Audio-Hardware 6.440 Themen, 21.178 Beiträge

SB PCI128: Joystick-Port deaktivieren und Ressourcenproblem

thilo / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo! Ich habe eine SoundBlaster PCI128, SB Desktop Theater 5.1 Soundsystem, P200 MMX, 64 MB RAM.
Anscheinend teile ich das Schicksal vieler, daß die PCI128 durch doppelte IRQ- und DMA-Belegung
ein enormer Ressourcenfresser ist, manche Games laufen sehr langsam. Langsamer als mit SB 16 PRO.
Um z.B. bei Tomb Raider 3 das Phänomen eines sich selbständig drehenden Menüs zu umgehen,
wollte ich den Joystick-Port der PCI128 in der Systemsteuerung ausschalten, dabei hängt sich aber
bei jedem Versuch Win95 auf.
Gibt es einen Tip bei diesem Problem? Wieder die "alte" SB 16 und Aktivboxen mit 2D-Sound?
Oder etwas eleganteres????????
Freue mich über jeden Tip! Vielen Dank Thilo (Thilo)

Antwort:
Hallo,
hatte ein ähnliches Problem mit Tomb Raider 2 (rotierendes Menü). Ich habe das Problem nicht mit
Hilfe der "Systemsteuerung" gelöst sondern mit dem Setup-Dialogfenster der automatisch gestartet wird
wenn man z.B. die CD-ROM einlegt (oder in START-->Programme--> Tomb Raider2 ->Setup etc.). In diesem Dialog
gibt es diverse Auswahlmöglichkeiten wie z.B. Spiel starten oder Einstellungen (Setup) etc.. In diesen Dialogfenster
konnte man die Steuerelemente für das Spiel festlegen - und genau dort konnte ich den Joystick deaktivieren.
Wie gesagt - bei Tomb Raider 2 geht das. Da ich Tomb Raider 3 nicht habe - kann ich nur vermuten das es dort
auch ein Setup Dialog gibt um Bildauflösung, Sound und Steuerelemente einzustellen.
Gruß Peter
(Peter Koch)

bei Antwort benachrichtigen
Peter Koch thilo

„SB PCI128: Joystick-Port deaktivieren und Ressourcenproblem“

Optionen

Hallo,
hatte ein ähnliches Problem mit Tomb Raider 2 (rotierendes Menü). Ich habe das Problem nicht mit
Hilfe der "Systemsteuerung" gelöst sondern mit dem Setup-Dialogfenster der automatisch gestartet wird
wenn man z.B. die CD-ROM einlegt (oder in START-->Programme--> Tomb Raider2 ->Setup etc.). In diesem Dialog
gibt es diverse Auswahlmöglichkeiten wie z.B. Spiel starten oder Einstellungen (Setup) etc.. In diesen Dialogfenster
konnte man die Steuerelemente für das Spiel festlegen - und genau dort konnte ich den Joystick deaktivieren.
Wie gesagt - bei Tomb Raider 2 geht das. Da ich Tomb Raider 3 nicht habe - kann ich nur vermuten das es dort
auch ein Setup Dialog gibt um Bildauflösung, Sound und Steuerelemente einzustellen.
Gruß Peter
(Peter Koch)

bei Antwort benachrichtigen