Bilder des Tages 388 Themen, 4.499 Beiträge

Clivia statt Corona...

fakiauso / 51 Antworten / Baumansicht Nickles

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Clivia statt Corona...“

Optionen

Aha,

hast du nichts besseres zu tun?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso luttyy

„Aha, hast du nichts besseres zu tun?“

Optionen
hast du nichts besseres zu tun?


Wie man´s nimmt...

...die blühen halt gerade jetzt ähnlich wie das Einblatt (damit habe ich auch noch etwas vor, aber nicht mehr heute).

Immerhin "dürfen" wir als systemrelevante Berufsgruppe noch arbeiten gehen müssen und kommen daher nicht in den zweifelhaften Genuss häuslicher Quarantäne.

Sonst richte ich derzeit gerade den Garten etwas vor und mache so die üblichen Schraubereien in Haus, Hof und Garage. Mit den Schichten passt es gerade, dass ich wenigstens das Licht ausnutzen kann. Wenn es regnet, brauche ich mir draussen auch nichts mehr vorzunehmen.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Wie man s nimmt... ...die blühen halt gerade jetzt ähnlich wie das Einblatt damit habe ich auch noch etwas vor, aber ...“

Optionen

Naja,

so ein Vergleich erschließt sich mir nicht!

Wie kämpfen gerade ( Hessen ) mit allen Mitteln (leeren Regalen, Handschuhen, Mundschutz und weiß der Geier) den Virus von Opa, Oma, Kindern und Enkel von uns zu halten, da habe ich für so einen Vergleich keinerlei Verständnis!

Na gut, jeder wie er kann.. :-( 

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso luttyy

„Naja, so ein Vergleich erschließt sich mir nicht! Wie kämpfen gerade Hessen mit allen Mitteln leeren Regalen, ...“

Optionen
Wie kämpfen gerade ( Hessen ) mit allen Mitteln (leeren Regalen, Handschuhen, Mundschutz und weiß der Geier) den Virus von Opa, Oma, Kindern und Enkel von uns zu halten, da habe ich für so einen Vergleich keinerlei Verständnis!


Und ich habe kein Verständnis für die Hysterie, die hier geschürt wird und nichts anderes wird hier gemacht. Stattdessen pflege ich die Sache mit Pragmatismus anzugehen, wie es so schön heisst. Bis auf die üblichen Massnahmen hat man ohnehin kaum Einfluss auf eine Infektion. Dann lieber so oder wie der gute alte Freddie so sagte, The Show Must Go On...

Wenn alle so anständig daheim bleiben, dann frage ich mich nur, wer die ganzen Klitschen leer kauft und deshalb so auf der Piste ist und dem Verbreiten damit eher noch Vorschub leistet?

Selber kann ich mich dem Ding noch nicht einmal entziehen, sondern bin berufsbedingt permanent mit diesem Risiko konfrontiert - soll ich jetzt in der Ecke sitzen und heulen?

Interessant ist auch, dass bei offensichtlichen Risiken wie einem GAU durch ein in der Nähe liegendes AKW oder eine Fabrik wie in Bhopal ausgeblendet wird, nur weil da behauptet wird, dass alles sicher ist. Tritt das in einem dicht besiedelten Gebiet auf, dürften die Folgen um einiges heftiger sein. Da haben wir es ähnlich wie beim sich ändernden Klima sogar selbst in der Hand, das zu beeinflussen. Aber solange nicht die persönliche Komfortzone dadurch beeinträchtigt ist, juckt das die meisten einen Feuchten!

Jetzt kommt ein Virus um die Ecke, das blöderweise noch nicht zu kontrollieren ist und die Welt steht Kopf?! Da könnte ich andere Vergleiche bringen, die nicht von mir stammen und sicher makabrer sind.

Dem ganzen Krempel gewinne ich sogar etwas Positives ab. Jetzt sieht man nämlich, wieviel von dem ganzen "monkey business" tatsächlich nötig ist, wenn man als Mensch mal wieder auf seine existenziellen Notwendigkeiten zurückgeworfen wird. Es wird nur nicht lange vorhalten, denn dieselben, die jetzt die Suppe kochen, drehen nach dem Abklingen auch wieder das andere Rad - wobei ja selbst jetzt noch die Apokalypse Corona durch Werbescheiss unterbrochen wird, was ich noch viel makabrerer finde...

...ist bestimmt auch Hakle feucht dabei:-(

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Und ich habe kein Verständnis für die Hysterie, die hier geschürt wird und nichts anderes wird hier gemacht. ...“

Optionen

Deine Ausführungen und Monologe in allen Ehren,

wenn ich aber wie heute Morgen noch nicht einmal mehr Grundnahrungsmittel wie Brot, Nudeln, Reis, Hülsenfrüchte oder gar Konserven in verschiedenen Märkten bekomme, bin ich einfach total im "Angriffsmodus"!!

Irgendwelche Vollidioten meinen sie müssten horten und die anderen können ja sehen wo sie bleiben.

Wobei ich den Hype mit Toilettenpapier nicht nachvollziehen kann.

Wo es nichts zu essen gibt, gibt es auch nichts zu kacken, oder?   

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp luttyy

„Deine Ausführungen und Monologe in allen Ehren, wenn ich aber wie heute Morgen noch nicht einmal mehr Grundnahrungsmittel ...“

Optionen
Irgendwelche Vollidioten meinen sie müssten horten

Das ist ein bekanntes Phänomen, wenn Angst ins Spiel kommt. Und beschweren sollte man sich nicht, Schröders und Merkels Deutschland hat den Egoismus seit Jahrzehnten gefördert, der Gemeinsinn wurde abgeschafft, weggespart oder privatisiert. Da muss man sich in der Krise nicht wundern, wenn massig Leute erstmal in bester neoliberaler Eigenverantwortung nur an sich denken...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fakiauso

„Und ich habe kein Verständnis für die Hysterie, die hier geschürt wird und nichts anderes wird hier gemacht. ...“

Optionen
was ich noch viel makabrerer finde...

Na ist doch gut Jungs, immer cool bleiben, leere Regale sind doch nicht makaber...Zwinkernd
Schließlich hängen Oma und Opa noch nicht tot über den Gartenzaun.

Makaber finde ich die seltsamen Rechenbeispiele von Prof.Dr. und Minister/BuKa.
Da ist die Rede von 4 von 5 Personen haben nichts zu befürchten, eine Person kann es schlimmer treffen (bis ganz schlimm). Die Mortalitätsrate schätzen wir dabei auf 1%...

1 von 5, so habe ich es damals gelernt, sind 20%.
20 Prozent von 80.000.000 BuBü sind 16.000.000, davon 1% sind nach Eva Zwerg 160.000, das ist für mich erschreckend.

Gibt es da auch Hirn-Corona?

Ich habe die Befürchtung, dass wir momentan ganz schön verarscht werden, von den Obrigkeiten und ihren Vasallen.

Und immer schön gesund bleiben.
Seife kaufen -Hände waschen, kein Klopapier, das Virus wird nicht mit dem Arsch übertragen.Lächelnd

Gruß

Ein Schutzbedürftiger alter Mann.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hatterchen1

„Na ist doch gut Jungs, immer cool bleiben, leere Regale sind doch nicht makaber... Schließlich hängen Oma und Opa noch ...“

Optionen
1 von 5, so habe ich es damals gelernt, sind 20%.

Das bezieht sich auf Leute über 70 Jahre. Die Sterberate ingesamt soll ansonsten zwischen 0,7-1,4% liegen. Aber das sind Statistiken, die nicht für Laien gedacht sind, weil die Daten teils sehr ungenau sind und es viele Unbekannte gibt. Es wird noch Monate dauern, bis zuverlässigere Daten vorhanden sind.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 The Wasp

„Das bezieht sich auf Leute über 70 Jahre. Die Sterberate ingesamt soll ansonsten zwischen 0,7-1,4 liegen. Aber das sind ...“

Optionen
Die Sterberate ingesamt soll ansonsten zwischen 0,7-1,4% liegen.

Dann rechne dir einmal aus, auf welche Summe man dann bei ~80Millionen Bundesbürger kommt.Zwinkernd
Wenn es wirklich so wäre, würde ich mir echt Gedanken machen.

Aber das sind Statistiken, die nicht für Laien gedacht sind,

Weil der Laie, an sich, zu dumm ist?

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work hatterchen1

„Dann rechne dir einmal aus, auf welche Summe man dann bei 80Millionen Bundesbürger kommt. Wenn es wirklich so wäre, ...“

Optionen
welche Summe

Na und?

Ich bin Realist, ich bin Zyniker, ich bin Atheist.

Wenn einige Millionen unserer Spezies hops gehen, macht das nichts. Um Flora/Fauna/Klima zu restaurieren, müßten so umme 6 Mrd. unsereins entsorgt werden.

Das ist Klimaneutral derzeit nicht machbar.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 calypso at work

„Na und? Ich bin Realist, ich bin Zyniker, ich bin Atheist. Wenn einige Millionen unserer Spezies hops gehen, macht das ...“

Optionen
Wenn einige Millionen unserer Spezies hops gehen, macht das nichts.

OK - Hauptsache ist einfach, dass du auch dabei bist..... Zunge rausZunge rausZunge raus

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work winnigorny1

„OK - Hauptsache ist einfach, dass du auch dabei bist.....“

Optionen
dass du auch dabei bist

Dann hätte ich keine Probleme mehr.

Prima.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 calypso at work

„Dann hätte ich keine Probleme mehr. Prima.“

Optionen
Dann hätte ich keine Probleme mehr. Prima.

Siehste - sooooo gut meine ich es mit dir! Zwinkernd

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 calypso at work

„Na und? Ich bin Realist, ich bin Zyniker, ich bin Atheist. Wenn einige Millionen unserer Spezies hops gehen, macht das ...“

Optionen
Ich bin Realist, ich bin Zyniker, ich bin Atheist.

Im anderen Thread schreibst Du, du seist Kraftfahrer und könntest genialen Gedanken nicht folgen...Zwinkernd
Also watt nu?

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 hatterchen1

„Im anderen Thread schreibst Du, du seist Kraftfahrer und könntest genialen Gedanken nicht folgen... Also watt nu?“

Optionen
Also watt nu?

Na das steht doch auf jeder Seite oben in der Kopfzeile:

Onlinemagazin zum Mit l achen

Cool

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 einfachnixlos1

„Na das steht doch auf jeder Seite oben in der Kopfzeile: Onlinemagazin zum Mit l achen“

Optionen
in der Kopfzeile

Wo Du überall drauf achtest...Zwinkernd

Dann gibt es aber einige hier, die aus dem Keller schreiben.Lachend

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hatterchen1

„Dann rechne dir einmal aus, auf welche Summe man dann bei 80Millionen Bundesbürger kommt. Wenn es wirklich so wäre, ...“

Optionen

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/coronavirus-kanzlerin-merkel-60-bis-70-prozent-in-deutschland-werden-sich-infizi-69317208.bild.html

Ist an dir Milchmädchen sowas von vorbei gegangen und wann und ob die 60-70% = maximale Infektionsrate erreicht wird steht natürlich in den Sternen!

Es geht bei allen akuten Maßnahmen nur darum den Anstieg der Infektionen mit unserem Gesundheitssystem "kompatibel" zu machen...

Und wer "ewig" leben will...

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Alpha13

„https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/coronavirus-kanzlerin-merkel-60-bis-70-prozent-in-deutschland-werden-sic ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Alpha13 hatterchen1

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hatterchen1 Alpha13

„https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/coronavirus-kanzlerin-merkel-60-bis-70-prozent-in-deutschland-werden-sic ...“

Optionen
Und wer "ewig" leben will...

