Bilder des Tages 411 Themen, 4.891 Beiträge

Bunte Bilder

Fetzen / 34 Antworten / Baumansicht Nickles

Jetzt sind wieder überall Volksfeste, Partys und Konzerte. Wie siehts aus habt ihr noch ein paar knallig bunte Bilder auf Lager? Ich fang' mit diesen hier an:

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Fetzen

„Bunte Bilder“

Optionen

Geile Bilder!

Ich hab gar nicht das Kameramaterial um solche Ergebnisse bei so wenig Licht zu erhalten...

Aber aus aktuellem Anlass will ich ein Bild vom gerade hier durchgezogenen Feuerwerk anfügen. Die Farbe kommt aber eher durch meine tapsigen Gimp-Optimierungen zustanden...

Heftig
Bei uns hat es einen Alleebaum entwurzelt, als das hier orkanmässig abging. Muss wohl besser nochmal nachsehen, ob mein Auto noch steht... Überrascht

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen Andreas42

„Geile Bilder! Ich hab gar nicht das Kameramaterial um solche ...“

Optionen

Blödsinn, das geht auch mit deinen Kameras. Iso 500 können die auch. ;)

Dein Bild gefällt mir sehr. Schön dramatisch und alle Infos für eine Geschichte vorhanden. Das ist zwar anders bunt, als ich mir das gedacht habe, aber auch ein Fest. Party in Walhall, oder so.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen Andreas42

„Geile Bilder! Ich hab gar nicht das Kameramaterial um solche ...“

Optionen

Es geht auch prima mit dem Handy. Nur falls sich keiner traut, weil der Typ so eine teure Kamera hat:

Lediglich eine Crossentwicklung habe ich mit dem PhotoEditor gemacht, um es noch etwas bunter zu machen. 

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Fetzen

„Es geht auch prima mit dem Handy. Nur falls sich keiner ...“

Optionen

Hi!

Es ist ja nicht so, dass ich nichts probieren würde...

Ratet mal, wo das ist.

Das macht ein Feuerwerkprogramm meiner kleinen Kamera aus der Hand. (Zum ersten Mal getestet.)

Was das Bunte angeht, hat mich dies aber mehr begeistert:

Über 2000 Jahre alte Farben

Und naja, so "eine Art" Feuerwerk ist da auch zu sehen. Zwinkernd

Zwischen beiden Aufnahmen liegen übrigens etwa 14 Stunden und 60km.

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen Andreas42

„Hi! Es ist ja nicht so, dass ich nichts probieren würde... ...“

Optionen

Das Feuerwerkprogramm solltest du mal fix vergessen. Hörst du? 
N i e  w i e d e r  e i n s c h a l t e n!

Ja die alten Ägypter, die hatten noch ordentliche Partys drauf! Da war noch Feuer drin!
Bunt sind sie alle und nach einem speziellen Thema war ja nicht gefragt worden. Das Handyfoto ist eine richtige Wohltat, nach dem Bild der Kamera. Das ist vielleicht bitter! Zwinkernd

Ist das Eurodisney? Ich kenne zumindest kein noch kitschigeres Modell vom Original. (mit, oder ohne Pink) War es gut dort? Smartphine heißt sie also? Na denn wünsche ich eine gute gemeinsame Zukunft! ZwinkerndLächelndZunge raus

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Fetzen

„Es geht auch prima mit dem Handy. Nur falls sich keiner ...“

Optionen

Yo!

Handy geht auch! Lachend

Ihhh! Pink!
Hab die Bilder erst jetzt vom Smartphine runtergeladen.

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Fetzen

„Es geht auch prima mit dem Handy. Nur falls sich keiner ...“

Optionen
weil der Typ so eine teure Kamera hat:

Der Preis ist nur eine Ausrede für die eigene Faulheit. Die Leute rennen heutzutage ständig mit neuen Smartphones durch die Gegend, dagegen ist ein 2000€-Kamerabody schon fast ein Witz. Abgesehen davon muss man sich mit einer 400€-Kompaktknipse seit Jahren nicht mehr verstecken, man muss halt nur Bock darauf haben und nicht alles mit dem Handy erledigen wollen.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 The Wasp

„Der Preis ist nur eine Ausrede für die eigene Faulheit. ...“

Optionen

Hi!

Abgesehen davon muss man sich mit einer 400€-Kompaktknipse seit Jahren nicht mehr verstecken

Schreib besser "200€-Kompaktknipse".

