Clouds, Datensynchronisation 39 Themen, 369 Beiträge

Ist die Wolke eine Option fuer Backups?

connexione / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,

nach zwei schlechten Erfahrungen (Einbruch mit Diebstahl und Festplattencrash) mache ich regelmaessige Backups der sensiblen Daten, die jetzt auch auf die 4 GB zugehen.
Aber auch Dinge wie Fotos, PDFs und ein paar Videos moechte ich sichern, und da geht es um Volumina bis zu 1 TB.
Leider sind mobile Festplatten und grosse USB-Sticks mit das Erste, was eingepackt wird, weil es problemlos zu Kleingeld zu machen ist. Also Wolke?
Die meisten Kommentatoren hier scheinen strikt dagegen zu sein wegen des Mangels an Vertraulichkeit. Aber wenn nicht jeder Hans und Franz meine Daten sehen kann, ist es schon nicht schlecht. Dass Microsoft ein kleines Unterprogramm versteckt haben mag, um mein VeraCrypt Passwort auszulesen, wuede mich nicht so ueberraschen. Also:
Ist der Microsoft OneDrive mit 1 TB eine Option, oder muessen die Daten permanent sowohl gespeichert als auch verbunden bleiben?
Der Google Drive funktioniert unabhaengig, ist aber klein und bei Erweiterung teuer. Sind irgendwelche Alternativen empfehlenswert?
Oder braucht es wirklich einen physischen Safe?

Besten Dank!

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 connexione

„Ist die Wolke eine Option fuer Backups?“

Optionen

Ein verschlüsseltes Backup in einer Cloud ist durchaus eine Option, insbesondere wenn man auch zukünftig den Verlust von Backup-Platten durch Diebstahl befürchten muss.

Ein Backup auf einer (lokalen) HDD sollte aber trotzdem gemacht werden.

Soll Cloud-Speicher generell nicht genutzt werden, wäre auch ein Backup auf einer (lokalen) HDD denkbar, die anschließend an einem anderen, sicheren Ort verwahrt wird. Man benötigt dann mehrere Platten um immer wechselseitig zu sichern und die Platte anschließend an dem sicheren Ort auszutauschen.

Dass Microsoft ein kleines Unterprogramm versteckt haben mag, um mein VeraCrypt Passwort auszulesen, wuede mich nicht so ueberraschen.

Hast Du da konkrete Anhaltspunkte, sowas zu vermuten?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
connexione mawe2

„Ein verschlüsseltes Backup in einer Cloud ist durchaus eine Option, insbesondere wenn man auch zukünftig den Verlust von ...“

Optionen

Zunaechst danke fuer die Antwort.
Zu Deiner Frage: Das open-source Programm TrueCrypt (das VeraCrypt stark aehnelt) wurde vor etlichen Jahren ohne Angabe von Gruenden als unsicher eingestuft. Die Diskussionen zu dieser Zeit enthielten die Vermutung einer "Hintertuer" in den Betriebssystemen von MS und Apple.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 connexione

„Zunaechst danke fuer die Antwort. Zu Deiner Frage: Das open-source Programm TrueCrypt das VeraCrypt stark aehnelt wurde vor ...“

Optionen
"Hintertuer" in den Betriebssystemen von MS und Apple.

Natürlich gibt es so etwas, wer das bezweifelt glaubt auch an das Gute in unseren "besten" Freunden.Zwinkernd
Besonders interessant ab Punkt: Kontroversen

https://de.wikipedia.org/wiki/National_Security_Agency

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen