Audio-Hardware 6.419 Themen, 20.923 Beiträge

Dolby Atmos Soundbar + PC

incognito_23 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzen eine Dolby Atmos Anlage gekauft Samsung HW-K950 .

Die Anlage habe ich am PC angeschlossen. Es besteht die Möglichkeit von HDMI oder optischen Kabel. Obwohl ich als Source einen Atmos-Film habe, aktiviert die Soundbar nicht den Atmos-Modus. Erkennbar an einer blau LED, welche eigentlich leuchten sollte bei eingehenden Atmossignal. Als Mainboard habe ich das ASRock Z170 Extreme 4 . Kann es vielleicht sein, dass ich eine neue Soundkarte benötige mit Atmos-Lizenz? 

Grüße

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 incognito_23

„Dolby Atmos Soundbar + PC“

Optionen

Servus,

das Thema scheint ziemlich komplex zu sein - ich habe beim Googlen einen sehr gute Artikel dazu gefunden, welcher die einzelnen Aspekte hierfür gut und knapp beleuchtet: http://www.pcgameshardware.de/Sound-Hardware-217390/News/Dolby-Atmos-am-PC-nutzen-Leserbrief-der-Woche-1220597/

Wahrscheinlich dürfte es bei dir so sein, dass der onboards Chip des Mainboards hier als Lizenzgründen "künstlich beschnitten" ist, um ein paar Dollar Lizenzgebühren zu sparen - du müsstest hier wohl nach einer Soundkarte suchen, welche "Dolby Digital Live" unterstützt, z.B. eine Sound Blaster X7.

HtH,

Bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
incognito_23 Bergi2002

„Servus, das Thema scheint ziemlich komplex zu sein - ich habe beim Googlen einen sehr gute Artikel dazu gefunden, welcher ...“

Optionen

Danke für die schnelle Antwort. Hab auch schon selber gemerkt, dass das Thema viel Diskussionsmaterial im Netz bietet. Hatte beim Kauf nicht erwartet, dass das noch so ein Umstand wird mit dem Atmos.

Meine Onboard Soundchip von Realtek lässt mich Dolby Digital Interactive aktivieren. Leider springt dabei auch nicht die blaue Atmos LED an.

Sollte es also explizit Dolby Digital Live sein? Meine Onlinerecherchen ergaben, dass die beiden Modi scheinbar gleichwertig sind. 

Hab auch schon gelesen, dass es auch softwareseitig am Player liegen kann. Da hab ich mich bis jetzt immer auf den von VLC-Player verlassen.

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 incognito_23

„Danke für die schnelle Antwort. Hab auch schon selber gemerkt, dass das Thema viel Diskussionsmaterial im Netz bietet. ...“

Optionen

Hmm, da bin ich überfragt (ich bin großer Freund von 2.0 bzw. 2.1 Systemen - ist wohl dem Alter geschuldet Zunge raus) - ich würde erst einmal schauen, ob deine Files überhaupt korrekt kodiert sind - zur Not könntest du entsprechende Kodi Soundsamples nehmen - http://kodi.wiki/view/Samples

Das Thema Player scheint auch nicht ohne zu sein - VLC soll wohl mit Atmos Probleme haben, vielleicht probierst du mal Kodi oder mplayer aus, da soll die Wahrscheinlichkeit wohl größer sein, dass es klappt.

BG, Bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen