Audio-Hardware 6.454 Themen, 21.295 Beiträge

Komplettabsturz nach Audio-CD Wiedergabe unter Win 98

ToBiaS / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein großes Problem mit der CD-Audio Wiedergabe unter Win 98.
Sowohl bei der Onboard-Karte, wie auch bei der neu gekauften SB 64 PCI
kann ich den Rechner nicht zu einer Audio Wiedergabe meiner CD´s überreden.
Immer wenn ich die CD-Wiedergabe starte, erhalte jedesmal einen Komplettabsturz meines Systems.
Alle anderen Formate (Wave, Mic, etc.) laufen.
Weiß irgendjemand Rat?? (Tobias)

Antwort:
Ist nicht so einfach zu benatowrten.
Welche CD Wiedergabe Software benutzt Du ?? Die von Windows oder die
von der/den Soundkarten ?
Welches CD-ROM Laufwerk hast Du ?
Hast du die On-Board Soundkarte im BIOS deaktiviert ?
Ist DMA aktiviert oder deaktiviert ?
Gruß
Tom
(T.O.M. )

Antwort:
Sorry, das war mein erster Versuch. Hier nun die technischen Einzelheiten zu meinem Problem:
Die Onboard - Karte (Standard Motherboard M577) habe ich mit der Win 98 Software betreiben wollen, hat
leider zu diesem Systemabsturz geführt. Danach habe ich den Onboard Chip im Bios deaktiviert, die neuer
Software von SB PCI 64 aufgespielt, leider zeigte sich hier das gleiche Bild. Ich habe Sounds beim Fernseh gucken
(ATI - TV Tuner), bei Videos, kann Waves bearbeiten, nur den CD Sound habe ich nicht. Die Medienwiedergabe unter Win98
streikt aber auch mit der SB Karte und führt ebenso zu Abstürzen.
Als CD-Rom Laufwerk benutze ich ein 24-fach Liteon LTN 242.
Als DMA Kanal ist Kanal 01 für die Soundkarte vergeben, die SB PCI 64 benutzt den IRQ 10.
Weiß jemand Rat???
(Tobias)

Antwort:
Überprüfe mal das Audio Verbindungskabel vom CR-ROM zur Soundkarte,
ich vermute das ist falsch angeschloßen oder wird von irgendwas
abgeklemmt.
Gruß
T.O.M.
(T.O.M. )

Antwort:
Auch dieser Tip hat mich leider nicht weitergebracht.
Ich habe das Audio Kabel überprüft und sogar das CD-Rom Laufwerk ausgetauscht (jetzt Hitachi CDR-8335 IDE).
Leider habe ich immer noch das gleiche Problem.
Alles läuft, außer meiner CD-Audio Wiedergabe. Ich vermute mittlerweile ein Software-Defekt, weiß aber nicht,
wo ich danach suchen soll.
Vielleicht hat jemand noch eine gute Idee??
(Tobias)

Antwort:
Such mal unter Systemsteuerung/Software den Eintrag CD-Wiedergabe.
Dann Markieren und Deinstallieren, danach wieder markieren und neu
installieren.
Glaub aber nicht das es was bringt.
(T.O.M. )

Antwort:
Habe die Geschichte mit der Medienwiedergabe ausprobiert, hat aber nicht viel genützt.
Ich habe in meinem Rechner auch einen CD-Writer (Yamaha), habe auch dort versucht die Audio Wiedergabe von Cd
zu erhalten, hatte leider keine Chance. Es führt immer wieder zu abstürzen. Bin mit meinem Latein am Ende.
(Tobias)

bei Antwort benachrichtigen
T.o.M. ToBiaS „Komplettabsturz nach Audio-CD Wiedergabe unter Win 98“
Optionen

Ist nicht so einfach zu benatowrten.
Welche CD Wiedergabe Software benutzt Du ?? Die von Windows oder die
von der/den Soundkarten ?
Welches CD-ROM Laufwerk hast Du ?
Hast du die On-Board Soundkarte im BIOS deaktiviert ?
Ist DMA aktiviert oder deaktiviert ?
Gruß
Tom
(T.O.M. )

bei Antwort benachrichtigen
ToBiaS T.o.M. „Komplettabsturz nach Audio-CD Wiedergabe unter Win 98“
Optionen

Sorry, das war mein erster Versuch. Hier nun die technischen Einzelheiten zu meinem Problem:
Die Onboard - Karte (Standard Motherboard M577) habe ich mit der Win 98 Software betreiben wollen, hat
leider zu diesem Systemabsturz geführt. Danach habe ich den Onboard Chip im Bios deaktiviert, die neuer
Software von SB PCI 64 aufgespielt, leider zeigte sich hier das gleiche Bild. Ich habe Sounds beim Fernseh gucken
(ATI - TV Tuner), bei Videos, kann Waves bearbeiten, nur den CD Sound habe ich nicht. Die Medienwiedergabe unter Win98
streikt aber auch mit der SB Karte und führt ebenso zu Abstürzen.
Als CD-Rom Laufwerk benutze ich ein 24-fach Liteon LTN 242.
Als DMA Kanal ist Kanal 01 für die Soundkarte vergeben, die SB PCI 64 benutzt den IRQ 10.
Weiß jemand Rat???
(Tobias)

bei Antwort benachrichtigen
T.o.M. ToBiaS „Komplettabsturz nach Audio-CD Wiedergabe unter Win 98“
Optionen

Überprüfe mal das Audio Verbindungskabel vom CR-ROM zur Soundkarte,
ich vermute das ist falsch angeschloßen oder wird von irgendwas
abgeklemmt.
Gruß
T.O.M.
(T.O.M. )

bei Antwort benachrichtigen
ToBiaS T.o.M. „Komplettabsturz nach Audio-CD Wiedergabe unter Win 98“
Optionen

Auch dieser Tip hat mich leider nicht weitergebracht.
Ich habe das Audio Kabel überprüft und sogar das CD-Rom Laufwerk ausgetauscht (jetzt Hitachi CDR-8335 IDE).
Leider habe ich immer noch das gleiche Problem.
Alles läuft, außer meiner CD-Audio Wiedergabe. Ich vermute mittlerweile ein Software-Defekt, weiß aber nicht,
wo ich danach suchen soll.
Vielleicht hat jemand noch eine gute Idee??
(Tobias)

bei Antwort benachrichtigen
T.o.M. ToBiaS „Komplettabsturz nach Audio-CD Wiedergabe unter Win 98“
Optionen

Such mal unter Systemsteuerung/Software den Eintrag CD-Wiedergabe.
Dann Markieren und Deinstallieren, danach wieder markieren und neu
installieren.
Glaub aber nicht das es was bringt.
(T.O.M. )

bei Antwort benachrichtigen
ToBiaS T.o.M. „Komplettabsturz nach Audio-CD Wiedergabe unter Win 98“
Optionen

Habe die Geschichte mit der Medienwiedergabe ausprobiert, hat aber nicht viel genützt.
Ich habe in meinem Rechner auch einen CD-Writer (Yamaha), habe auch dort versucht die Audio Wiedergabe von Cd
zu erhalten, hatte leider keine Chance. Es führt immer wieder zu abstürzen. Bin mit meinem Latein am Ende.
(Tobias)

bei Antwort benachrichtigen