Meine Casio FH100 bekam Schluckauf, als sie was von 400€ gelesen hat und hat vor Schreck das Objektiv ausgefahren. Der Fuji S6500fd ist daraufhin vor Lachen der Objektivdeckel abgefallen (ich hab letzterer aber noch nicht erzählt, dass sie auch nur 300€ gekostet hat, sonst wären ihr bestimmt wieder die Akkus aus dem Fach gefallen - sie ist da etwas empfindlich seit sie mal vorwurfsvoll gefragt wurde, warum sie keine DSLR wäre).

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Andreas42

„Hi! Schreib besser 200€-Kompaktknipse . Meine Casio FH100 ...“

Optionen

Eine gute Kompakte bietet genug Tasten, um die wichtisten Einstellungen ohne Menüaufruf erledigen zu können. Im 200€-Bereich kenne ich nix, was mich in Sachen Schnellzugriff auch nur im Ansatz zufrieden stellen würde. Die Fuji S6500fd ist keine Kompaktkamera ...

Die 400€ waren kein Postulat, sondern ein Diskussionsansatz. Ich nenne mal die Panasonic Lumix DMS-LX7, die Canon Powershot G15 oder die Nikon Coolpix 7100. Die Casio FH100 ist eine dieser Billiglösungen für das Heer der Ahnungs- und Anspruchslosen.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 The Wasp

„Eine gute Kompakte bietet genug Tasten, um die wichtisten ...“

Optionen

Hi!

Die Casio FH100 ist eine dieser Billiglösungen für das Heer der Ahnungs- und Anspruchslosen.

Na, super! Jetzt heult sie - ich hätte ihr den Satz nicht vorlesen sollen. Jetzt werde ich wieder drei Wochen lang kein vernünftiges Bild aus ihr rausbekommen...

Wenigstens ist die Fuji nicht ausgepackt, die würde jetzt noch extra auf der Kleinen rumhaken (ich nehme sie schon gar nicht mehr zusammen mit in Urlaub, gibt nur Ärger).

Nachdem ich ja jetzt auch offiziell anspruchslos Ahnungsloser bin, machen die ständigen Scharmüzel meiner Kameras auch nix mehr. Hauptsache ich hab Spass mit den Dingern. Zunge raus

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen The Wasp

„Der Preis ist nur eine Ausrede für die eigene Faulheit. ...“

Optionen

Meinst du Faulheit in Bezug auf Kamera mitnehmen, Bilder machen, oder Bilder einstellen?

Wie gesagt, Andreas Bild mit dem Handy ist doch besser, als das aus der Kamera. Bestimmt ist das Programm vom Handy auf Auto gewesen und wahrscheinlich jünger, als das seiner Kamera. Da kann man sehen, wie die Entwicklung weiter geht. Sollte es aber umgekehrt sein, dann ist es peinlich für den Kamerahersteller.

Ich hatte hier mal einen Tipp zu einer App, namens PhotoEditor geschrieben. Damit ist das ganze sofort nachbearbeitet, sofern man möchte und verkleinert. Dann kann man es bequem über WLAN hochladen. Selbst von unterwegs ist es möglich, wenn die Schnecke gerade auf dem Klo ist und es mal wieder länger dauert. So riesig ist das Bild dann ja nicht mehr.

Wollen ist nat. immer Voraussetzung.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Fetzen

„Meinst du Faulheit in Bezug auf Kamera mitnehmen, Bilder ...“

Optionen

Hi!

Die Kamera war die Casio Exilim FH100 mit dem Feuerwerks-Highspeedprogramm. Ich habe es zum ersten mal genutzt. Da macht die Kamera mehrere Fotos und rechnet die zusammen (wie auch immer).

Die Smartphine war das Huawei W1, also ein 120€ Windows-Phone mit einer 5MPixel-Kamera, die in den Tests des Handys regelmässig schlecht wegkommt. Das Smartphone ist in der Tat jünger.

Zur Kamera des Huawei hatte ich ja schon früher mal geschrieben, dass es im Dunkeln mal erstaunlich gute und dann wieder grottige Bilder macht.
Die Casio FH100 macht generell natürlich bessere Fotos, aber da war es wirklich dunkel und aus der Hand war da IMHO nichts mehr zu wollen.
Das Smartphonebild entstand noch bevor es richtig dunkel war, da gab es noch kein Feuerwerk bzw. keine Effektshow. (Das war im Disneyland Paris.)

Mit der Casio hatte ich z.B. auch die weiter Oben eingefangen Blitze festgehalten. Da dann natürlich im Manuellprogramm und aufgesetzt (ich hätte da im Sturm auch besser das Stativ rauskramen sollen).

