Audio-Hardware 6.470 Themen, 21.717 Beiträge

Wavetable-Sets: Wat is dat denn?

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Liebe Krachmacher-Koriphäen,

kann mir jemand von Euch verraten, was es mit den unterschiedlichen Wavetable-Sets für Soundblaster-Karten auf sich hat? Was bringt es mir, statt eines 2 MB-Satzes einen 8 MB-Satz auszuwählen? Hätte der 8 MB-Satz eine bessere Soundqualität, dafür aber höhere Prozessorbelastungen zur Folge oder so was?

Für einen Tipp wäre ich Euch sehr dankbar!
Gruß,
Zill

bei Antwort benachrichtigen
Ronin (Anonym) „Wavetable-Sets: Wat is dat denn?“
Optionen

Hi,

ein größerer SoundFont (bei den SB-Karten) hat nicht zwangsläufig eine bessere Qualität als ein kleiner. Das bedeutet erstmal nur, das die Samples länger, oder in Stereo aufgenommen sind. Über den Klang sagt das erstmal gar nix aus. Höhere Prozessorlast gibt es nicht, Du verbrätst einfach mehr Haupspeicher, das ist alles. Ich würde nach meinen Ohren gehen, um gut klingende Soundfonts zu finden.

Bye,

Ronin

bei Antwort benachrichtigen