Bilder des Tages 421 Themen, 5.031 Beiträge

Das blühende Leben – Frühling im November

Olaf19 / 20 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen!

An so etwas kann ich einfach nicht achtlos vorbeigehen – schon gar nicht um diese Jahreszeit:

...und noch etwas detaillierter:

Beim zweiten Bild habe ich den Zoom an meinem iPhone 5S ganz extrem eingestellt, um einen möglichst großen Ausschnitt zu ergattern. Die Blüte ist daher nur Milchsuppe geworden, die Umgebung hingegen noch ganz passabel.

CU, Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Olaf19

„Das blühende Leben – Frühling im November“

Optionen

Bei den Temperaturen kein Wunder.
Wie war das mit der Biene im Garten von IT-Lok im Oktober, als es schon den ersten Schnee gab?. Gut, ist schon 4 Wochen her. IAber das gibt es jetzt bestimmt auch ncoh hier und da.

Hier etwas Wiese! Das Bild ist von Ende Oktober, aber diese Pechnelke blühen jetzt immer noch, genau wie einige wilde Malven, lila Flockenblumen und viel gelbe und weiße Kräuter. 

Das Foto ist mit einem HUAWEI Smartphone - Automatik - entstanden.

Und in 6 Wochen ist Weihnachten - mit viiiiel Schnee!

Mit Gruß
Anne

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 Anne0709

„Bei den Temperaturen kein Wunder. Wie war das mit der Biene im ...“

Optionen

An meinen Himbeeren sind alle Früchte abgestorben, sozusagen im grünen Zustand erfroren. Wir hatten schon -2° C.

Aber dennoch habe ich heute wieder neue Blüten gefunden.

Auch gieße ich einen Busch, den ich vor einiger Zeit umgesetzt habe.

Meine Magnolie treibt auch Knospen.

Und der Mist-Rasen wächst noch wie verrückt. Mein Nachbar hat HEUTE noch gemäht.

Ich habe den Mäher allerdings schon eingelagert.

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 gelöscht_265507

„An meinen Himbeeren sind alle Früchte abgestorben, sozusagen im ...“

Optionen

Und wie sind die Temperaturen jetzt bei Euch?

Hier in Berlin und Brandenburg sind es immer über 10° bei bedecktem Himmel.
So lange der Himmel bedeckt ist, wird es nachts auch nicht kalt.

Dann wünsche ich Deinen Himbeeren nur, dass sie für den nächsten Frühling noch genug Knospen übrig haben!

Anne

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 Anne0709

„Und wie sind die Temperaturen jetzt bei Euch? Hier in Berlin und ...“

Optionen

Nachts wird es schon kalt, derzeit 2°C, aber tagsüber sind auch 20° C angesagt.

dass sie für den nächsten Frühling noch genug Knospen übrig haben!

Die Triebe werden im Frühjahr kurz weggeschnitten ( 20 cm) und treiben dann wieder komplett neu.

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 gelöscht_265507

„Nachts wird es schon kalt, derzeit 2 C, aber tagsüber sind auch ...“

Optionen
im Frühjahr kurz weggeschnitten

Ja, das ist der Unterschied zwischen Gärtnern und freier Natur.

auch 20° C

Solche Tagestemperaturen gab es kürzlich hier auch, aber nur einen Tag.
Das kommt nicht von der Sonne alleine.

Nun, dann warten wir mal die anderen Extreme für den Winter ab.

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 Anne0709

„Ja, das ist der Unterschied zwischen Gärtnern und freier Natur. ...“

Optionen

Es wird mit der Temperatur aber weniger.

Morgen 11°, Freitag 12°, Samstag dann nur noch 7,5°.

Und dann wirds weniger.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 gelöscht_265507

„Es wird mit der Temperatur aber weniger. Morgen 11 , Freitag 12 , ...“

Optionen

So kalt wird's bei euch? Hier wütet noch der Ausläufer eines Sturmtiefs, deswegen ist es recht mild, mit Temperaturen locker im zweistelligen Bereich.

Aber auch im Dezember können noch milde Tage kommen. Trotzdem dachte ich mir, Junge, wenn du eine frische, weiße Mai-Blüte erwischen willst, musst du dich beeilen – und so habe ich gestern in der Mittagspause einfach mal abgedrückt.

CU, Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 Olaf19

„So kalt wird s bei euch? Hier wütet noch der Ausläufer eines ...“

Optionen
So kalt wird's bei euch?

Klar. das kommt von den Bergen. Da liegt ja schon Schnee und physikalisch bedingt fällt Kälte nach unten.

Und wenn es warm wird, dann ist oft auch Föhn dabei.

bei Antwort benachrichtigen
Max Payne gelöscht_265507

„Klar. das kommt von den Bergen. Da liegt ja schon Schnee und ...“

Optionen
Da liegt ja schon Schnee und physikalisch bedingt fällt Kälte nach unten.