Totgesagte leben länger...Zunge raus

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hatterchen1

„Dann rechne dir einmal aus, auf welche Summe man dann bei 80Millionen Bundesbürger kommt. Wenn es wirklich so wäre, ...“

Optionen
Dann rechne dir einmal aus, auf welche Summe man dann bei ~80Millionen Bundesbürger kommt.

Die Rechnung habe ich schon gemacht, da haben in Deutschland die "Experten" noch behauptet, in Deutschland wären Absperrungen wie in Wuhan nicht möglich. Das Virus belehrt diese Narren nun eines Besseren.

Aber das sind Statistiken, die nicht für Laien gedacht sind, ... "Weil der Laie, an sich, zu dumm ist?"

Ja, ist er, sonst hätte der Laie in Deutschland spätestens Ende Januar verstanden, dass dieses Virus auch für Europa eine Katastrophe ist. Die WHO hatte eindringlich gewarnt. Hier behaupten viele Idioten noch heute, es sei alles Panik und argumentieren mit den aktuellen Zahlen. Das die aber bei einer Pandemie überhaupt nichts über das Übermorgen aussagen, verstehen sie nicht, weil sie Laien sind.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 The Wasp

„Die Rechnung habe ich schon gemacht, da haben in Deutschland die Experten noch behauptet, in Deutschland wären ...“

Optionen
der Laie in Deutschland spätestens Ende Januar

An dieser Stelle möchte ich einmal die "Idioten" und die "Laien" in Schutz nehmen. Zu dieser Zeit hat sogar die Creme de la Creme unserer Politischen Führungselite jämmerlich die Situation unterschätzt, wie selbst diese Frau U.v.d.L. jetzt zähneknirschend zugeben musste.
Fakt ist auch, dass in Deutschland die Laien nicht zu Worte kommen, es sind nur die "Großkopferten" und die "Idioten", die ihr gefährliches Halbwissen großzügig unter dem "Volke" verteilen dürfen. Dass sich das Volk schwer tut, die Ernsthaftigkeit manch einer "Corona-Show" zu begreifen, darf diesem nicht Strafverschärfend ausgelegt werden.

Da wurde noch bis vor Kurzem behauptet, es sei alles nicht so schlimm, besonders nicht für jüngere Leute. Wen wundert es da, dass genau diese Altessgruppe fröhliche Corona-Partys feiert, um möglichst schnell alles hinter sich zu haben.

Rechne immer mit dem "worst case", dann überrascht dich nur das Gute.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Na ist doch gut Jungs, immer cool bleiben, leere Regale sind doch nicht makaber... Schließlich hängen Oma und Opa noch ...“

Optionen
Ich habe die Befürchtung, dass wir momentan ganz schön verarscht werden, von den Obrigkeiten und ihren Vasallen.

Diesen Eindruck habe ich schon lange. Ich denke, wir bekommen von der Politik riesengroße Beruhigungspillen.

Wenn das so weitergeht, wird die Weltwirtschaft crashen, die Börsen zusammenbrechen, eine neue Massenarbeitslosigkeit entstehen und die Zeche wird am Ende wie bei der Bankenkrise der "Kleine Mann" zahlen.

Von wegen: "Keiner wird Geld verlieren!". - Die Folge war die Niedrigzinspolitik, die uns schleichend alle enteignet.  Das Blöde ist nur, dass die Zinsen kaum noch niedriger geschraubt werden können, als sie aktuell schon sind. - Was kommt dann also auf uns zu?

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso hatterchen1

„Na ist doch gut Jungs, immer cool bleiben, leere Regale sind doch nicht makaber... Schließlich hängen Oma und Opa noch ...“

Optionen
Und immer schön gesund bleiben.


Einen guten Kommunisten lässt doch der liebe Gott nicht im Stich - Don Camillo;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 fakiauso

„Einen guten Kommunisten lässt doch der liebe Gott nicht im Stich - Don Camillo -“

Optionen
Einen guten Kommunisten lässt doch der liebe Gott nicht im Stich - Don Camillo;-)

Hier irrt der Verfasser. Der schutzbedürftige alte Mann ist mit Sicherheit kein Kommunist. - Was auch immer der jeweilige Benutzer des Begriffs unter dem Begriff versteht/verstehen will.... Unentschlossen

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fakiauso

„Einen guten Kommunisten lässt doch der liebe Gott nicht im Stich - Don Camillo -“

Optionen
der liebe Gott

War der auch Kommunist?Lachend

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso hatterchen1

„War der auch Kommunist?“

Optionen
War der auch Kommunist?


Der katholische bestimmt...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fakiauso

„Der katholische bestimmt...“

Optionen

Nee, nee, der war mit Sicherheit Kapitalist, das  sieht man doch an seinem Verwalter.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Nee, nee, der war mit Sicherheit Kapitalist, das sieht man doch an seinem Verwalter.“

Optionen
Verwalter.

Nee, nee - "Stellvertreter auf Erden". - Siehe meine dummer Bemerkung unten....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso hatterchen1

„Nee, nee, der war mit Sicherheit Kapitalist, das sieht man doch an seinem Verwalter.“

Optionen

In den Religionen ist´s doch auch wie überall - finde mal gutes Personal und was kann das wiederum schon für seine Chefs...

...was mir übrigens auch aufgefallen ist diesbezüglich: Dank der verordneten Endzeitstimmung stehen die Zeugen Jehovas inzwischen wieder vermehrt in der Öffentlichkeit.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 fakiauso

„Der katholische bestimmt...“

Optionen
Der katholische bestimmt...

Gibt es für jede christliche Glaubensrichtung einen eigenen Gott???

Ab abgesehen mal davon, dass ich es ja für eine Gotteslästerung halte, wenn die Katholische Kirche den Pabst als "Stellvertreter Gottes" bezeichnet (wie können Menschen Gottes Stellvertreter ernennen? Das kann ja wohl nur Gott alleine.):

Immerhin hat dieses Stellvertretergremium den Ablaßhandel gegründet. Kapitalismus par excellence! - Da wird mit Illusionen gehandelt und ein Maximum an Profit mit minimalem Einsatz erzielt. - Das Minimax-Prinzip! Die Grundlage kapitalistischen wirtschaftens, hahaha!

Und somit wäre zumindest Gottes Stellvertreter auf Erden ein Kapitalist und kein Kommunist. Und wenn Gott das nicht Recht wäre, hätte er ihn doch wohl zu sich zitiert und exkommuniziert - oder Schlimmeres, oder?

So - nu iss aba jenuch OT.... Verlegen

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1

„Gibt es für jede christliche Glaubensrichtung einen eigenen Gott??? Ab abgesehen mal davon, dass ich es ja für eine ...“

Optionen
Das Minimax-Prinzip!

Hast du Minimax im Keller, brennt der Dachstuhl um so heller...Lachend

https://www.minimax-mobile-shop.com/Feuerloescher:::1.html

hahaha!

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Hast du Minimax im Keller, brennt der Dachstuhl um so heller... https://www.minimax-mobile-shop.com/Feuerloescher:::1.html ...“

Optionen
Hast du Minimax im Keller, brennt der Dachstuhl um so heller...

Ja - ich weiß. Mit dem Minimax-Prinzip haben wir damals an Wirtschaftsschulen die Eselsbrüche gebaut....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work hatterchen1

„Hast du Minimax im Keller, brennt der Dachstuhl um so heller... https://www.minimax-mobile-shop.com/Feuerloescher:::1.html ...“

Optionen

Hast Du Minimax im Haus, bricht bei Dir kein Feuer aus.

Minimax ist großer Mist, wenn Du nicht zuhause bist.

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work winnigorny1

„Gibt es für jede christliche Glaubensrichtung einen eigenen Gott??? Ab abgesehen mal davon, dass ich es ja für eine ...“

Optionen
Stellvertreter Gottes

So frech sind die nicht.

