Bilder des Tages 376 Themen, 4.238 Beiträge

Auf und nieder....

Fetzen / 20 Antworten / Baumansicht Nickles

...immer wieder. Gestern beim heimfahren gesehen und über die Felder verfolgt. Der hat den Ballon später noch in die Baumwipfel gesetzt, wahrscheinlich für besondere Erinnerungsbilder und ihn danach locker wieder herausmanövriert.

War wirklich interessant, was der Ballon für einen Aufmarsch ausgelöst hat. Alle Gartenzäune waren belegt und von überall kamen die Autos über die Feldwege.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Fetzen

„Auf und nieder....“

Optionen

Hier hinterm Haus ist ml einer gelandet:

Schon ne Menge warme Luft nötig um ein paar wenige Leute in die Lüfte

zu heben. Hab ich noch nicht mit gemacht sowas. A

"Knaben liebt ich wohl auch, doch lieber sind mir die Maedchen; Hab ich als Maedchen sie satt, dient sie als Knabe mir noch." J.W.v.Goethe Epigramme Venedig 1790
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen andy11

„Hier hinterm Haus ist ml einer gelandet: Schon ne Menge warme Luft nötig um ein paar wenige Leute in die Lüfte zu heben. ...“

Optionen

In Kenia bin ich mal gefahren, würde es aber nicht noch einmal machen, nachdem ich gesehen habe, was das für Panik unter der Tierwelt auslöst. Nicht nur der Brenner, alleine der Schatten, oder dieses niedrig fliegende Ding... egal.

Ballon fahren ist hierzulande trotzdem wunderschön. Ziemlich teuer und immer abhängig vom Wetter. Man weiß also nie genau, an welchem Tag und wie lange. Wenn es Zeit und Geld zulassen unbedingt mal machen. Ich möchte mal im Winter, wenn es richtig geschneit hat.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Fetzen

„In Kenia bin ich mal gefahren, würde es aber nicht noch einmal machen, nachdem ich gesehen habe, was das für Panik unter ...“

Optionen
was das für Panik unter der Tierwelt auslöst

Flugzeuge genauso. Ob man sich da längst dran gewöhnt hat?

Da latschen Elefanten durch Hotellobbys um ihren Drang nach

frischem Süßen nachzugehen.

Ob Ballons im Winter überhaupt fliegen können? Wegen der Kälte?

oder dann erst recht? Gute Frage. A

"Knaben liebt ich wohl auch, doch lieber sind mir die Maedchen; Hab ich als Maedchen sie satt, dient sie als Knabe mir noch." J.W.v.Goethe Epigramme Venedig 1790
bei Antwort benachrichtigen
Traute andy11

„Flugzeuge genauso. Ob man sich da längst dran gewöhnt hat? Da latschen Elefanten durch Hotellobbys um ihren Drang nach ...“

Optionen
Ob Ballons im Winter überhaupt fliegen können?

Geht doch hier in den Alpen

mit Preisliste

Gruß aus dem FlachlandLächelnd

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Traute

„Geht doch hier in den Alpen mit Preisliste Gruß aus dem Flachland“

Optionen

Ich wollte nur mitfliegen, nicht den Ballon kaufen.

https://www.ballonfahrten-augsburg.de/shop/ballonfahrt-gutschein-allgaeu-1-person-verschenken/

Autsch. ;-) A

"Knaben liebt ich wohl auch, doch lieber sind mir die Maedchen; Hab ich als Maedchen sie satt, dient sie als Knabe mir noch." J.W.v.Goethe Epigramme Venedig 1790
bei Antwort benachrichtigen
Traute andy11

„Ich wollte nur mitfliegen, nicht den Ballon kaufen. ...“

Optionen

Okey verstehe dich  schon,aber mit sechs Personen im Korb und 3000 m Höhe im Winter !

Da kann man schon kuscheln für die Preise oder man wird steif vor Kälte,uff!

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Traute

„Okey verstehe dich schon,aber mit sechs Personen im Korb und 3000 m Höhe im Winter ! Da kann man schon kuscheln für die ...“

Optionen
Da kann man schon kuscheln für die Preise

Ok. Übers Kuscheln denk ich nochmal nach aber im Winter?
Nee. Andy

"Knaben liebt ich wohl auch, doch lieber sind mir die Maedchen; Hab ich als Maedchen sie satt, dient sie als Knabe mir noch." J.W.v.Goethe Epigramme Venedig 1790
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso andy11

„Ok. Übers Kuscheln denk ich nochmal nach aber im Winter? Nee. Andy“

Optionen
Übers Kuscheln denk ich nochmal nach aber im Winter?


Och - bedenke einfach, dass während der Ballonfahrt relative Windstille herrscht, da das Ding ja zwangsläufig genauso schnell ist wie die Luft.

