Audio-Hardware 6.449 Themen, 21.237 Beiträge

Installationsprobleme bei SB 128 PCI

Wolfgang / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Wer kann mir helfen meine Soundkarte SB 128 PCI zum Laufen zu bringen?
Im Gerätemanager sind nach dem Installationsvorgang vor allen drei Geräteeintragungen gelbe
Ausrufezeichen zu sehen.Gameport und Legacy device mußte ich manuell installieren. Es liegen keine
Konflikte vor. Die Karte nutzt den IRQ 11. Windows meldet den Fehlercode 8 bei Creative Labs
Soundblaster.
Beim Gameport Eintrag wird ebenfalls Fehlercode 8 gemeldet.
Bei Legacy Device wird Fehlercode 2 ausgeworfen
Legacy Device und Gameport belegen keine Ressourcen.
Die Software zur Karte läßt sich nicht installieren.
Ich nehme an es hängt an Windows 95 weil ich nach der Installation einer neuen Festplatte mit
meiner alten ISA Soundkarte Diamond Technologies DT297A40 die gleichen Probleme hatte. (Wolfgang)

Antwort:
Hi!
Ich hab auch so ein Teil, und als ich die Karte zum ersten Mal installieren wollte, hatte ich auch nur gelbe Ausrufezeichen. Ich hab dann die Karte nochmal ausgebaut und alle Einträge, die mit ihr zusammenhingen, aus dem Gerätemanager entfernt, Karte wieder eingebaut und neu gebootet. Danach ging's. Wenn das nicht hilft und W95 selbst irgendwelche Treiber installieren will, klicke auf "abbrechen" und leg dann die CD ein und installier den Kram von der CD. Mittlerweile hab ich ein neues BIOS und die Festplatte seitdem mal wieder formatiert und alles neu installiert, da hat's dann mit der Soundkarte auf Anhieb geklappt. (Durch das Update sind auch meine Probleme mit dieser Soundkarte weniger geworden). Ich hoffe, das hilft.
Bye!
(The Wizard of Bloz )

Antwort:
Hallo Wizard of Bloz,
Eigentlich wollte ich die nervige Prozedur des Festplattenformatierens umgehen. Aber wie die Sache aussieht werde ich wohl nicht drumherum kommen. Alle Einträge aus dem Gerätemanager entfernen und wieder neu installieren habe ich schon versucht. Genauso habe ich probiert die Karte in einen neuen Steckplatz zu stecken und neu zu installieren. Also werde ich, wenn ich mal viel Zeit und Geduld habe die Festplatte formatieren und Windows ( oder vielleicht auch Linux :-) ) neu aufspielen. Vielen Dank Wizard.
Chiao
(Wolfgang )

bei Antwort benachrichtigen
The Wizard of Bloz Wolfgang

„Installationsprobleme bei SB 128 PCI“

Optionen

Hi!
Ich hab auch so ein Teil, und als ich die Karte zum ersten Mal installieren wollte, hatte ich auch nur gelbe Ausrufezeichen. Ich hab dann die Karte nochmal ausgebaut und alle Einträge, die mit ihr zusammenhingen, aus dem Gerätemanager entfernt, Karte wieder eingebaut und neu gebootet. Danach ging's. Wenn das nicht hilft und W95 selbst irgendwelche Treiber installieren will, klicke auf "abbrechen" und leg dann die CD ein und installier den Kram von der CD. Mittlerweile hab ich ein neues BIOS und die Festplatte seitdem mal wieder formatiert und alles neu installiert, da hat's dann mit der Soundkarte auf Anhieb geklappt. (Durch das Update sind auch meine Probleme mit dieser Soundkarte weniger geworden). Ich hoffe, das hilft.
Bye!
(The Wizard of Bloz )

bei Antwort benachrichtigen
Wolfgang The Wizard of Bloz

„Installationsprobleme bei SB 128 PCI“

Optionen

Hallo Wizard of Bloz,
Eigentlich wollte ich die nervige Prozedur des Festplattenformatierens umgehen. Aber wie die Sache aussieht werde ich wohl nicht drumherum kommen. Alle Einträge aus dem Gerätemanager entfernen und wieder neu installieren habe ich schon versucht. Genauso habe ich probiert die Karte in einen neuen Steckplatz zu stecken und neu zu installieren. Also werde ich, wenn ich mal viel Zeit und Geduld habe die Festplatte formatieren und Windows ( oder vielleicht auch Linux :-) ) neu aufspielen. Vielen Dank Wizard.
Chiao
(Wolfgang )

bei Antwort benachrichtigen