Du solltest mal googlen. Petrus mal versuchen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 calypso at work

„So frech sind die nicht. Du solltest mal googlen. Petrus mal versuchen.“

Optionen

https://www.katholisch.de/artikel/2333-kein-stellvertreter-mehr

https://www.katholisch.de/artikel/282-der-stellvertreter-christi

Den Titel "Stellvertreter Jesu Christi auf Erden" führt der Papst natürlich definitiv!

Und von der Dreieinigkeit Gottes sollte man definitiv schon gehört haben, sonst ist ne Diskussion absolut sinnfrei...

https://de.wikipedia.org/wiki/Trinit%C3%A4t

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 calypso at work

„So frech sind die nicht. Du solltest mal googlen. Petrus mal versuchen.“

Optionen
Du solltest mal googlen. Petrus mal versuchen.

... und @ Alpha13:

Ich finde es schon merkwürdig oder denkwürdig, mit welcher Ernsthaftigkeit hier Nonsens-Diskussionen geführt werden.

Kaum macht man mal nen Witz, wird da mit wissenschaftlicher Ernsthaftigkeit dran gekrittelt...

Na ja - Hauptsache, es macht Spaß! Unschuldig

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1

„... und @ Alpha13: Ich finde es schon merkwürdig oder denkwürdig, mit welcher Ernsthaftigkeit hier Nonsens-Diskussionen ...“

Optionen
wissenschaftlicher Ernsthaftigkeit ?

Alle nur pseudo Blah, Blah, Blah...

es macht Spaß!

Für A13 gibt es nur toten Ernst.Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 fakiauso

„Clivia statt Corona...“

Optionen

...ich habe auch nichts Besseres zu tun...

Schade, dass im oberen Bild das mittlere Blatt vorne nicht durchgehend die rote Farbe zeigt  sondern das Licht hell reflektiert.
Als Kind war die Klivie für mich immer ein Wunder, wenn die geblüht haben.

Vor vielen Jahren waren diese exotischen Pflanzen noch nicht so verbreitet wie heute und teils von den Liebhabern gehütete Schätze.

Ich habe mich heute gefreut, dass der Löwenzahn mehr wird und bei Sonne schön hell zwischen grünem Gras und abgestorbenen Blättern leuchtet.

Aus dem Garten hinterm Haus ein kleiner Blick in eine Krokusblüte - Kamera wieder vom Smartphone.
Auch da lohnt sich ein genauer Blick.

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Anne0709

„...ich habe auch nichts Besseres zu tun... Schade, dass im oberen Bild das mittlere Blatt vorne nicht durchgehend die rote ...“

Optionen
Schade, dass im oberen Bild das mittlere Blatt vorne nicht durchgehend die rote Farbe zeigt  sondern das Licht hell reflektiert.

Hast Du keinen Paint Shop?

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„Clivia statt Corona...“

Optionen

Hmm, schöne Bilder sind das, schreibe ich einfach mal so als Laie.
Überlege gerade wie der Diskussionsverlauf hier so war bisher, wegen den 2 Bildern.

Über Corona, laut Überschrift, wurde zu Anfang ja diskutiert, klar wegen der Überschrift, dann kam die Diskussion über die Sterberate, samt Belehrungen wie man Mathe anwendet, politische Themen, die Weltwirtschaft, aber auch Liebkosungen zweier Mitglieder.

2 Bilder auf dem Brett "Bilder des Tages", am Anfang. Die übrigens hübsch sind, ach das schrieb ich ja schon, ich Schussel. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Knoeppken

„Hmm, schöne Bilder sind das, schreibe ich einfach mal so als Laie. Überlege gerade wie der Diskussionsverlauf hier so war ...“

Optionen

Unglaubliche Themenfülle - oder?

Das Einblatt wollte mir nicht gelingen, da war ich mit dem Licht nicht zufrieden.

