Audio-Hardware 6.441 Themen, 21.183 Beiträge

Treiber-Trouble

chris / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe auf einem Rechner ohne jegliche Doku versucht Win 98 zu installieren, bleibt bei der Hardwareerkennung des Setup hängen und lässt sich partout nicht installieren. Dann versuch mit Win95, liess sich zwar installieren, fand jedoch Soundkartentreiber nicht und zeigt bei dem Gerätemanager nur "Opti Audio 16" und viele gelbe Fragezeichen. Was ist zu tun? Habe keine Treiberdiskette für die Soundkarte und selbst Win98 hat keine passenden dafür. Kennt jemans von Euch dieses mystische "Opti Audio" das Windows da zu erkennen scheint? Sollte es einen Treiber geben, bitte melden! Ich danke Euch! (chris)

Antwort:
Steck die Karte bei W98 mal erst nach der W98-Installation rein - probier das mal. Ausserdem musst du dir zuerst die Treiber besorgen! Dazu schaust du dir mal deine Karte genauer an - da sollte sich eigentlich der Herstellername findenlassen. Die Seite http://www.opti.com/my_html/PART-MM.HTM hilft dir die Homepage des Herstellers deiner Karte zu finden, da OPTi selbst nur die Chips produziert. Dann entfernst du aus der Systemsteuerung die vier gelben "?" und startest deinen Compi neu. Dann frägt Windows nach einem Treiber für die neu erkannte Hardware. Hier gibst du die Position an, wo sich dein Soundtreiber befindet. Die restlichen drei Geräte müßte er nun voll automatisch mit einbinden (Windows Eigenart...).
good week and best regards!
(AK_CCM)

Antwort:
Handelt es sich vieleicht um Opti931 ?
Die habe ich mal gehabt.3 Treiber und der Gameporttreiber von Windows sind zu installieren.
Wenn du willst mail ich dir was ich davon noch habe .
cu
Sia
(Siamun)

bei Antwort benachrichtigen
AK_CCM chris

„Treiber-Trouble“

Optionen

Steck die Karte bei W98 mal erst nach der W98-Installation rein - probier das mal. Ausserdem musst du dir zuerst die Treiber besorgen! Dazu schaust du dir mal deine Karte genauer an - da sollte sich eigentlich der Herstellername findenlassen. Die Seite http://www.opti.com/my_html/PART-MM.HTM hilft dir die Homepage des Herstellers deiner Karte zu finden, da OPTi selbst nur die Chips produziert. Dann entfernst du aus der Systemsteuerung die vier gelben "?" und startest deinen Compi neu. Dann frägt Windows nach einem Treiber für die neu erkannte Hardware. Hier gibst du die Position an, wo sich dein Soundtreiber befindet. Die restlichen drei Geräte müßte er nun voll automatisch mit einbinden (Windows Eigenart...).
good week and best regards!
(AK_CCM)

bei Antwort benachrichtigen
Siamun chris

„Treiber-Trouble“

Optionen

Handelt es sich vieleicht um Opti931 ?
Die habe ich mal gehabt.3 Treiber und der Gameporttreiber von Windows sind zu installieren.
Wenn du willst mail ich dir was ich davon noch habe .
cu
Sia
(Siamun)

bei Antwort benachrichtigen