Audio-Hardware 6.419 Themen, 20.923 Beiträge

Noch einmal Onkyo; diesmal: nicht aktivierbar

elbbatz / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Liebe Experten, an meinem Fujitsu-Lifebook ist über USB-Bluetooth eine Onkyo-Lautsprecheranlage LS3200 mit Subwoofer abgeschlossen.

Ich kann die Verbindung zwischen Onkyo und Notebook herstellen, sie wird auch als vorhanden angezeigt, und der Tonpegel bewegt sich. Aber unter den Wiedergabegeräten wird neuerdings nur der eingebaute Realtek-Lausprecher angezeigt.

Gehe ich auf Bluetoth und schalte zur klassischen Umgebung um, dann wird die Verbindung zwischen Onkyo und Notebook angezeigt (grüner Punkt bewegt sich auf punktierter Linie von Onkyo zum Notebook).

ABER: Es gelingt mir, pardon, ums Verrecken nicht, Bluetooth Advanced Audio zu aktivieren. Rechtsclick und Click auf "Aktivieren" bringt nichts. Warum nicht?

Windows 7 auf Fujitsu Lifebook, Windows 10 auf Lenovo Notebook, MS Office 2007
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 elbbatz

„Noch einmal Onkyo; diesmal: nicht aktivierbar“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/A2DP

Weil der in W7 integrierte BT Treiber = Bluetooth Stack A2DP halt nicht unterstützt!

Jeder vernünftige BT USB Dongle hat nen Bluetooth Stack dabei (oder ist beim "Hersteller" downloadbar), der das macht und sonst ist dafür normalerweise Kohle angesagt.

https://extranet.toshiba-tro.de/Portals/1/Bluetooth-txt/BT-stack.txt

http://drivers.softpedia.com/get/BLUETOOTH/Toshiba/Toshiba-Bluetooth-Stack-Software-Driver-80012.shtml

Ist da ne Option, es gibt von Toshiba aber viele Versionen, die nur bei Toshiba Hardware laufen...

https://www.techspot.com/drivers/driver/file/information/15160/

läuft da immer, ob auch mit deinem Dongle ist absolut noch die Frage!

Info:

https://en.wikipedia.org/wiki/Bluetooth_stack#Broadcom_WIDCOMM_(BTW)

http://www.bluesoleil.com/products/S0001201008080001.html

bei Antwort benachrichtigen
elbbatz Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/A2DP Weil der in W7 integrierte BT Treiber Bluetooth Stack A2DP halt nicht unterstützt! ...“

Optionen

Update wurde als nicht möglich gekennzeichnet.

Trotzdem: Status verbunden, Signalstärke eher an Stark als an Gut - aber nichts zu hören.

Auch nach wie vor nicht aktivierbar.

Ich vertraue voll auf deine Sachkenntnis - aber wieso funktionierte es 17 Monate lang, wenn mein Dongle nicht gut genug ist?

Windows 7 auf Fujitsu Lifebook, Windows 10 auf Lenovo Notebook, MS Office 2007
bei Antwort benachrichtigen
elbbatz Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/A2DP Weil der in W7 integrierte BT Treiber Bluetooth Stack A2DP halt nicht unterstützt! ...“

Optionen

Ergänzung:  Die vorhandene gute Verbindung bezieht sich auf ein (nicht existentes) Headset.

Windows 7 auf Fujitsu Lifebook, Windows 10 auf Lenovo Notebook, MS Office 2007
bei Antwort benachrichtigen
luttyy elbbatz

„Ergänzung: Die vorhandene gute Verbindung bezieht sich auf ein nicht existentes Headset.“

Optionen

Uralte Spielchen mit den Dongles.

Habe selbst x-mal installiert, deinstalliert usw.

Ging mal, dann wieder nicht usw.

Jetzt habe ich ein dezentes abgewinkeltes Kabel vom Kopfhörerausgang des Books auf die Anlage und seitdem ist Ruhe..

bei Antwort benachrichtigen
elbbatz luttyy

„Uralte Spielchen mit den Dongles. Habe selbst x-mal installiert, deinstalliert usw. Ging mal, dann wieder nicht usw. Jetzt ...“

Optionen

Danke beiden Einsendern. Anlage wird an Sohn verschenkt; meine beiden Logitech-Lautsprecher am Book reichen mir wieder.

Windows 7 auf Fujitsu Lifebook, Windows 10 auf Lenovo Notebook, MS Office 2007
bei Antwort benachrichtigen
luttyy elbbatz

„Danke beiden Einsendern. Anlage wird an Sohn verschenkt meine beiden Logitech-Lautsprecher am Book reichen mir wieder.“

Optionen

Ich habe mir mal die Onkyo-Anlage angeschaut. Die hat einen s/pdif-Eingang (Glasfaser).

Eines meiner Books hat so einen Ausgang über den Kopfhöreranschluss.

Kenne dein Book nicht genau, aber vielleicht hat es dies ja...

bei Antwort benachrichtigen
elbbatz luttyy

„Ich habe mir mal die Onkyo-Anlage angeschaut. Die hat einen s/pdif-Eingang Glasfaser . Eines meiner Books hat so einen ...“

Optionen

Nein, aber vielleicht das von meinem Sohn.

Windows 7 auf Fujitsu Lifebook, Windows 10 auf Lenovo Notebook, MS Office 2007
bei Antwort benachrichtigen
luttyy elbbatz

„Nein, aber vielleicht das von meinem Sohn.“

Optionen

Viele wissen gar nicht, dass ihr Book so einen Anschluss hat. Ich habe auch erst dreimal lesen müssen...

So ein Adapter sieht so aus und wird direkt in den Kopfhöreranschluss des Books gesteckt:

https://www.amazon.de/Adapter-Toslink-Buchse-optischer-Stecker-Schwarz/dp/B000LB65XO/ref=sr_1_fkmr0_4?ie=UTF8&qid=1528900075&sr=8-4-fkmr0&keywords=Spdif+adapter+apdifkopfh%C3%B6rer

Es geht also beides!

Entweder normale Klinke (analog) oder so einen Adapter..

bei Antwort benachrichtigen