Insofern frierst Du also am Boden unter gleichartigen Bedingungen auch nicht weniger;-)

Was den Unterschied zwischen Sommer und Winter betrifft, so ist da die Thermik m.E. im Winter sogar schlechter, für Ballons also besser, deshalb finden Ballonfahrten ja eher morgens oder abends statt.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
andy11 fakiauso

„Och - bedenke einfach, dass während der Ballonfahrt relative Windstille herrscht, da das Ding ja zwangsläufig genauso ...“

Optionen

Jajaaa... Ihr wollt mir nur die 230E aus der Tasche ziehen.

Reizen tun tut mich das schon. Schönstes was gibt es mal

zu fliegen. Übern Balaton bin ich mal mit einem "Drachenflieger"

mit Motor. Frei den Wind um die Nase, war super. Hier in der

Nähe ist da nichts. Höchstens Coburg und mal mit nem

Kleinflieger. Langweilig. Ich wart noch n Weilchen, vielleicht

lädt mich jemand ein..... Andy

"Knaben liebt ich wohl auch, doch lieber sind mir die Maedchen; Hab ich als Maedchen sie satt, dient sie als Knabe mir noch." J.W.v.Goethe Epigramme Venedig 1790
bei Antwort benachrichtigen
st.lu andy11

„Jajaaa... Ihr wollt mir nur die 230E aus der Tasche ziehen. Reizen tun tut mich das schon. Schönstes was gibt es mal zu ...“

Optionen

Hallo,

Jajaaa... Ihr wollt mir nur die 230E aus der Tasche ziehen.

Ich wurde hier mal aufgefordert, es doch zu machen:

https://zeppelin-nt.de/de/zeppelin-fluege/uebersicht.html

Da geht noch mehr als bloß 230€.

MfG

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 st.lu

„Hallo, Ich wurde hier mal aufgefordert, es doch zu machen: https://zeppelin-nt.de/de/zeppelin-fluege/uebersicht.html Da ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Zeppelin_NT#Wirtschaftlichkeit

Wirtschaftlich vernünftig war das Teil natürlich nie und auch sonst gibts sehr große Unterschiede zu nem Heißluftballon...

bei Antwort benachrichtigen
st.lu Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/Zeppelin_NT Wirtschaftlichkeit Wirtschaftlich vernünftig war das Teil natürlich nie und ...“

Optionen

Ich hab es ja auch nicht gemacht bei diesen Preisen.

Ausserdem war der Beitrag eine Aufforderung, etwas mehr über den Tellerrand hinaus zu schauen.

Die "Fahrzeiten", denk ich mal, sind da etwa vergleichbar.

MfG

bei Antwort benachrichtigen
andy11 st.lu

„Ich hab es ja auch nicht gemacht bei diesen Preisen. Ausserdem war der Beitrag eine Aufforderung, etwas mehr über den ...“

Optionen

Ich denke man kann sowas mal an einen gaanz lieben

Menschen (sowas wie mich...) verschenken.

Über die Wirtschaftlichkeit müssen sich andere den Kopf

zerbrechen. Klar, ist schon ne Menge Kohle für zwei

Stunden. Bevor sich die Erben drum streiten.... Andy

"Knaben liebt ich wohl auch, doch lieber sind mir die Maedchen; Hab ich als Maedchen sie satt, dient sie als Knabe mir noch." J.W.v.Goethe Epigramme Venedig 1790
bei Antwort benachrichtigen
st.lu andy11

„Ich denke man kann sowas mal an einen gaanz lieben Menschen sowas wie mich... verschenken. Über die Wirtschaftlichkeit ...“

Optionen

Also,

wenn man alles nur der Wirtschaftlichkeit unterordnet, sind viele andere Sachen schnell i. A. (oder anders gesagt: Für den Allerwertesten), vor allem die Menschlichkeit.

Wirtschaftlichkeit da, wo es angebracht ist und bitte auch nicht zu verbissen.

Es gibt einfach Dinge, die sind wichtiger (z.B. Lebensfreude).

So das Off-Topic musste mal sein.

MfB

bei Antwort benachrichtigen
Fetzen st.lu

„Also, wenn man alles nur der Wirtschaftlichkeit unterordnet, sind viele andere Sachen schnell i. A. oder anders gesagt: ...“

Optionen

Sehr gut gedacht! Es geht auch deutlich günstiger. 139,- habe ich gesehen, allerdings in der Früh und nat. abhängig vom Wohnort.

Ich war auch schon im Dornier-Museeum, habe mir dort die Zeppelinpreise angesehen und dankend abgelehnt. Die sind schon etwas optimistisch und stehen m.M.n nicht im Verhältnis. Vor allem, wenn man das vom Boden aus anschaut und die Zeit über z.B.Mainau beobachtet, dann wird es happig.

Der Vorteil liegt halt in der Planbarkeit. Der Ballonfahrer weiß nie so genau, wohin es geht. Ausserdem wird mitgeholfen, das braucht man beim Zeppelin nat. nicht. Wenn es einer wirklich nett macht, dann gibt es hinterher eine Taufe und einen kleinen Umtrunk, mit angenehmer Unterhaltung.

Empfehlenswert ist ein kleinerer Ballon, die sind manövrierfähiger und es sind (logisch) weniger Leute an Bord. Dann entfällt dieses Dauergeplapper, weil keiner auf die Idee kommt, dass nicht alles kommentiert werden muss.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
st.lu Fetzen

„Sehr gut gedacht! Es geht auch deutlich günstiger. 139,- habe ich gesehen, allerdings in der Früh und nat. abhängig vom ...“

Optionen
Ich war auch schon im Dornier-Museeum, habe mir dort die Zeppelinpreise angesehen und dankend abgelehnt. Die sind schon etwas optimistisch und stehen m.M.n nicht im Verhältnis. Vor allem, wenn man das vom Boden aus anschaut und die Zeit über z.B.Mainau beobachtet, dann wird es happig.
Empfehlenswert ist ein kleinerer Ballon, die sind manövrierfähiger und es sind (logisch) weniger Leute an Bord. Dann entfällt dieses Dauergeplapper, weil keiner auf die Idee kommt, dass nicht alles kommentiert werden muss.

Da bin ich bei dir.

Ich hab immerhin den kleinen Vorteil, beruflich auf Kräne zu steigen und je nach Aufstellungsort und -Höhe schon einen beindruckenden Rundblick zu haben.

Leider komm ich immer zu spät drauf, es auch mal zu fotografieren.

LG

bei Antwort benachrichtigen
hjb st.lu

„Da bin ich bei dir. Ich hab immerhin den kleinen Vorteil, beruflich auf Kräne zu steigen und je nach Aufstellungsort und ...“

Optionen
Ich hab immerhin den kleinen Vorteil, beruflich auf Kräne zu steigen und je nach Aufstellungsort und -Höhe schon einen beindruckenden Rundblick zu haben.

Mein ältester Sohn baut bei Enercon Windräder auf - da hat er ab und zu mal ein paar Bilder von gepostet. Die Dinger sind ja mittlerweile auch ein gutes Stück über 100 Meter hoch.....

bei Antwort benachrichtigen
st.lu hjb

„Mein ältester Sohn baut bei Enercon Windräder auf - da hat er ab und zu mal ein paar Bilder von gepostet. Die Dinger ...“

Optionen
über 100 Meter hoch.....

Nun, da hoch ist ganz schön anstrengend.

So hoch musste ich noch nicht hinaus.

Die Konkurrenz hat ein paar mal in diese Höhe Kräne aufgerichtet.

Hier also im Land sehr selten.

Und sowieso ohne zusätzlicht Mastbefestigung normal nicht zu machen.

http://www.kran-info.ch/lexikon1.pdf

auf seite 4 zu sehen.

http://www.manitowoccranes.com/~/media/Images/products/potain/Special%20Application/LiftSolutionsPotain-Anchorage-image.jpg?h=350&w=250&la=de-DE

Hier als Foto an einer Brücke.

Wie die Autokräne das ohne schaffen ... irre.

Eine Brise Wind kann schon zuviel zum Heben sein.

MfG

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Fetzen

„Sehr gut gedacht! Es geht auch deutlich günstiger. 139,- habe ich gesehen, allerdings in der Früh und nat. abhängig vom ...“

Optionen
Ich war auch schon im Dornier-Museeum, habe mir dort die Zeppelinpreise angesehen und dankend abgelehnt. Die sind schon etwas optimistisch und stehen m.M.n nicht im Verhältnis. Vor allem, wenn man das vom Boden aus anschaut und die Zeit über z.B.Mainau beobachtet, dann wird es happig.


Euer Ehren - ich gestehe: Wir haben es getan;-)

Allerdings wurde uns die Fahrt mit dem Zeppelin zur Silberhochzeit von allen Verwandten geschenkt und das bereits vor längerem, als es noch nicht ganz so teuer war.

Preise sind ohnehin immer relativ, aber wie man oben sieht, wenn sich da ein paar Angehörige zusammen tun und für einen Anlass wie einen runden Geburtstag oder so einen Gutschein besorgen, sollte das auch bei einer Ballonfahrt möglich sein.

Wir sind damals die 45 Minuten (klingt mehr als eine dreiviertel Stunde) nach Meersburg geflogen und das Gefühl lässt sich m.E. durchaus mit dem Ballon vergleichen bis auf den Unterschied, dass der Zepp halt gesteuert werden kann. Extrem ruhig und wir wurden auch während der Fahrt kaum zugetextet.

Beim Bremsen bergab "steht" der auch schon mal in der Luft...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen fakiauso

„Euer Ehren - ich gestehe: Wir haben es getan - Allerdings wurde uns die Fahrt mit dem Zeppelin zur Silberhochzeit von ...“

Optionen

Das Erlebnis ist sicher großartig! Das möchte ich nicht in Abrede stellen und selbstverständlich muss jeder wissen, was es einem wert ist. Verwandtschaft mit Spendierhosen ist da ganz klar nicht verkehrt. ;-)

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen