Clouds, Datensynchronisation 20 Themen, 197 Beiträge

Jetzt gehen die Lichter aus...

Raecher_der_Erwerbslosen1 / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

...oder nicht mehr an! :-))

Osram schaltet die "Lightify-Cloud" ab. Viele Funktionen dieses Systems sind dadurch dann nicht mehr vorhanden.

Bericht hier: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Smarte-Leuchten-Osram-schaltet-die-Lightify-Cloud-ab-4679538.html?wt_mc=rss.red.ho.ho.rdf.beitrag.beitrag

Es sind also nicht immer nur die Dinge, die auf  chinesischen Servern liegen und darüber gesteuert werden!

Nachtrag: In dem Bericht wird auch erwähnt, dass am 30. April 2020  der Support für die erste Version der Hue Bridge abläuft. Diese Teile wurden von 2012 bis 2016 verkauft. Alexa wird dann taub und hört auf dem Ohr nix mehr.... :-))

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Jetzt gehen die Lichter aus...“

Optionen

Kaum vorstellbar, was das für Auswirkungen nach sich zieht. Da werden viele Nutzer wieder in die Steinzeit zurückfallen...

So lange ich zwei gesunde Hände habe, schalte ich mein Licht manuell ein und aus. Bewegung ist das A und O der Gesundheit.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 hatterchen1

„Kaum vorstellbar, was das für Auswirkungen nach sich zieht. Da werden viele Nutzer wieder in die Steinzeit ...“

Optionen
So lange ich zwei gesunde Hände habe, schalte ich mein Licht manuell ein und aus. Bewegung ist das A und O der Gesundheit.

Erinnert ein wenig an...deshalb drehe ich meine Kippen selbst...Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 einfachnixlos1

„Erinnert ein wenig an...deshalb drehe ich meine Kippen selbst...“

Optionen
.deshalb drehe ich meine Kippen selbst..

Und genau das, kann Alexa nicht.Lachend Muss sie auch bei mir nicht, ich bin Genussnichtraucher...

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 hatterchen1

„Kaum vorstellbar, was das für Auswirkungen nach sich zieht. Da werden viele Nutzer wieder in die Steinzeit ...“

Optionen

Solche Systeme sind doch ganz toll! Für die Hersteller! Da wird dann nach vier oder fünf Jahren einfach alles abgeschaltet und der Benutzer, der immerhin ein normalerweise noch voll funktionsfähiges Gerät hat, kann sich dann entweder was Neues kaufen oder er kehrt zurück in die Steinzeit! :-)

Deine und meine Lichtschalter funktionieren auch nach 20 Jahren noch, die kann niemand von außen abschalten.....

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Raecher_der_Erwerbslosen1

„Solche Systeme sind doch ganz toll! Für die Hersteller! Da wird dann nach vier oder fünf Jahren einfach alles ...“

Optionen

Stimmt alles nicht so ganz!

Die Lightify-Cloud ist technisch total veraltet und kaum einer nutzt sie!

Sie setzt sich auf dem Markt nicht durch, da hier Hue- oder Ikea-Geräte usw. das Rennen machen

Alle Osram-Geräte ( mit Zigbee) können auf die Hue-Bridge umgestellt werden und dort laufen diese Geräte einwandfrei!

Das Stichwort heißt Zigbee.

Ich selbst habe in meiner Hue-Anlage etwa 7 Osram-Geräte (Lampen) und um die 12 Osram- Steckdosen laufen und hätte mir nie die Osram-Cloud zugelegt..

Und wer noch kein Hue für sein Osramzeugs hat, kauft sich sowas und dann läuft alles wieder.

Die Dinger gab es schon im Blitzangebot für 28 Euro..

https://www.amazon.de/Philips-Hue-zentrales-intelligentes-Steuerelement/dp/B016151IPI/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Hue-Brdge&qid=1583843968&sr=8-1

Gruß

bei Antwort benachrichtigen