerven wie Drahtseile
Sorry, aber schon im Dezember war in den Onlinemagazinen zu lesen
das Ultima 9 in den USA einen Massenprotest unter den Käufern
auslöste und es sich bei der Verkaufsversion wohl eher um eine
für den Verkauf freigegebene frühe Beta handelt. Die Tests in den
deutschen Magazinen bestätigten dies. Ende Februar soll eine
deutsche Version erscheinen die eine erheblich bessere Performance
aufweisen soll. Man munkelt, das die ursprüngliche Version eigentlich
ganz gut lief, Origin aber noch unbedingt den Programmcode an DX7 angleichen wollte, was dann letztendlich zum Performanceverlust führte. Falls Du viel Geld für Deine Version ausgeben hast, ärgere
Dich nicht und stelle sie zwei Jahre in den Schrank, bis dann wird
es wohl Rechner geben, auf denen das Programm läuft. Ansonsten
warte auf die deutsche Version und lese aber vor dem Kauf TESTBERICHTE. Falls Du ein ambitionierter Rollenspieler bist, kann
ich Dir solange Planscape Torment ans Herz legen, ich spiele das gerade seit 3 Tagen und bin hellauf begeistert. Schwarzer Humor vom
feinsten!!!!! Falls English nicht Dein Steckenpferd ist, aber unbedingt die deutsche Version kaufen, da es sehr sehr sehr Textlastig
ist.
Grüße
(König Heinz)

bei Antwort benachrichtigen