Bei mir wurde jetzt ein wichtiger Lehrgang abgesagt, dafür habe ich aber gleich wieder 2 Schichten "gewonnen". Mal sehen, ob es alsbald überhaupt noch etwas zu verwalten und zu tun gibt;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fakiauso

„Unglaubliche Themenfülle - oder? Das Einblatt wollte mir nicht gelingen, da war ich mit dem Licht nicht zufrieden. Bei mir ...“

Optionen
Unglaubliche Themenfülle - oder?

Jo, unser Wildgehege wurde ab Montag für Besucher geschlossen. Ich arbeite gerade an einem Notfallplan, falls die bis jetzt halbierte Besetzung teilweise oder ganz ausfällt.

Egal, bekomme ich schon hin.

Übrigens, falls ich es noch nicht schrieb: Hübsche Bilder da oben. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
misterxxx Knoeppken

„Jo, unser Wildgehege wurde ab Montag für Besucher geschlossen. Ich arbeite gerade an einem Notfallplan, falls die bis ...“

Optionen

ich war heute auch mal bei Norma einkaufen - kein Blatt Kloppaier gab es mehr Zunge raus

bloss gut das ich vor 2 Jahren 1000 rollen gekauft habe Lachend

und ein Plumpsklo haben wir noch im Garten .....Cool

und MRE für 4 jahre - und da ist auch Klopapier drin , also ich halte noch ne weile durch Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 misterxxx

„ich war heute auch mal bei Norma einkaufen - kein Blatt Kloppaier gab es mehr bloss gut das ich vor 2 Jahren 1000 rollen ...“

Optionen

Hi!

Exklusiv bei Nickles.de stellen wir in dieser Zeit der großen Not eine Druckvorlage kostenfrei zur Verfügung.

Damit kann ab sofort jeder Betroffene im Notfall sein Klopapier selbst ausdrucken.

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Andreas42

„Hi! Exklusiv bei Nickles.de stellen wir in dieser Zeit der großen Not eine Druckvorlage kostenfrei zur Verfügung. Damit ...“

Optionen

Hallo Andreas,

erinnert mich an die 50er Jahre, allerdings hatten wir es damals schon mit "Text" und dem Loch für die Schnur.

Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 einfachnixlos1

„Hallo Andreas, erinnert mich an die 50er Jahre, allerdings hatten wir es damals schon mit Text und dem Loch für die Schnur.“

Optionen
mit "Text" und dem Loch für die Schnur.

Und in unterschiedlichen Qualitäten. Manches war schön griffig, anderes so glatt, dass man bis zum Schulterblatt durchrutschte.UnschuldigZwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Andreas42

„Hi! Exklusiv bei Nickles.de stellen wir in dieser Zeit der großen Not eine Druckvorlage kostenfrei zur Verfügung. Damit ...“

Optionen

LOL

Ende
bei Antwort benachrichtigen
misterxxx The Wasp

„LOL“

Optionen

ja ja Corona und ihre seltsamen , auswirkungen auf unser leben ....

aber erstaunlich die letzen wahlen waren so wichtig - das Corona hier außen vor stand Geld

und nun nur panik mache im diesen unseren lande , sinnvolle überlegte massnahmen gegen corona hätten schon im januar getroffen werden müssen

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 misterxxx

„ja ja Corona und ihre seltsamen , auswirkungen auf unser leben .... aber erstaunlich die letzen wahlen waren so wichtig - ...“

Optionen
sinnvolle überlegte massnahmen gegen corona hätten schon im januar getroffen werden müssen

Sehe ich genauso und habe ich auch schon im Januar zu meiner Familie und Freunden gesagt..... Erinnert an Kohl-Zeiten und "Aussitzen".....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
misterxxx winnigorny1

„Sehe ich genauso und habe ich auch schon im Januar zu meiner Familie und Freunden gesagt..... Erinnert an Kohl-Zeiten und ...“

Optionen

trifft zu Lachend

Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist , nützt es auch nichts mehr wenn man deckel drauf macht

bei Antwort benachrichtigen