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Fetzen

„Meinst du Faulheit in Bezug auf Kamera mitnehmen, Bilder ...“

Optionen
Meinst du Faulheit in Bezug auf Kamera mitnehmen, Bilder machen, oder Bilder einstellen?

In Bezug auf Kamera mitnehmen...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen The Wasp

„In Bezug auf Kamera mitnehmen...“

Optionen

Gut, aber Handy ist bei den meisten Leuten eigentlich immer dabei.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
schnaffke Fetzen

„Bunte Bilder“

Optionen

Aus aktuellem Anlaß:

Ist zwar kein Volksfest, aber schön bunt ist es auch :-)   Heute vormittag in einem Getränkemarkt geschossen.

Gruß Schnaffke

bei Antwort benachrichtigen
groggyman schnaffke

„Aus aktuellem Anlaß: Ist zwar kein Volksfest, aber schön ...“

Optionen

Sieht aus wie das Original, da laufen die Flaschen auch frei rum :-)

Wurde hier schon das Endspiel dargestellt, Holland : Mexiko?

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
schnaffke groggyman

„Sieht aus wie das Original, da laufen die Flaschen auch frei ...“

Optionen
Holland : Mexiko?

Na ich denke, da bei den grünen Flaschen die Deutschlandfahne hängt, soll es wohl Holland:Deutschland sein :-)

Schnaffke

bei Antwort benachrichtigen
Fetzen schnaffke

„Na ich denke, da bei den grünen Flaschen die ...“

Optionen

Ach! Ach, was? Das ist jetzt kein richtiges Spiel?! Da hast du mich aber schön dran gekriegt! Sowas von täuschend echt! Zwinkernd

Aber ja, solche Bilder habe ich gemeint. Hauptsache bunt!

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 groggyman

„Sieht aus wie das Original, da laufen die Flaschen auch frei ...“

Optionen
Sieht aus wie das Original, da laufen die Flaschen auch frei rum

Sie laufen...?

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
groggyman shrek3

„Sie laufen...? Gruß Shrek3“

Optionen
Sie laufen...?

Ja, einige wenn sie sich nicht gerade beißen :-))

bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 shrek3

„Sie laufen...? Gruß Shrek3“

Optionen
Sie laufen...?

Na aus

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 shrek3

„Sie laufen...? Gruß Shrek3“

Optionen
Sie laufen...?

Na wo laufen sie denn

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
cetdsl schnaffke

„Aus aktuellem Anlaß: Ist zwar kein Volksfest, aber schön ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde entfernt weil er vermutlich rechtlich bedenklich ist und dem Nickles-Teilnehmer Ärger bereiten könnte (Beispiel: Bezeichnung einer Firma als "Betrüger" obwohl noch kein Gerichtsurteil wegen Betrugsvorfalls gefällt wurde). Entfernt werden auch Hinweise und Anfragen bezüglich illegaler Dinge (Beispiel: Hinweise zu Raubkopien oder Mechanismen zum Umgehen eines Kopierschutzes). Ebenfalls entfernt werden Beiträge, die das Urheberrecht verletzen (beispielsweise Kopieren von Texten anderer Internetseiten).
Fetzen cetdsl

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Wie wäre es, wenn du dafür einen eigenen Thread erstellst, oder einen Tipp? Beschreibe das Programm und sage uns, warum du es gut findest.

Hier geht es darum eigene Bilder zu zeigen und nicht darum, an den gezeigten herum zu schrauben. Außerdem finde ich es gelinde gesagt nicht in Ordnung, Schnaffkes Foto für dich zu reklamieren, nur weil du daran herumgebastelt hast.

Ohne zu fragen zu verändern, es wieder zu veröffentlichen und ein eigenes Wasserzeichen einzufügen. Ich weiß, dass das kein Meisterwerk ist, aber das ist nicht das Thema. So benimmt man sich nicht! Das ist jedenfalls meine Meinung dazu. Ja, das Wasserzeichen war es, was mich aufgebracht hat, der Rest wäre ja noch zu tolerieren.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
cetdsl Fetzen

„Wie wäre es, wenn du dafür einen eigenen Thread erstellst, ...“

Optionen
Wie wäre es, wenn du dafür einen eigenen Thread erstellst, oder einen Tipp?

Das würde ich ja wieder mal versuchen.

Ich fürchte nur, das das Hauptthema wieder mit dem Beitrag endet, das ich die Deutsche Rechtschreibung vergewaltigen würde. 

Selber habe ich nochnicht an dem Program gearbeitet.

Soll aber in der lage sein, auch Mehrere Bilder in einem Bild zusammenzufassen.

Als ich mir die Webseite angeschaut habe, wo das Program heruntergeladen wird, Welches in Türkisch ist, vermute ich das das Program auch in Deutsch zu haben ist.

Aus Neugier lade ich den Program herunter.

Ist um 20,30MB Groß.

Wenn ich es getestet habe, melde ich mich mit einem "NEUEN" Thread.

Aus anderen Quellen habe ich gutes darüber gehört, jedoch mich nicht darum gekümmert.

bei Antwort benachrichtigen
Fetzen cetdsl

„Das würde ich ja wieder mal versuchen. Ich fürchte nur, ...“

Optionen

Ich will es mal so formulieren, wenn du dir Mühe gibst, dann ist es durchaus lesbar. Problematisch wird es dann, wenn man den Sinn erraten muss, weil du

A: Buchstaben durcheinander würfelst, wobei dir dabei die FF-Rechtschreibprüfung helfen kann und

B: Worte und Satzstellungen hinschleuderst, die einer Verschlüsselung gleich kommen.

Bei dir habe ich weniger das Gefühl, dass es deine Möglichkeiten übersteigt, vernünftig zu schreiben. Bei dir liegt es meiner Meinung nach eher an einer gewissen Unlust. Ich kenne das von meiner Frau, zumindest mündlich. Wenn ich es ihr dann wiederhole und nach der Bedeutung frage, sieht sie es meistens ein.

Überlege mal, was du sagen würdest, würde dir das jemand so auf türkisch präsentieren, von dem du weißt, dass er mehr als 10 Jahre dort heimisch ist und die Sprache halbwegs vernünftig kann.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
schnaffke cetdsl

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Hallo, also meinetwegen kannst du mit dem Foto soviel experimentieren wie du willst, aber das Wasserzeichen stört mich sehr, weil es einen anderen Urheber als mich suggeriert. Das Bild ist zwar kein Sahnestück, aber der Urheber bin nunmal ich und ich habe die Rechte daran. Ich werde das Posting daher zum Löschen vorschlagen. Zu dem Programm, mit dem du das gemacht hast, kannst du ja (wie Fetzten vorschlug) einen eigenen Thread eröffnen und dann eigenes Bildmaterial als Beispiel hier einstellen.

Gruß Schnaffke

bei Antwort benachrichtigen
cetdsl schnaffke

„Hallo, also meinetwegen kannst du mit dem Foto soviel ...“

Optionen
Hallo, also meinetwegen kannst du mit dem Foto soviel experimentieren wie du willst, aber das Wasserzeichen stört mich sehr, weil es einen anderen Urheber als mich suggeriert. Das Bild ist zwar kein Sahnestück, aber der Urheber bin nunmal ich und ich habe die Rechte daran.

Sollte ich das so verstehen, das wenn dein Name mit erwähnt wird, das ich das Bild auch Benutzen kann?.

Mit dem Program ist auch möglich, mehrere Wasserzeichen anzubringen.

bei Antwort benachrichtigen
schnaffke cetdsl

„Sollte ich das so verstehen, das wenn dein Name mit ...“

Optionen
Sollte ich das so verstehen, das wenn dein Name mit erwähnt wird, das ich das Bild auch Benutzen kann?.

Nein. Ich möchte nicht, dass ein Bild von mir, welches mit einem fremden Wasserzeichen versehen oder sonstwie manipuliert wurde, hier veröffentlicht wird. Egal, ob da mein Name miterwähnt wird oder nicht. Zuhause auf deinem PC kannst du damit machen was du willst, aber nicht veröffentlichen. Das gilt übrigens für fast alle Bilder im Internet, da diese urheberrechtlich geschützt sind (auch wenn kein Name und kein Wasserzeichen drauf ist).

Du hast doch sicher auch eigenes Material, mit dem du experimentieren kannst, das kannst du hier dann problemlos einstellen. Außerdem geht es in dieser Rubrik "Bilder des Tages" ausdrücklich darum, EIGENE Bilder vorzustellen.

Gruß Schnaffke

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_116802 Fetzen

„Bunte Bilder“

Optionen

Hallo, alle zsammen,

hab mir letztes Jahr einen Achromat zugelegt. Beim testen ist dieses Foto entstanden:

Und noch ein weiterer Test, das Auge meines Neffen als HDR-Bild:

Hat zwar jetzt nix mit Volksfest o.ä. zu tun, die Bilder sind aber trotzdem schön bunt. Obwohl ich nicht weiß ob hier HDR-Bilder evtl. verpönt sind?

Gruß, Sascha

bei Antwort benachrichtigen
Fetzen gelöscht_116802

„Hallo, alle zsammen, hab mir letztes Jahr einen Achromat ...“

Optionen
Hat zwar jetzt nix mit Volksfest o.ä. zu tun,

Das war ja keine Voraussetzung. Zwinkernd  Bunt sollten sie sein.

Obwohl ich nicht weiß ob hier HDR-Bilder evtl. verpönt sind?

Warum sollten sie? Meine Handybild ist auch HDR. Ich finde deine Fotos aber fast zu schade, als dass sie im unteren Bereich verschwinden sollten. Ich finde sie sehr interessant, wenn man nicht auf exakter Natürlichkeit besteht.

Die Hummel könnte noch gut etwas Schärfe vertragen und der Stempel frisst sehr stark aus. Trotzdem gefällt mir die Komposition. Es wirkt fast surreal, oder wie aus einem Comic.

Die Hauttöne bei deinem Neffen sind jenseits von gut und Böse, aber die extrem leuchtende Iris gibt wieder den surrealen Effekt.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Fetzen

„Bunte Bilder“

Optionen

Bunt, aber so gar nicht knallig:

Kein Volksfest, keine Party und kein Konzert. Einfach nur eine Zufallsentdeckung auf dem Schreibtisch

Was ist passiert? Eine CD-R (mit Linux drauf) lag auf dem Schreibtisch direkt vor dem Bildschirm. Durch Zufall ergab sich dann irgendwann ein Sonnenstand - bei gleichzeitig nicht genutztem Sonnenschutz - bei dem das Licht direkt von diesem auf die matte Bildschirmoberfläche reflektiert wurde. In einigen Bereichen so, dass eine Aufspaltung in die verschiedenen Wellenlängen erfolgt und somit schön bunt. Irgendwie fand ich das in Kombination mit der recht klar erkennbaren Struktur der CD faszinierend. Ich kann mich nicht bewusst daran erinnen, vorher schon mal eine ähnlich klare "Spiegelung" auf einem matten Bildschirm gesehen zu haben. Normalerweise verhindert man nunmal eine direkte Sonneneinstrahlung um genau das zu vermeiden. "Leider" von den Farben doch insgesamt sehr schwach, daher hatte ich noch mal versucht das ganze etwas deutlicher einzufangen. Das ganze gelang mir dann allerdings nur in einem Abstand unterhalb der Naheinstellgrenze.

Mehr Bunt, aber weniger Scharf
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Borlander

„Bunt, aber so gar nicht knallig: Kein Volksfest, keine Party ...“

Optionen

Hi!

Solche überraschenden Lichteffekte sind immer sehr schön, spannend und leider (zu) schnell vergänglich.Die Aufnahmen sind richtig gelungen!

Mir ist da vor einigen Monaten auch mal ein "Fleck" an der Wand im Flur aufgefallen. Es stellte sich heraus, dass die Sonne genau durch das Schlüsselloch der geschlossenen Tür auf der anderen Seite des Flur schien. Auf der Wand waren scheinbare Brechungseffekte zu sehen (scheinbar, weil ich das für Spiegeleffekte im Schlüsselloch halte).
Bei einer entsprechenden Belichtung konnte man ein sehr scharfes Abbild des Schlüssellochs an der Wand erkennen.

Lichteffekt
Links Oben das Schlüsselloch, rechts davon das scharfe Abbild an der Wand gegenüber.
Darunter ist der "Brechungseffekt" zu erkennen. Die Wand ist grün gestrichen, die Farben Unten passen daher halbwegs.
Ich habe damals keine besseren Fotos machen können. Der Effekt war insgesamt nur wenige Minuten zu sehen.
Bis dann
Andreas
Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Andreas42

„Hi! Solche überraschenden Lichteffekte sind immer sehr ...“

Optionen
spannend und leider (zu) schnell vergänglich.Die Aufnahmen sind richtig gelungen!

Zeit war bei der Aufnahme unkritisch. Hatte das ganze 5-10 Minuten lang aus verschiedenen Positionen abgelichtet und danach sah es noch genau so aus. Wäre am nächsten Tag wahrscheinlich nahezu unverändert wieder aufgetreten. Letztendlich habe ich bei den Aufnahmen bedauert, dass ich bislang kein Stativ habe. Das hätte ein interessantes Motiv für eine Langzeit-Intervall-Aufnahme abgegeben.

Das obere Bild ist das beste aus einer Reihe von etwa 20 Aufnahmen.

ein "Fleck" an der Wand

Ich hab aktuell regelmäßig einen an der Außenwand. Die Ursache ist mir da aber immer noch ein Rätsel…

bei Antwort benachrichtigen