Na na - so üppig ist das mit Schnee noch nicht. Nordseitig ab ca. 2.000 m ein paar cm. Südseitig sind die Berge bis in die Gipfellagen (im Fall der Allgäuer Alpen ist das bei max. 2.650 m) schneefrei.

Im Gegenteil - auf den Bergen ist es dank Inversionswetterlage oft wärmer als im Tal.

The trouble with computers is that they do what you told them – not necessarily what you wanted them to do.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Olaf19

„Das blühende Leben – Frühling im November“

Optionen

Moin Olaf,

"Bliemchen" sind keine mehr bei mir im Garten, dafür habe gerade dies entdeckt ;-)

Weiß der Geier, was für ein Pilz das ist..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Hans_Moser luttyy

„Moin Olaf, Bliemchen sind keine mehr bei mir im Garten, dafür ...“

Optionen
Weiß der Geier, was für ein Pilz das ist..

Das sind Stammpilze, auch "Hallimasch" genannt. Sehr lecker.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Hans_Moser

„Das sind Stammpilze, auch Hallimasch genannt. Sehr lecker.“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 luttyy

„Ach ja! Hmm, meine Frau ist alles was ich so koche.. ...“

Optionen
meine Frau ist alles was ich so koche

Luttyy, da ist doch wohl die konjugierte Form von "essen" - ißt - gemeint, will ich hoffen...

Du kochst andere Sachen als in dem Satz zum Ausdruck kommt.

Gruß
Annegret

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Anne0709

„Luttyy, da ist doch wohl die konjugierte Form von essen - ißt - ...“

Optionen

Ups..., peinlich..., ein s vergessen ;-)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Hans_Moser

„Das sind Stammpilze, auch Hallimasch genannt. Sehr lecker.“

Optionen
Hallimasch

Ganz genau, Hans! Ein erstklassiger Speisepilz, wenn man ihn richtig zubereitet. Da muss man sich aber wirklich vorsehen, denn im Rohzustand ist er giftig: https://de.wikipedia.org/wiki/Hallimasche#Speisewert

CU, Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 luttyy

„Moin Olaf, Bliemchen sind keine mehr bei mir im Garten, dafür ...“

Optionen

Da der Pilz unten am Stamm wächst, dürfte es sich möglicherweise um einen "Fußpilz" handeln. ;-)

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 gelöscht_238890

„Da der Pilz unten am Stamm wächst, dürfte es sich ...“

Optionen
Da der Pilz unten am Stamm wächst, dürfte es sich möglicherweise um einen "Fußpilz" handeln. ;-)

Sach mal Hatterchen – muss sowas sein??

Die Nachbarn haben grad geklingelt, weil sie aus meiner Wohnung einen spitzen Schrei gehört haben. Und in die Hose gemacht hab ich mir auch noch...

:-D

Cheers
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
hans146 gelöscht_238890

„Da der Pilz unten am Stamm wächst, dürfte es sich ...“

Optionen

Hallo hatterchen,hallo Gemeinde!

Fußpilz" handeln.

Das ist übrigens der einzige Pilz, der nach dem Fallout von Tschernobyl (1986), vom Cäsium-137 nicht vergällt wurde!

mfG, hans

Das schrieb ein Opa mit Pc Interesse-wer sonst-nur der!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Olaf19

„Das blühende Leben – Frühling im November“

Optionen
Die Blüte ist daher nur Milchsuppe geworden, die Umgebung hingegen noch ganz passabel.

Fotografieren gehört nun einmal nicht zu den Stärken der "Eiföner"... ;-)

Aber ja, die Natur spielt schon verrückt, ich habe vorhin noch frische Himbeeren sowie gelbe und rote Tomaten geerntet. Die Rosen und die Waldrebe blühen, sogar meine Seerosen haben noch Blüten.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 gelöscht_238890

„Fotografieren gehört nun einmal nicht zu den Stärken der ...“

Optionen
Fotografieren gehört nun einmal nicht zu den Stärken der "Eiföner"... ;-)

Naja, dieses ganz dicht ans Motiv Drangehen mögen auch teure Kameras nicht besonders. Meine Canon EOS 600D hätte natürlich trotzdem noch etwas daraus gemacht... in jedem Fall ist die Kamera beim iPhone 5S um Längen besser als noch die vom iPhone 4. Selbst das 4S soll schon deutlich schärfere Bilder produziert haben, da hatte ich bei meinem Vorgänger einfach eine Generation zu früh gekauft.

Heute Mittag war ich zum Essen verabredet, zu früh da, so dass ich noch warten musste. Kein Scherz: ich habe mich zum Warten in den Schatten gestellt. In der Sonne war es mir zu grell und auch etwas zu warm. Die Jacke hätte ich locker ausziehen können. In der U-Bahn hatte ich eine junge Frau im Sommerkleid gesehen, also ganz leicht und lufttig wie im Spätsommer.

Wohlgemerkt, wir sprechen über Donnerstag, den 12. November! Und morgen eröffnen die Weihnachtsbasare der nordischen Seemannskirchen...

CU, Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen