Audio-Hardware 6.454 Themen, 21.295 Beiträge

SB PCI64

Peter Peters / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Neuer SB PCI64 gibt unter Win 95 keinerlei Ton ab; lt. Händler ein Treiberproblem wg. neuen Chips 1371.
Creative Labs liefere derzeit nur Treiber zu Chip 1370.
Wer weiß Rat? (Peter Peters)

Antwort:
Treiber epw9xup.exe von Creative löst das Problem.
(Günter)

Antwort:
Ich habe das gleiche Problem, wie Herr Peters.
Aber der von Ihnen beschriebene Treiberupdate macht zwar irgendwas,
nur hat es leider keinen Erfolg.
Wie geht es richtig?
(Stefan )

Antwort:
Der Originaltreiber funktionierte bei mir nicht.(kein Ton)
Nach der Suche im Internet fand ich den Treiber AP2W1113.exe
(Treiber für On Board Soundchip ES1371)
Nach der Installation das gleiche Problem.(kein Ton)
Danach Installation von epw9xup.exe
Seidem funktioniert alles.
Günter
(Günter)

Antwort:
Der Tip ist ja vielleicht ganz gut, doch trotz heftigstem Suchen
konnte ich den ES1371-Treiber nirgends finden - wo gibts den denn im
Netz?
martin
(Martin)

Antwort:
Ich habe auch die SB-PCI64V und keine Probleme unter Win95/98 und WinNT. Wenn du willst kann ich dir die Treiber auf eine CD brennen.
Ich habe die Treiber für 1370 und 1371.
(Michael)

Antwort:
Vielen Dank für das Angebot Michael,
mein Händler hat jetzt durchgeblickt, wo das Problem liegt - es gibt nämlich
Treiber-CDs mit der Endung 64V (für ESS 1371) und solche mit der Endung 64
(für ESS1370) - mit hat er sinnigerweise für eine 1371 eine CD ohne 'V'
dazugepackt!
(Martin)

bei Antwort benachrichtigen
günter Peter Peters „SB PCI64“
Optionen

Treiber epw9xup.exe von Creative löst das Problem.
(Günter)

bei Antwort benachrichtigen
stefan günter „SB PCI64“
Optionen

Ich habe das gleiche Problem, wie Herr Peters.
Aber der von Ihnen beschriebene Treiberupdate macht zwar irgendwas,
nur hat es leider keinen Erfolg.
Wie geht es richtig?
(Stefan )

bei Antwort benachrichtigen